Disarstar

"Der Kapi­ta­lis­mus hat zwei Mög­lich­kei­ten, Kri­sen zu bewäl­ti­gen: mit der Poli­zei oder mit Ras­sis­mus. Ent­we­der der Flücht­ling ist an allem Schuld. Wenn das nicht mehr zieht, kloppt man die Demo halt kaputt." – Disar­star im Inter­view über Poli­zei­ge­walt und über­zeu­gen­de Selbst­kri­tik.

» Weiterlesen

Fatoni

"Alles wird immer auf­ge­la­de­ner und ich habe das Gefühl, dass von allen Sei­ten der Lynch­mob näher rückt. Ich fin­de, dass es mehr Stim­men der Ver­nunft braucht." – Fato­ni im Inter­view über die Dis­kus­si­ons­kul­tur in Deutsch­land, Empa­thie­lo­sig­keit und Dop­pel­mo­ral und sein neu­es Album "Andor­ra".

» Weiterlesen

Juse Ju

"Vie­le Eisenkopf-​Typen emp­fin­den das, was ich mache, wahr­schein­lich als eine abso­lu­te Unver­schämt­heit gegen­über ihrer gan­zen Lebens­art und füh­len sich von mir bloß­ge­stellt." – Juse Ju im Inter­view über das hege­mo­nia­le Männ­lich­keits­bild, Her­bert Grö­ne­mey­er und lite­ra­ri­sche Ein­flüs­se.

» Weiterlesen