• DIGGEN mit Pimf

    Bei "DIGGEN mit …" kra­men wir mit Szeneprotagonist:innen in ihren gedank­li­chen Plat­ten­kis­ten. Die­ses Mal stell­te uns Pimf eine Play­list zusam­men, die poli­ti­sche Tracks beinhal­tet – unter ande­rem mit Yas­sin, Nura und Sugar MMFK.

  • Vassili Golod & Jan Kawelke

    "Ich glau­be, dass man es schwer haben wird, wenn man die Rap-​Kultur von poli­ti­scher Sei­te aus igno­riert und sich nicht damit aus­ein­an­der­setzt." – Vas­si­li Golod & Jan Kawel­ke in unse­rer Interview-​Serie mit Deutschrap-​Journalisten über die gesell­schafts­po­li­ti­sche Rele­vanz, die Rap haben sollte.

  • Behind the Bars #42: FATE

    Bei Behind the Bars stel­len wir Euch die inter­es­san­tes­ten Figu­ren der deut­schen Writ­ten Battle-​Szene vor. Zudem gibt es ein paar ver­nich­ten­de Bars gegen MZEE​.com. Die­ses Mal von FATE.

  • $ick und Stigma e.V. – ein Gespräch über Resozialisierung

    "Dann sitzt du in dei­ner klei­nen ver­wahr­los­ten Bude und denkst dir: 'Im Knast war es bes­ser.'" ‒ $ick und Stig­ma e.V. im Inter­view über feh­len­de Optio­nen nach der Ent­las­sung und das aktu­el­le Sys­tem, das für vie­le zum Teu­fels­kreis wird.

  • Verwertung von Musik – zwischen Urheberrecht und Lizensierung

    Die Ver­wer­tungs­mög­lich­kei­ten von Musik neh­men in den letz­ten Jah­ren ste­tig zu. Die­se Ent­wick­lung kann sich für Künstler:innen zwar ren­tie­ren, aber auch Risi­ken ber­gen. Über lukra­ti­ve Geschäf­te mit Lizenz­rech­ten und urhe­ber­recht­li­che Veränderungen.