Kategorien
Interview

Keno – ein Gespräch über transnationale Erfahrungen

"Ich dach­te am Anfang, wenn wir in einem indi­schen Dorf ankom­men und ich begin­ne, auf Deutsch zu rap­pen, zei­gen die mir den Vogel. Es war null so, weil es für das Prin­zip von Rhyth­mus und Spra­che kei­ne Erklä­rung braucht." – Keno im Gespräch über sei­ne trans­na­tio­na­len Erfah­run­gen in Indien.

Kategorien
Interview

Roger Rekless – ein Gespräch über Wut

"Ich glau­be schon, dass man­che Lin­ke nicht wegen der Inhal­te dabei sind, son­dern um etwas aus­zu­le­ben. Und es für sie kaum eine Rol­le spielt, in wel­chem Extrem das geschieht." – Roger Rekless im Inter­view über lin­ke Gewalt, sei­nen eige­nen Umgang mit Wut und Hass als Massenphänomen.

Kategorien
Interview

FELLY – ein Gespräch über die Nacht

"Das ist schmerz­haft, denn es ist irra­tio­nal. Es kann alles sein, aber grund­sätz­lich ist es nichts. Es ist nur ein Gefühl." – FELLY im Inter­view über sei­ne lang­jäh­ri­ge Angst­stö­rung, die Flucht in die Nacht und Träu­me, die ihn seit sei­ner Kind­heit begleiten.

Kategorien
Interview

Argonautiks – ein Gespräch über ihr Dasein als Außenseiter

"Man könn­te natür­lich behaup­ten, man wäre nie nei­disch gewe­sen, aber ich war es oft." ‒ Die Argo­nau­tiks im Inter­view über das Auf­wach­sen zwi­schen ver­schie­de­nen Lebens­rea­li­tä­ten, ihre Anti­hal­tung sowie die Suche nach Identität.

Kategorien
Reportage

"Neuer Deutscher Standard" – Rap unter Rechten

Anti­se­mi­ti­sche Tex­te, Über­grif­fe auf Jour­na­lis­ten und Ver­schwö­rungs­my­then – in den letz­ten Jah­ren häuf­ten sich die Schlag­zei­len um NS-​Rapper. Über die Ent­ste­hungs­ge­schich­te des soge­nann­ten NS-​Rap, heu­ti­ge Figu­ren der Sze­ne und Tei­le ihres Wirkens.

Kategorien
Plattenkiste

Blumentopf – Kein Zufall

Egal, ob Album, Gratis-​Mixtape oder Lieb­lings­song – in unse­rer "Plat­ten­kis­te" stel­len wir Euch regel­mä­ßig die Per­len unse­rer redak­ti­ons­in­ter­nen Samm­lun­gen vor. Die­ses Mal: Blu­men­topf mit "Kein Zufall".

Kategorien
Interview

David Pe – ein Gespräch über Lokalpatriotismus

"Wenn ich stolz auf mei­ne Her­kunft, mein Volk oder die Popu­la­ti­on in mei­nem Land bin, kann ich irgend­ein Defi­zit nicht kom­pen­sie­ren. Das kaschiert nur etwas und soll mein Selbst­wert­ge­fühl stei­gern." – David Pe im Inter­view unter ande­rem dar­über, wie nah sich Lokal­pa­trio­tis­mus und Natio­na­lis­mus sind.

Kategorien
Reportage

BEHIND UNFAIR ATHLETICS – die MZEE Reportage

Das Team von MZEE​.com hat die Köp­fe hin­ter UNFAIR ATHLETICS gut ein Jahr lang im In- und Aus­land beglei­tet und für Euch einen Blick hin­ter die Kulis­sen der auf­stre­ben­den Streetwear-​Marke geworfen.

Kategorien
Mic Check

tiduz.

In der aktu­el­len Aus­ga­be unse­res Mic Checks stel­len wir Euch tiduz. aus Mün­chen mit Kurz­in­ter­view, Steck­brief und Exclu­si­ve vor.

Kategorien
Plattenkiste

Little Simz – GREY Area

Egal, ob Album, Gratis-​Mixtape oder Lieb­lings­song – in unse­rer "Plat­ten­kis­te" stel­len wir Euch regel­mä­ßig die Per­len unse­rer redak­ti­ons­in­ter­nen Samm­lun­gen vor. Die­ses Mal: Litt­le Simz mit "GREY Area".

Kategorien
Soundcheck

Edward Sizzerhand

In der aktu­el­len Aus­ga­be unse­res Sound­checks stel­len wir Euch Edward Siz­zer­hand aus Mün­chen mit Kurz­in­ter­view und Steck­brief vor.

Kategorien
Interview

Gaddafi Gals

"Es ist natür­lich toll, wenn eine der größ­ten Zei­tun­gen der Welt über einen schreibt." – Gad­da­fi Gals im Inter­view über die Bericht­erstat­tung durch die New York Times, den expe­ri­men­tel­len Sound­ent­wurf und wie der besun­ge­ne "Temp­le" aussieht.

Kategorien
Interview

Fatoni

"Alles wird immer auf­ge­la­de­ner und ich habe das Gefühl, dass von allen Sei­ten der Lynch­mob näher rückt. Ich fin­de, dass es mehr Stim­men der Ver­nunft braucht." – Fato­ni im Inter­view über die Dis­kus­si­ons­kul­tur in Deutsch­land, Empa­thie­lo­sig­keit und Dop­pel­mo­ral und sein neu­es Album "Andor­ra".

