MZEE Tape #05 – Marz

Nach lan­gen Jah­ren der Absti­nenz gibt es end­lich wie­der eine MZEE Sta­ge: am 10. März in Wies­ba­den auf der Tape­fa­brik. "Unse­re" Künst­ler stel­len sich schon jetzt bei Euch vor – jeder mit einem eigens für Euch zusam­men­ge­stell­ten Tape. Heu­te: Marz.

» Weiterlesen

Captain Gips

"Manch­mal habe ich mir auch dar­über Gedan­ken gemacht, dass es mir eigent­lich voll gut geht und es nur an mir liegt, dass ich ken­ter'." – Cap­tain Gips im Inter­view über Down­pha­sen in sei­nem Leben, sein neu­es Album "Klar zum Ken­tern" und den Sexis­mus in der deut­schen Rap­sze­ne.

» Weiterlesen

David Pe

"Was mir defi­ni­tiv gegen den Strich geht, ist Gewalt­ver­herr­li­chung. Auch wenn es nur eine Meta­pher sein soll: Wor­te sind Pfei­le mit Wider­ha­ken." – David Pe von Main Con­cept im Inter­view über sein Bild der deut­schen Rap­sze­ne, sei­ne Rap-​Ambitionen als Haus­arzt und Mul­lah Nasruddin-​Geschichten.

» Weiterlesen

Hinter den Kulissen der Szene: Michael Münchs "Wenn der Vorhang fällt"

"Ich den­ke, durch die per­sön­li­che Note, die mir alle Künst­ler durch ihre Inter­views geschenkt haben, ist wirk­lich für jeden was Inter­es­san­tes dabei." – Regis­seur Micha­el Münch über die Ent­ste­hung des Doku­men­tar­films "Wenn der Vor­hang fällt" sowie sei­ne Ver­bin­dung zur deut­schen HipHop-​Szene.

» Weiterlesen