Megaloh – ein Gespräch über Macht

"Ich bin nicht so posi­tiv gestimmt, dass ich den­ke, dass über 500 Jah­re kolo­nia­le Struk­tu­ren – platt gesagt – in einem Som­mer Inter­net­dis­kus­si­on auf­ge­löst wer­den." ‒ Mega­loh im Inter­view über deut­sche Erin­ne­rungs­kul­tur, Selbst­er­mäch­ti­gung und Kon­troll­me­cha­nis­men inner­halb der Musikindustrie.

» Weiterlesen

KUSO GVKI

"Berech­tigt eine japa­ni­sche Stief­mut­ter einen schon dazu, eine japa­ni­sche Iden­ti­tät anzu­neh­men? Oder ist das schon ganz klar Cul­tu­ral Appro­pria­ti­on?" – KUSO GVKI im Inter­view über die Ent­hül­lung der rea­len Per­son hin­ter sei­ner Kunst, kul­tu­rel­le Aneig­nung und sein aktu­el­les Album "Cul­tu­re".

» Weiterlesen