Audio88 – ein Gespräch über Hass

"Wir sehen alle, dass der brau­ne Mob immer grö­ßer wird. Trotz­dem fragt man uns, ob es rich­tig sei, mit Aggres­sio­nen zu reagie­ren. War­um sind die ande­ren Men­schen nicht auch so wütend wie ich?" ‒ Audio88 über die poli­ti­schen Umstän­de des letz­ten Jah­res und sei­ne dar­aus resul­tie­ren­de Wut.

» Weiterlesen

"Ich habe Recht und damit basta!" – die Diskussionskultur in der HipHop-Szene

"Das Auf­recht­erhal­ten der Dis­kus­si­ons­kul­tur soll­te nicht nur auf sound­tech­ni­scher Ebe­ne statt­fin­den, son­dern gera­de dann, wenn es um den Inhalt der Musik geht." – Über die abhan­den­ge­kom­me­ne Kri­tik­fä­hig­keit im Rap­ga­me, ihre Aus­wir­kun­gen und Par­al­le­len zu Radikalisierungsprozessen.

» Weiterlesen

Niko Hüls

"Das ist für mich ein ganz gro­ßes Pro­blem auf Social Media: Twit­ter ist Aus­ru­fe­zei­chen und nicht Fra­ge­zei­chen." – In die­ser Interview-​Serie spre­chen wir mit Deutschrap-​Journalisten über Maga­zi­ne und die Sze­ne, Kul­tur und Gos­sip, Kri­tik und Beef. Heu­te mit Niko Hüls.

» Weiterlesen

Pimf – ein Gespräch über Fernweh

"Ich als pri­vi­le­gier­ter, wei­ßer Cis-​Mann, der wohl­be­hü­tet auf­ge­wach­sen ist, habe eigent­lich kei­nen Anspruch dar­auf, dass es einen noch bes­se­ren Ort gibt, an den es unbe­dingt gehen muss." – Pimf im Inter­view unter ande­rem über die Fra­ge, ob es einen Ort gibt, an dem man kein Fern­weh mehr verspürt.

» Weiterlesen

Nic Knatterton

"Ich kenn' auch in mei­nem Umkreis eini­ge, die sol­ches Gedan­ken­gut haben. Das fin­de ich auf Dau­er schon schwie­rig, weil der Sprung zum rich­ti­gen Anti­se­mi­tis­mus oft nicht mehr weit ist." – Nic Knat­ter­ton im Inter­view über Ver­schwö­rungs­theo­rien, Ver­än­de­run­gen im Deutschrap und ver­schie­de­ne Kunstformen.

» Weiterlesen