Bodybuilding / Kraftsport? XIV

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von Canz, 1. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AshtonMcFish

    AshtonMcFish Altgedient

    Dabei seit:
    15. Feb. 2004
    Beiträge:
    3.001
    Bekommene Likes:
    265
    Hab früher auch sehr viel Milch getrunken und Magerquark in mich geschaufelt. Vor allem gabs ne zeitlang wo ich sehr penibel drauf geachtet habe, so im sinne "oh shit, ich muss mir noch 500g Magerquark reinpressen damit ich vor dem Schlafen gehen noch genug Casein zu mir nehme, um im Schlaf noch mit langsam abbauenden Proteinen versorgt zu werden" :D aber mit der Zeit lernt man seinen Körper kennen und kriegt auch ein Gefühl dafür wie man sich ernähren sollte. Ne Gute Ernährung ist zwar absolut basic wenn es darum geht nen guten Körper zu kriegen aber ob man jetzt 500g Magerquark auf einmal fressen sollte oder sich die auf 2 Portionen aufteilen soll, oder ob man 1,5% milch oder lieber 0,3% milch trinken soll ist da eigentlich sekundär und macht - zumindest meiner meinung nach - überhaupt keinen Unterschied. Genauso ist das Training auch nicht verschwendet, wenn man 10min. nach dem Training kein Proteinshake nimmt sondern erst 2h später. Soll keine persönliche Attacke sein, denn ich war mal selber so. Aber aus meiner eigenen Erfahrung, aus der ich gelernt hab war, dass es mit der Ernährung genauso ist wie mit dem Training: viele Wege führen nach Rom. Es gibt verschiedene Arten von "guter" Ernährung und es liegt an einem, vieles auszuprobieren um die Ernährungsweise, die einem am besten liegt, herauszufinden.

    Will jetzt auch nicht wie eine Moralapostel klingen denn ich habe noch lange nicht einen solchen Körper oder eine solche Erfahrung um hier den Lehrer zu spielen, ist nur meine Meinung zu der ganzen Ernährungsgeschichte.
     
  2. agent_zero

    agent_zero Altgedient

    Dabei seit:
    13. Feb. 2010
    Beiträge:
    6.500
    Bekommene Likes:
    1.539
    totale zustimmung
    viele wege führen nach rom. richtig. aber es gibt kurze wege, und umwege, genauso wie abkürzungen
    kommt ja auch immer auf das ziel der jeweiligen person an.. ich für meinen teil möchte mein ziel lieber in 3 jahren als in 10 erreichen, daher bin ich schon sehr diszipliniert (alkohol, ernährung, training)
    an meinen ruhephasen sollte ich noch arbeiten, gehe immer bisschen spät pennen
    kriegs durch die woche nicht hin, mal vor 23.30 schlafen zu gehen. nehme mir aber jeden tag vor um 22 uhr zu schlafen.. krieg ich noch hin
     
  3. le snooc

    le snooc Gold Status Member

    Dabei seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    6.551
    Bekommene Likes:
    3.500
    klingt nach sehr viel disziplin, die du aufbringen musst.
    ich glaube, dass disziplin in all diesen hinsichten wichtig ist, aber unbedingt notwendig sozusagen auch eine disziplin zur undiszipliniertheit ist ;)
    bei BBern ist es oftmals der 7te tag als fresstag, wovon ich persönlich nicht sooo viel halte, aber es gibt einige, die schwören drauf.
    ich hab mit einigen sportlern gearbeitet und trainiert, die auch wirklich auf den punkt, sprich zu wettkämpfen, höchstleistungen bringen mussten und immer war es so, dass nur die wirklich alles abrufen konnten und höchst- bzw. bestleistungen bringen konnten, die es auch in der vorbereitung zulassen konnten, mal durchzuhängen, loszulassen und die disziplin für einen tag oder 2 schleifen zu lassen und sich einfach mal gehen zu lassen. manche mussten sich da wirklich zu zwingen, sozusagen wie andere sich zum sport überhaupt zwingen müssen, aber es hatte immer positive effekte.
    es hat ein bisschen die verbissenheit rausgenommen und immer sehr gute erfolge gebracht. daher glaube ich, dass die etwas lockerere einstellung manchmal gar nicht so schlecht ist, oder zumindest ein bisschen das gefühl dafür, wann es das richtige maß ist, und wann schon ein bisschen zu verbissen.
    no front übrigens hier irgendjemand gegenüber, sondern nur erfahrungs- und meinungsaustausch :)
     
