Kategorien
Interview

Inspektah – ein Gespräch über Rap und Theater

"Wenn man Musik für ein jun­ges Theater-​Publikum macht, muss das ver­gleich­bar sein mit dem, was es nor­ma­ler­wei­se hört. Sonst ist es nur pein­li­ches Geham­pel, das ver­sucht, Rap zu imi­tie­ren." – Inspek­tah im Inter­view über die Schwie­rig­kei­ten, einen Rap-​Soundtrack für ein Thea­ter­stück zu produzieren.

Kategorien
Kommentar

"Kingsize" – eine neue Facette der Frau im deutschen Rap

Das Bild der Frau im Rap ist geprägt von Miso­gy­nie und Sexis­mus – Begeh­ren und Roman­tik gegen­über Frau­en sind unter­re­prä­sen­tiert und wer­den haupt­säch­lich von der quee­ren Rap­ge­mein­schaft the­ma­ti­siert. Ist es nicht end­lich an der Zeit, dass männ­li­che Rap­per ein Gegen­pro­gramm liefern?

Kategorien
Interview

Papke – ein Gespräch über Kunst als Beruf

"Ich habe in der Musik­bran­che vie­le Leu­te ken­nen­ge­lernt, die sich auf ihrem Talent aus­ru­hen. Wenn du der talen­tier­tes­te Künst­ler der Welt bist, dich aber nicht ver­mark­ten kannst, nützt dir das Talent nichts." – Pap­ke im Inter­view über die Her­aus­for­de­rung der Selbst­ver­mark­tung in der Musikbranche.

Kategorien
Kommentar

"Wir hatten ja nix damals" – Rap und das Ewiggestrige

Ger­ne wird in der HipHop-​Szene die ver­gan­ge­ne Zeit zele­briert. Aber war frü­her wirk­lich alles bes­ser als heu­te? Über die Wahr­neh­mung von Fort­schritt in der Kunst und über öko­no­mi­sche Zwänge.

Kategorien
Kommentar

Freund oder Feind? – Rap und die LGBTQIA+-Community

Immer wie­der stößt man im deut­schen Rap-​Kosmos auf Hass und Into­le­ranz gegen­über der LGBTQIA+-Community. Das wirft die Fra­ge auf: Kön­nen sich deut­scher Rap und Que­er­ness über­haupt vertragen?

Kategorien
Reportage

Der Wandel der Veranstaltungsbranche – über Verlierer und Gewinner

Wäh­rend und nach der Pan­de­mie kam es zu vie­len Ver­än­de­run­gen in der Ver­an­stal­tungs­bran­che: Ticket­prei­se stei­gen, Men­schen ver­lie­ren ihre Jobs, Kon­zer­te wer­den abge­sagt und Clubs müs­sen schlie­ßen. Doch was bedeu­tet die­se Ent­wick­lung für die Betei­lig­ten und Konzertbesucher:innen?

Kategorien
Interview

kid kapri – ein Gespräch über jugendliche Leichtigkeit

"Ich glau­be nicht, dass die Welt heu­te beson­ders kaputt ist. Frü­her ist doch auch schon viel Schei­ße pas­siert, nur bekom­men wir heu­te ein­fach viel mehr davon mit." – kid kapri im Inter­view über die Fol­gen des Inter­nets in Bezug auf Zukunfts­ängs­te sei­ner Generation.

Kategorien
Reportage

Fettes Brot – Chroniken der Hamburger HipHop-Dinosaurier

Im August 2022 ver­kün­det Fet­tes Brot die Band­auf­lö­sung für 2023 und schließt damit ein gro­ßes Kapi­tel deut­scher Rap-​Geschichte. Über eine Band-​Historie vol­ler Ideen, Erfol­ge und musi­ka­li­scher Aus­flü­ge sowie das soli­da­ri­sche Auf­tre­ten der drei Rap­per König Boris, Björn Beton und Dok­ter Renz.

Kategorien
Interview

NOEL – ein Gespräch über ihre HipHop-Sozialisation

"Es geht dar­um, dass du durch­ziehst und dich nicht auf Dro­gen auf die Büh­ne stellst, nicht mehr klar kommst und nur dei­ne Adlibs mit­rappst." ‒ NOEL im Inter­view über schlech­te Büh­nen­per­for­man­ces, ihre eige­nen Ansprü­che an Musik und das Auf­wach­sen mit einem Vater, der Tän­zer ist.

