1. Unser Forum-System wird bald erneuert. Es soll keine neuen Features geben o.ä. Aber wir wollen auf eine neuere Version umziehen. Die Arbeiten beginnen hinter den Kulissen. Und es ist schwer vorherzusagen, wann der Teil beginnt, den ihr bemerkt, und wie lange der dauert. Fazit: Wenn in den nächsten Tagen hier nur ein Baustellenschild zu sehen ist: Es ist für einen guten Zweck.

"Warum greift Akteur A Akteur B an ?" Der Thread für Internationale Beziehungen.

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von --Cha\/ezz--, 2. Sep. 2006.

  1. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.382
    Bekommene Likes:
    6.462
    dann gilt diese aussage hier
     
  2. Sayaman

    Sayaman Altgedient

    Dabei seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.524
    Bekommene Likes:
    226
    Kein Staat auf Erden darf eine neue Atommacht werden. Das gilt für den Iran, Nordkorea, Deutschland oder Japan. Israel spielt im Nahen Osten eigentlich keine grosse Rolle dar bezüglich dem Gleichgewicht, Israel hat nicht vor die arabischen Staaten zu unterwandern. ProContra sind die Sunniten und Schiiten, sprich die religiösen Staaten(Saudi Arabien - Iran).

    Doch um Obama zu zitieren: 1. Punkt;
    2. Punkt;
    :)
     
  3. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.382
    Bekommene Likes:
    6.462
    zdf doku - die bombe

    http://www.presseportal.de/pm/7840/1445651/zdf

    ist eben gestartet, 3 teilig und zeigt die wachsende gefahr des einsatzes von atombomben nach dem kalten krieg, die gefahren der proliferation oder den einsatz von schmutzigen bomben.

    nur zu empfehlen !!!!
     
  4. MrAeko

    MrAeko Moderator

    Dabei seit:
    19. Dez. 2003
    Beiträge:
    35.502
    Bekommene Likes:
    13.816
    In der aktuellen Zeit ist ein sehr interessanter Artikel über den hypothetischen Fall dass Israel die iranischen Pläne zur Atombombe per Luftschlag zerstört. Das selbe wurde ja im Irak ebenfalls durchgezogen.


    http://www.zeit.de/2009/31/Israel-Iran

    Die USA würden den Angriff natürlich befürworten, jedoch nie offiziell wie man sich denken kann. Allerdings scheitert es wohl an der stiefmütterlichen Behandlung durch die USA ebenfalls, weil die Bunkerbrecher fehlen und der Iran weitaus besser gegen Luftangriffe gerüstet ist.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  5. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.382
    Bekommene Likes:
    6.462
    besonders das fazit, sollte man sich genau durchlesen:

     
  6. MrAeko

    MrAeko Moderator

    Dabei seit:
    19. Dez. 2003
    Beiträge:
    35.502
    Bekommene Likes:
    13.816
    Japp, das sind düstere Aussichten...Eigentlich MÜSSTE ein Luftschlag kommen um das Ganze zu stoppen, aber wer kann schon mit gutem Gewissen einen Krieg in Nahost fordern/heraufbeschwören?
    Iran würde Vergeltung üben...

    Die Bombe Teil 2 läuft gerade, ist wirklich sehr interessant
     
  7. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.382
    Bekommene Likes:
    6.462
    der iran hat zum glück nur eingeschränkte möglichkeiten vergeltung zu üben. fakt ist, dass iranische programm wird gestoppt werden, im idealfall durch verhandlungen (obwohl ich da nicht mehr dran glaube) oder im schlimmsten fall durch bomben. israel wird einen nuklear bewaffneten iran nicht akzeptieren und die arabischen staaten haben da auch keinen bock drauf.
     
  8. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.382
    Bekommene Likes:
    6.462
  9. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.382
    Bekommene Likes:
    6.462
  10. Ppalagi

    Ppalagi am Start

    Dabei seit:
    16. Okt. 2009
    Beiträge:
    193
    Bekommene Likes:
    2
  11. seltsamurai

    seltsamurai Altgedient

    Dabei seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    2.261
    Bekommene Likes:
    166
  12. Moon_Dog

    Moon_Dog Altgedient

    Dabei seit:
    22. Aug. 2009
    Beiträge:
    2.904
    Bekommene Likes:
    614
    http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=1713

    Wow, die haben das getan was diverse deutsche Politiker schon lange auf ihrer to-do-Liste stehen haben..
    Da drängt sich mir echt die Frage auf ob manche Menschen dieser Erde Bewusstseinsmässig im Mittelalter stehen geblieben sind.
    Absolut lächerlich was Chavez und Konsorten da abziehen.
     
  13. Sayaman

    Sayaman Altgedient

    Dabei seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.524
    Bekommene Likes:
    226
    So, jetzt reicht es, der Sozialismus hat es mit mir endgültig verdorben! :mad:

    Spass beiseite, spannend ist was dieser ChaVezz derzeit mit Kolumbien(USA-Abkommen) abzieht. :)
    Einfach nur noch lächerlich, aber nichts neues aus Lateinamerika
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Nov. 2009
  14. eiskalt

    eiskalt Gast

    Und sowas von Linken und hier in Deutschland gibt es auch noch Menschen, die den Typen gut finden. Fragt sich nur warum sich nich ins achso gerechte Venezuela ziehen. :thumbsup:
     
  15. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.382
    Bekommene Likes:
    6.462
    :confused:

    wasn mit dir los :D ?
     
  16. eiskalt

    eiskalt Gast

    Check gerade nicht, was du meinst? :confused:
     
  17. VladimirPutin

    VladimirPutin Aktivist

    Dabei seit:
    12. Aug. 2008
    Beiträge:
    431
    Bekommene Likes:
    37
    Soviel zum Thema gesinnungsähnlich zu Linken und Linken und ihrer "inneren Sicherheit". Ich weiß versteht jetzt keiner, aber ich fühl mich unheimlich bestätigt.:cool::D
     
  18. K-risma

    K-risma Altgedient

    Dabei seit:
    26. Jan. 2003
    Beiträge:
    5.242
    Bekommene Likes:
    647
    Geht's hier mal wieder um Schubladendenken? :thumbsup:
     
  19. eiskalt

    eiskalt Gast

    Hihi, ich kann auch nichts dafür, dass du auf Verschwörungstheorien stehst. :cool:

    Das vor allen Dingen rechts-konservative Kräfte für eine Verstärkung der Sicherheitsmaßnahmen sind, wirst du jawohl nicht abstreiten wollen, außerdem hab ich mich klar auf die jetzige Situation in Deutschland bezogen.

    Aber für dich ist Merkel ja auch eine Sozialistin, Lafontaine hat Recht und Schäuble ist der böse Kommunistenhasser.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Nov. 2009
  20. VladimirPutin

    VladimirPutin Aktivist

    Dabei seit:
    12. Aug. 2008
    Beiträge:
    431
    Bekommene Likes:
    37
    Haha, ich mag dich:thumbsup::D
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.