  4. AshtonMcFish

    AshtonMcFish Altgedient

    Dabei seit:
    15. Feb. 2004
    Beiträge:
    3.001
    Bekommene Likes:
    265
    absolut! stimme dir zu bis auf den punkt, dass es abkürzungen gibt, denn die gibt es meiner meinung nach nicht (es sei denn du zählst steroids dazu :D) aber disziplin in ernährung, training und regeneration muss auf jeden fall da sein. aber ich finde man sollte die sachen auch möglichst einfach halten und nicht übermäßig analysieren. ich find da gibt es so absolute kleinigkeiten oder banalitäten, da wird übertrieben darüber diskutiert oder leute (inklusive ich früher) denken sich "wenn ich jetzt nicht 50g protein mit 30g traubenzucker 15 minuten nach dem training zu mir nehme, war das training total umsonst", dabei macht es für den normaltrainierenden überhaupt keinen unterschied :D da machen sich auch manche leute sorgen weil deren magerquark (so als beispiel) ausgegangen ist und die abends kein magerquark mehr essen können, aber langfristig ist es sowas von wurst dass man eine magerquark session ausgelassen hat. es gibt immer leute, die sich keine 500g magerquark pro tag reinpressen oder nicht mal wissen was magerquark ist oder wie es aussieht und trotzdem einen sehr beeindruckenden körper haben.

    ich hab auch vor kurzem erst gelernt, nicht zu sehr auf andere zu hören oder zu sehr einen trainingsplan/ernährungsplan von anderen leuten zu befolgen. nur weil einer sagt, man braucht seine arme nicht trainieren, wenn man genug ruderübungen und bankdrücken macht, weil er selber krasse arme hat ohne je arm-isos gemacht zu haben, heißt das nicht gleich dass das für einen selbst auch gilt. manche sagen ja auch ein 4er split oder gar 5er split ist total unsinnig, weil man jeden körperteil nur 1mal die woche trainiert. macht meiner meinung nach theoretisch auch sehr viel sinn denn wenn ich beispielsweise besser werden will in basketball spielen, spiel ich ja auch nicht nur 1mal die woche für 10h basketball, sondern ich spiel 5 tage die woche für je 2h. aber es gibt eben leute die sprechen genau darauf an und wenn das so ist, sollte man auf die meinung anderer scheißen und das durchziehen, was für einen selber am besten wirkt. ok, bin jetzt schon zu sehr ausgeschweift :D was mir nur aufgefallen ist, dass viele sich meiner meinung nach zu viele gedanken machen und sich zu stark an anderen orientieren. dabei finde ich persönlich, dass es hilfreicher wäre, es einfach zu halten und selber viel auszuprobieren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juni 2013
  5. agent_zero

    agent_zero Altgedient

    Dabei seit:
    13. Feb. 2010
    Beiträge:
    6.500
    Bekommene Likes:
    1.539
    genau, mit abkürzungen sind roids gemeint, und die zählen für mich auch nicht. aber für viele viele
    in meinem studio zb sehr verbreitete krankheit.. kann für sowas keinen respekt aufbringen
     
  6. kingbushido

    kingbushido Kenner

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.281
    Bekommene Likes:
    239
    Diese Klugscheißer sind sowieso die größten Idioten. Du kennst die nicht und willst sie auch nicht kennen, sondern einfach trainieren, aber trotzdem labern sie dich an und halten dir dann Vorträge und denken sie müssten einem jetzt mal das ABC des Bodybuildings zu erklären. Einer hat mir letztens ernsthaft erzählt, dass der Körper Ruhe braucht um Muskeln aufzubauen. Ich so: ja ich weiß komm ist gut jetzt. Hätte der mir jetzt noch erzählt dass ich Eiweiß für den Muskelaufbau brauche hätte ich dem ne langhantel rektal eingeführt. Solche Leute fühlen sich dann bestimmt voll geil wenn sie etwas Knowledge kicken können
     
  7. eiskalt

    eiskalt Gast

    Knowledge kicken ist echt nicht so tight.
     
  8. outback jack

    outback jack am Start

    Dabei seit:
    19. Juni 2013
    Beiträge:
    488
    Bekommene Likes:
    86
    vielleicht hat er gesehen wie du deine übungen machst und dachte du bist blutiger anfänger. der kann ja nicht wissen dass du wie ein nerd im internet alles über eiweißshakes gelernt hast und dich jetzt für deinen eignen personal traner hälsts. genau die leute die den ganzen tag an eiweiß und quark denken und in internetforen über bodybuilding reden können normalerweise nicht eine übung richtig, nicht eine einzige
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Juni 2013
  9. Lustigerweise bist gerade DU direkt mit 2 Accounts in den Top12 der meisten Beiträge in diesem Thread.
     
