Rhymin Simon

"Wenn du bei­spiels­wei­se sagst 'Alle Frau­en sind Schlam­pen außer Mut­ti', wel­cher Typ läuft denn da drau­ßen rum und checkt nicht, dass das Blöd­sinn ist?" ‒ Rhy­min Simon im Inter­view über Sexis­mus in sei­nen Tex­ten, schwie­ri­ge Lebens­pha­sen und sein Doppel-​Album "Essi Duz It /​ Letz­te Lie­be".

» Weiterlesen

KUSO GVKI

"Berech­tigt eine japa­ni­sche Stief­mut­ter einen schon dazu, eine japa­ni­sche Iden­ti­tät anzu­neh­men? Oder ist das schon ganz klar Cul­tu­ral Appro­pria­ti­on?" – KUSO GVKI im Inter­view über die Ent­hül­lung der rea­len Per­son hin­ter sei­ner Kunst, kul­tu­rel­le Aneig­nung und sein aktu­el­les Album "Cul­tu­re".

» Weiterlesen

Forcki9ers

"Wir wol­len echt kei­nen Poli­ti­schen machen, aber die­ses frei­heit­li­che und selbst­be­stimm­te Leben fern­ab von staat­li­cher Regu­lie­rung ist unse­re Mit­te." – Die Forcki9ers im Inter­view über Fried­richs­hain, die Fas­zi­na­ti­on Batt­lerap sowie Par­al­le­len zwi­schen Orwells "1984" und der heu­ti­gen Zeit.

» Weiterlesen

Joey Bargeld

"Es ist nicht schön, ande­re Men­schen hän­gen zu las­sen, weil ich mich selbst so sedie­re und nicht mehr in der Lage bin, Ver­ab­re­dun­gen ein­zu­hal­ten." – Joey Bar­geld im Inter­view über sei­nen Umgang mit Dro­gen, die Uto­pie des Mini­ma­lis­mus und sein gen­re­über­grei­fen­des Debüt­al­bum "Punk is dead".

» Weiterlesen

Sorgenkind

"Den Frau­en, die das nicht akzep­tiert haben, hat man nicht zuge­hört und die haben sich auch nicht immer getraut, etwas zu sagen." – Sor­gen­kind im Inter­view über Frau­en­feind­lich­keit im deut­schen Rap, das Ein­schla­gen fal­scher Wege und sei­ne aktu­el­le EP "Voll geil hier".

» Weiterlesen

Der Plot & Projekt Gummizelle

"Nur ein Rap­per, der sel­ber von Lean abhän­gig war, könn­te einen Song dar­über machen, wie dich so ein Opi­at genau­so kaputt­macht wie Hero­in." – Der Plot & Pro­jekt Gum­mi­zel­le im Inter­view über die Glo­ri­fi­zie­rung des Rau­sches im Rap, die Zusam­men­ar­beit zu ihrer EP "Stimmt so" und Zen­sur.

» Weiterlesen