Kategorien
Reportage

Rapper:innen und ihre Nebentätigkeiten – zwischen Selbstermächtigung und Ausverkauf

Fast alle Rapper:innen sind nicht nur musi­ka­lisch aktiv. Die meis­ten bewe­gen sich in einem Span­nungs­feld zwi­schen Musik, Wer­bung, Koope­ra­tio­nen mit Mar­ken und Akti­vis­mus. Manch­mal führt das zu fal­schen Ent­schei­dun­gen. Über den schma­len Grat zwi­schen Aus­ver­kauf und Selbstermächtigung.

Kategorien
Plattenkiste

Haftbefehl – Kanackiş

Egal, ob Album, Gratis-​Mixtape oder Lieb­lings­song – in unse­rer "Plat­ten­kis­te" stel­len wir Euch regel­mä­ßig die Per­len unse­rer redak­ti­ons­in­ter­nen Samm­lun­gen vor. Die­ses Mal: Haft­be­fehl mit "Kana­ckiş".

Kategorien
Adventskalender

Who sampled who? – Türchen #12: "Fuffies im Club" von Sido

Samples gel­ten seit jeher als ele­men­ta­rer Bestand­teil der HipHop-​Kultur. In unse­rem Advents­ka­len­der bli­cken wir hin­ter die Fas­sa­de von 24 deut­schen Rap­tracks und decken ihre Samples mit der dazu­ge­hö­ri­gen Geschich­te auf. Heu­te: Wel­ches Sam­ple ver­birgt sich hin­ter "Fuf­fies im Club" von Sido?

Kategorien
Plattenkiste

Argonautiks – Trauben über Gold

Egal, ob Album, Gratis-​Mixtape oder Lieb­lings­song – in unse­rer "Plat­ten­kis­te" stel­len wir Euch regel­mä­ßig die Per­len unse­rer redak­ti­ons­in­ter­nen Samm­lun­gen vor. Die­ses Mal: Die Argo­nau­tiks mit "Trau­ben über Gold".

Kategorien
Kommentar

Let's talk about sellout, baby – was an "BraTee" und "DirTea" stört

Mit Eis­tee, Piz­za und Shis­hat­a­bak wer­den Rapper:innen immer stär­ker zu Pro­duk­ten, die markt­kon­form prä­sen­tiert wer­den. Das deu­tet auf eine Ent­wick­lung hin, die das Auf­ge­hen von Hip­Hop in Pop­kul­tur bedeu­tet. Über Sub­kul­tu­ren und Kommerzialisierung.

Kategorien
Behind the Bars

Behind the Bars #35: AtropaTrap

Bei Behind the Bars stel­len wir Euch die inter­es­san­tes­ten Figu­ren der deut­schen Writ­ten Battle-​Szene vor. Zudem gibt es ein paar ver­nich­ten­de Bars gegen MZEE​.com. Die­ses Mal von AtropaTrap.

Kategorien
Behind the Bars

Behind the Bars #29: Yaamann

Bei Behind the Bars stel­len wir Euch die inter­es­san­tes­ten Figu­ren der deut­schen Writ­ten Battle-​Szene vor. Zudem gibt es ein paar ver­nich­ten­de Bars gegen MZEE​.com. Die­ses Mal von Yaamann.

Kategorien
Reportage

"Ich habe Recht und damit basta!" – die Diskussionskultur in der HipHop-Szene

"Das Auf­recht­erhal­ten der Dis­kus­si­ons­kul­tur soll­te nicht nur auf sound­tech­ni­scher Ebe­ne statt­fin­den, son­dern gera­de dann, wenn es um den Inhalt der Musik geht." – Über die abhan­den­ge­kom­me­ne Kri­tik­fä­hig­keit im Rap­ga­me, ihre Aus­wir­kun­gen und Par­al­le­len zu Radikalisierungsprozessen.

Kategorien
Behind the Bars

Behind the Bars #25: Ano-nym

Bei Behind the Bars stel­len wir Euch die inter­es­san­tes­ten Figu­ren der deut­schen Writ­ten Battle-​Szene vor. Zudem gibt es ein paar ver­nich­ten­de Bars gegen MZEE​.com. Die­ses Mal von Ano-nym.