Kategorien
Reportage

David Mayonga (Roger Rekless) – Lesung und Interview

"Ein Neger darf nicht neben mir sit­zen" – David Mayon­ga liest Aus­zü­ge aus sei­nem aktu­el­len Buch und steht Rede und Ant­wort zu The­men wie Ras­sis­mus, Dis­kri­mi­nie­rung und gesell­schaft­li­chem Wandel.

Kategorien
Interview

Roger Rekless

"Ich glau­be, es gibt kei­nen ech­ten Künst­ler, der ohne depres­si­ve Epi­so­den durchs Leben geht." – Roger Rekless im Inter­view über das gute Gefühl nach dem Über­win­den einer depres­si­ven Epi­so­de, sei­ne Affi­ni­tät zu ver­schie­de­nen Musik­gen­res und sei­ne Tätig­keit als free­sty­len­der Radio-Moderator.

Kategorien
Kommentar

Zwischen Alman-​Fantasien und Alltagssexismus: Wenn ein Rap-​Image in der Realität ausgelebt wird

In unse­rem aktu­el­len Kom­men­tar stellt unse­re Redak­teu­rin die Fra­ge, ob das Aus­le­ben von Rap-​Images auch Gren­zen haben muss und bezieht sich dabei auf den über­zo­ge­nen Sexis­mus von Felix Krull.

Kategorien
Soundcheck

Iman Magnetic

In der aktu­el­len Aus­ga­be unse­res Sound­checks stel­len wir Euch Iman Magne­tic aus Mün­chen mit Kurz­in­ter­view und Steck­brief vor.

Kategorien
Lass mal lieber einen bauen

Cap Kendricks: Lass mal lieber einen bauen #08

In unse­rem For­mat "Lass mal lie­ber einen bau­en" beglei­ten wir pro Fol­ge einen Pro­du­zen­ten dabei, wie er in kur­zer Zeit aus ver­schie­de­nen Plat­ten einen neu­en Beat zau­bert. Für die aktu­el­le Aus­ga­be waren wir zu Gast bei Cap Kendricks in München.

Kategorien
Interview

LUX

"Das Album ist für mich ein Sym­bol der Zer­ris­sen­heit. Man kann die Din­ge nicht immer nur schwarz-​weiß dar­stel­len oder in gut oder böse und ja oder nein unter­tei­len." – LUX im Inter­view über sein Album "IKIGAI", das japa­ni­sche Kon­zept hin­ter dem Namen und das neue Poli­zei­auf­ga­ben­ge­setz in Bayern.

Kategorien
300 Sekunden

491 Sekunden mit LUX

In unse­rem "300 Sekunden"-Format beglei­ten wir Künst­ler für ein paar Minu­ten an ihre Lieb­lings­or­te und stel­len ihnen dabei so vie­le Fra­gen wie mög­lich. Für unse­re neue Aus­ga­be tra­fen wir den Münch­ner LUX im Her­zen Schwa­bings in einer Teestube.

Kategorien
Interview

Ebow

"'Asyl' ist für die Men­schen gedacht, die wis­sen, wie es sich anfühlt, wenn ein Stück Papier dar­über ent­schei­det, wie wenig du wert bist." – Ebow im Inter­view über ihr Album, Frau­en in der deut­schen Rap­sze­ne und Songs, die sie für Geflüch­te­te hier­zu­lan­de macht.

Kategorien
300 Sekunden

984 Sekunden mit Roger

In unse­rem "300 Sekunden"-Format beglei­ten wir Künst­ler für knapp fünf Minu­ten an ihre Lieb­lings­or­te und stel­len ihnen dabei so vie­le Fra­gen wie mög­lich. Für unse­re neue Aus­ga­be tra­fen wir Roger von Blu­men­topf in sei­nem Münch­ner Studio- und Arbeitsraum.

Kategorien
300 Sekunden

626 Sekunden mit Felix Krull

In un­se­rem "300 Sekunden"-Format be­glei­ten wir Künst­ler für knapp fünf Minu­ten an ih­re Lieb­lings­or­te und stel­len ih­nen da­bei so vie­le Fra­gen wie mög­lich. Für unse­re neue Aus­ga­be wa­ren wir mit Felix Krull in Mün­chen an der Bava­ria unterwegs.

Kategorien
Interview

David Pe

"Was mir defi­ni­tiv gegen den Strich geht, ist Gewalt­ver­herr­li­chung. Auch wenn es nur eine Meta­pher sein soll: Wor­te sind Pfei­le mit Wider­ha­ken." – David Pe von Main Con­cept im Inter­view über sein Bild der deut­schen Rap­sze­ne, sei­ne Rap-​Ambitionen als Haus­arzt und Mul­lah Nasruddin-Geschichten.

Kategorien
Interview

LUX, Cap Kendricks & Tom Doolie

"Ich war frü­her schon lokal­pa­trio­tisch – mir war wich­tig, woher ich komm'. Das wird mir immer unwich­ti­ger, denn dar­um geht’s nicht. Es gibt wich­ti­ge­re Geschich­ten." – LUX, Cap Kendricks und Tom Doo­lie im Inter­view über Schlaf und Träu­me, Münch­ner Rap und die nächt­li­che Ent­ste­hung ihrer neu­en Platte.

Kategorien
Interview

Felix Krull

"Wenn du einen gewis­sen Life­style gewohnt warst, der auf ein­mal weg ist, über­legst du dir: 'Wie komm' ich da wie­der hin?'" – Felix Krull im Inter­view über sei­ne Kind­heit, sein Image und die Münch­ner Rap­sze­ne sowie die Schi­cke­ria, deut­sche Poli­tik und sein neu­es Album "Kitsch".