Kategorien
Interview

Hinterlandgang – ein Gespräch über Ostdeutschland

"Für Gene­ra­tio­nen vor uns war es nie cool, aus Ost­deutsch­land zu kom­men. Bei uns ver­spü­re ich einen Stim­mungs­wech­sel." – Die Hin­ter­land­gang im Inter­view über ein ver­än­der­tes Ost­be­wusst­sein von jun­gen Menschen.

Kategorien
Interview

Torky Tork – ein Gespräch über das Leben als Vater

"Es macht vie­le Sachen sehr viel ein­fa­cher, weil man­che Pro­ble­me plötz­lich ganz unwich­tig sind und Fra­gen sich teil­wei­se gar nicht mehr stel­len." – Tor­ky Tork im Inter­view über Ver­än­de­run­gen, die ein Kind in eine Part­ner­schaft bringt, den Ein­fluss sei­ner eige­nen Eltern und die Ängs­te eines Vaters.

Kategorien
Interview

Mädness – ein Gespräch über die Familie

"Dir fehlt ein Ori­en­tie­rungs­punkt. Du suchst auto­ma­tisch nach etwas, das die­sen ersetzt oder ver­suchst, ihn selbst zu erset­zen." – Mäd­ness im Inter­view über die feh­len­de Vater­fi­gur in sei­ner Jugend und dar­über, wie er Fami­lie defi­niert und was sie ihm bedeutet.

Kategorien
Interview

Vega – ein Gespräch über Loyalität

"Frü­her war ich ein gro­ßer Loyalitäts-​Fanatiker, aber inzwi­schen hat das Gan­ze einen sehr nega­ti­ven Bei­geschmack für mich." – Vega im Inter­view über blin­den Gehor­sam, den Zusam­men­hang von Treue und Macht sowie Werte-​Probleme im deut­schen Straßenrap.

Kategorien
Interview

Joy Denalane – ein Gespräch über Zufriedenheit

"Prin­zi­pi­en­rei­te­rei hal­te ich für gefähr­lich. Gera­de, wenn man zum ers­ten Mal Mut­ter wird und mit vie­len Vor­sät­zen an die Sache ran­geht." ‒ Joy Den­alane im Inter­view über die Rele­vanz der Selbst­ver­wirk­li­chung als Mut­ter für die eige­ne Zufriedenheit.

Kategorien
Interview

Curse – ein Gespräch über Trauer

"Manch­mal benö­tigt es viel­leicht ein­fach nur die Offen­heit, für den­je­ni­gen da zu sein und sich nicht der Situa­ti­on zu ent­zie­hen, weil man sich zu sehr sei­ner eige­nen Angst hin­gibt." – Cur­se im Inter­view unter ande­rem dar­über, wie man Trau­ern­den begeg­nen kann.

Kategorien
Interview

Dexter – ein Gespräch über Arbeitsethos

"Es kom­men immer wie­der Anfra­gen von irgend­wel­chen Leu­ten, die sehr bekannt sind, aber frag­wür­di­ge Musik machen. Selbst wenn dabei eine gro­ße Sum­me rum­kom­men wür­de, leh­ne ich die trotz­dem ab." ‒ Dex­ter im Inter­view unter ande­rem dar­über, wie sich sei­ne Arbeits­mo­ral äußert.