Kategorien
Kommentar

"Hier könnte Ihre Werbung stehen" – deutscher Rap & Platincasino

An die­ser Stel­le möch­ten wir Gedan­ken zu aktu­el­len Gescheh­nis­sen aus dem Deutschrap-​Kosmos zum Aus­druck brin­gen. In unse­rem neu­en Kom­men­tar beschäf­tigt sich unser Redak­teur Simon mit dem Ein­fluss, den die Fir­ma Pla­tin­ca­si­no auf die Musik deut­scher Rap­per nimmt.

Kategorien
Interview

Niko Hüls

"Das ist für mich ein ganz gro­ßes Pro­blem auf Social Media: Twit­ter ist Aus­ru­fe­zei­chen und nicht Fra­ge­zei­chen." – In die­ser Interview-​Serie spre­chen wir mit Deutschrap-​Journalisten über Maga­zi­ne und die Sze­ne, Kul­tur und Gos­sip, Kri­tik und Beef. Heu­te mit Niko Hüls.

Kategorien
Adventskalender

24 Jahre deutscher Rap in Tracks: Türchen #11 – Snaga & Pillath (2007)

24 Tür­chen, 24 Jah­re deut­sche Rap-​Geschichte – in unse­rem Advents­ka­len­der las­sen wir die letz­ten Jah­re anhand aus­ge­wähl­ter Tracks Revue pas­sie­ren. Heu­te: "Aso­zia­len Life­style" von Sna­ga & Pillath aus dem Jahr 2007.

Kategorien
Adventskalender

24 Jahre deutscher Rap in Tracks: Türchen #08 – Sido (2004)

24 Tür­chen, 24 Jah­re deut­sche Rap-​Geschichte – in unse­rem Advents­ka­len­der las­sen wir die letz­ten Jah­re anhand aus­ge­wähl­ter Tracks Revue pas­sie­ren. Heu­te: "Mein Block" von Sido aus dem Jahr 2004.

Kategorien
Reportage

Zwischen Chartstürmern und Klickkäufern – wie das Streaming-​Geschäft die HipHop-​Szene beeinflusst

"Etli­che Tracks sind mitt­ler­wei­le kaum län­ger als zwei bis drei Minu­ten. Dabei star­ten die­se zumeist direkt mit einer Hook, um den Zuhö­rer zu cat­chen." – War­um das Streaming-​Geschäft auch auf musi­ka­li­scher Ebe­ne Ein­fluss hat und für wen es sich finan­zi­ell lohnt, erfahrt ihr hier.

Kategorien
Kommentar

Die HipHop-"Lügenpresse" – über ein HipHop-​Publikum, das wir lange nicht wahrhaben wollten

An die­ser Stel­le möch­ten wir Gedan­ken zu aktu­el­len Gescheh­nis­sen aus dem Deutschrap-​Kosmos zum Aus­druck brin­gen. In unse­rem neu­en Kom­men­tar beschäf­tigt sich unser Redak­teur Chris­tof mit zuneh­men­dem Miss­mut gegen­über HipHop-Medien.

Kategorien
Kommentar

Auf Streife mit der HipHop-​Polizei – der Generationskonflikt der Rapszene

An die­ser Stel­le möch­ten wir Gedan­ken zu aktu­el­len Gescheh­nis­sen aus dem Deutschrap-​Kosmos zum Aus­druck brin­gen. In unse­rem neu­en Kom­men­tar beschäf­tigt sich unser Redak­teur Dani­el mit dem Gene­ra­ti­ons­kon­flikt der Sze­ne in Bezug auf Kri­tik an moder­nem Rap.

Kategorien
Kommentar

Von epischen und ekligen Interviews – Fler zu Gast bei KenFM

An die­ser Stel­le möch­ten wir Gedan­ken zu aktu­el­len Gescheh­nis­sen aus dem Deutschrap-​Kosmos zum Aus­druck brin­gen. In unse­rem neu­en Kom­men­tar beschäf­tigt sich unser Redak­teur Dani­el mit den Gefah­ren, die Inter­views wie das von Fler und Ken­FM haben können.