• Bartek – ein Gespräch über Beziehungen

    "Ich che­cke über­haupt nicht, wie man ande­re Men­schen töten kann. Was ist denn da los? Als Mensch­heit haben wir noch ganz viel zu ler­nen, was Bezie­hun­gen angeht." – Bar­tek im Inter­view dar­über, was für ihn das bis heu­te größ­te Rät­sel ist, wenn es um zwi­schen­mensch­li­che Bezie­hun­gen geht.

  • Behind the Bars #44: Tobi High

    Bei Behind the Bars stel­len wir Euch die inter­es­san­tes­ten Figu­ren der deut­schen Writ­ten Battle-​Szene vor. Zudem gibt es ein paar ver­nich­ten­de Bars gegen MZEE​.com. Die­ses Mal von Tobi High.

  • Ghanaian Stallion – ein Gespräch über die HipHop-​Kultur in Afrika

    "Es macht mich unglaub­lich stolz, das zusam­men mit einem gha­nai­schen Künst­ler zu schaf­fen. Die Jungs dort sehen, dass ich die­se Wur­zeln habe und sie auch in Deutsch­land reprä­sen­tie­re." – Gha­nai­an Stal­li­on im Inter­view über das Gefühl, auf Platz eins der Gha­na Top 100 zu stehen.

  • Beatbox Battle World Championship – die internationale Beatbox-Elite

    Die Beat­box Batt­le World Cham­pions­hip zeigt seit 2005 die Ent­wick­lung der Beatbox-​Szene. Begon­nen hat es mit ein­fa­chen Drum-​Beats, heu­te gibt es dank Tech­ni­ken wie der Loop Sta­ti­on neue musi­ka­li­sche Mög­lich­kei­ten. Über Beat­box Batt­les, die World Cham­pions­hip in Ber­lin und ihren Grün­der Bee Low.

  • Ana Ryue – ein Gespräch über die deutsche Battlerap-Szene

    "Eine ganz gro­ße Leh­re für mich war, anzu­neh­men, dass mei­ne per­sön­li­che Aus­ein­an­der­set­zung und mein Zugang zu gewis­sen The­men nichts sind, das ich von ande­ren erwar­ten soll­te." – Ana Ryue im Inter­view über die Pro­ble­me des deut­schen Batt­ler­aps und ihren eige­nen Zwie­spalt beim For­mu­lie­ren von Kritik.