  10. outback jack

    outback jack am Start

    Dabei seit:
    19. Juni 2013
    Beiträge:
    488
    Bekommene Likes:
    86
    ich rede aber nie über die üblichen irrellevanten bodybuilding internet nerd themen wie eiweiß, quark etc, ich sag ich höchstens ab und zu mal was für spastis ihr seid. ausserdem ist top 12 ja wohl nichts besonderes
     
  11. agent_zero

    agent_zero Altgedient

    Dabei seit:
    13. Feb. 2010
    Beiträge:
    6.500
    Bekommene Likes:
    1.539
    mit beiden accs zusammen wärst du aber wahrscheinlich in den top 3
    interessiert mich aber nicht so sehr, als dass ich da jetzt nachgucken müsste
     
  12. outback jack

    outback jack am Start

    Dabei seit:
    19. Juni 2013
    Beiträge:
    488
    Bekommene Likes:
    86
    na und, wie gesagt, ich beteilige mich nicht an dem nerd-talk höchstens um was dagegen zu sagen

    ihr kleinen bodybuilding internet nerds. könnt jedes vitamin und jede aminosäure aufzählen, denkt den ganzen tag an eiweiß und quark aber vergesst dabei das training. das merkt man zu 100%. grade dass er da als beispiel aufzählt "hätte er jetzt gesagt eiweiß dies das" als ob eiweißshakes trinken dass wesentliche am training wär tzzz opfas

    hättest du lieber gesagt hätte er mir jetzt gezeigt wie ein bizeps curl geht, das würde ich eher als beleidigend empfinden zb. . aber dich hätte das wahrscheinlich weiter mit dem bodybuilding gebracht als du je warst, wenigstens eine übung richtig zu können.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Juni 2013
  13. agent_zero

    agent_zero Altgedient

    Dabei seit:
    13. Feb. 2010
    Beiträge:
    6.500
    Bekommene Likes:
    1.539
    du trottel
    was bringt dir das jeden tag nur scheiße zu posten
    geh mal n bisschen raus, es ist sommer
     
  14. outback jack

    outback jack am Start

    Dabei seit:
    19. Juni 2013
    Beiträge:
    488
    Bekommene Likes:
    86
    das kriegt man locker beides unter einen hut. was soll ich um 10:50 draußen, alle gangstas ausser mir schlafen noch
     
  15. agent_zero

    agent_zero Altgedient

    Dabei seit:
    13. Feb. 2010
    Beiträge:
    6.500
    Bekommene Likes:
    1.539
    :D:D:D:D:D:D:D:D:D
    geh doch pumpen, du vergisst bei all deiner theorie das pumpen
     
  16. outback jack

    outback jack am Start

    Dabei seit:
    19. Juni 2013
    Beiträge:
    488
    Bekommene Likes:
    86
    ich hab heute schon gepumpt, obwohl ich grad nichtmal auf nem richtigem bodybuilding film bin. ich bin mindestesn 8x so krass wie du
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  17. agent_zero

    agent_zero Altgedient

    Dabei seit:
    13. Feb. 2010
    Beiträge:
    6.500
    Bekommene Likes:
    1.539
    wie ist man denn 8x so krass wie jemand anders? 8x so stark? 8x soviel muskelmasse? 8x so groß? 8x so dicke oberarme?
     
  18. AlfredHipHop

    AlfredHipHop Gold Status Member

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    8.039
    Bekommene Likes:
    1.559
    8x dickerer/längerer penis
     
  19. Chijmes

    Chijmes Aktivist

    Dabei seit:
    9. Feb. 2011
    Beiträge:
    442
    Bekommene Likes:
    106
    wieso meinen eigentlich alle die seit 3 monaten ins studio gehen direkt mit diesem ernährungskram so übertreiben zu müssen. dann hast du so nen 1,69 großen steven und er redet von dieser 0,2 milch. alle tun so als wären sie jetzt krasse profisportler und müssten extrem diszipliniert leben... dann immer noch jack&jones klamotten und fertig ist der standard dulli aus spandau/reinickendorf.. so richtig verkrampfte trottel..
     
  20. kingbushido

    kingbushido Kenner

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.281
    Bekommene Likes:
    239
    Geh hundefutter essen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.