Alles zum Thema Islam, Islamismus, politischer Islam und Islamofundamentalismus III

O.Gebannter.

Gold Status Member
Dabei seit
26. Jan 2005
Beiträge
11.311
bist schon ein leicht hysterisches opfer,bist du?
Ich bin wuppertaler und eine meiner frühesten kindheitserinnerungen ist der Besuch des abgebrannten Hauses in Solingen 93, bei dem fünf Menschen ums Leben kamen...
Wie sehen deine Kindheitserinnerungen so aus?
 

FifthAce1

Babo
Supporter
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
47.194
Ab morgen wird den Salafisten ein anderer Wind ins Gesicht wehen:

http://www.spiegel.de/sport/fussbal...alttaeter-treffen-sich-in-koeln-a-999120.html

Aufruf gegen Salafisten: Hooligans wollen "Deutschland verteidigen"

:thumbsup:
Informier dich doch erstmal vernünftig über die HoGeSa-Bewegung:

http://www.welt.de/sport/fussball/a...-radikaler-Fussballfans-gegen-Salafisten.html

Bei der Polizei spricht man im Vorfeld der Demonstration von einer "grundlegend neuen Situation". Man könne nicht mehr von einem "klassischen Rechts-Links-Schema" ausgehen, da auch dezidiert sich als links bezeichnende Hooligans zu erwarten seien. Selbst Rocker hätten ihr Kommen schon angekündigt.

:thumbsup:
So sieht´s aus!

Mittlerweile sind schon über 2000 Wutbürger am HBF und demonstrieren gemeinsam gegen Salafisten.

:thumbsup:
Lustig wie die Antifa auf Twitter rumheult:

Hooliganband KategorieC spielt ihr Lied "Hooligans gegen Salafisten", 3000 singen mit! ”

:D

:thumbsup:

ja, das gefällt :thumbsup: delio :thumbsup: richtig gut.
gell? :thumbsup:
leute, die auf der straße am liebsten kämpfe austragen und selbstjustiz üben wollen :thumbsup:

:thumbsup::thumbsup:

f!ck dich :O

Ich liebe dieses Land :D
wundert mich echt nich, dass helene fischer die einzige person auf der welt is, die mit ihrer scheiß wohlfühl-schnunkelmucke die von dunkeln mächten in ketten gehaltene deutsche volkseele der SCHWEIGENDEN MEHRHEIT bändigen kann, wenn sie aufbrausend wird. wenn es nich da stehen würde, ich könnte einfach nich glauben, dass es dazu kam.

wir brauchen hier keine scharia polizei und auch keine hooligans die meinen eine bürgerwehr zu stellen.
so siehts aus.

Zur Genese des IS und den aktuellen strategischen Implikationen:




http://freie.welt.de/2014/10/20/terror-und-der-stellvertreterkrieg-im-nahen-osten/
wirklich gute zusammenfassung.

schlimmer. ed hardy ist eigentlich ein sehr talentierter künstler
so wie du es formulierst, könnte man meinen, der wäre deutscher rapper vom kaliber eines pa sports oder so, höhö.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Braveheart

Gast
Ohne Zweifel: ja. Die Basis für sowas ist ohne wenn und aber gegeben. 6 Millionen Bild Leser jeden Tag lassen keinen anderen Schluß zu.
ach was, sind doch alle ü60 und haben keine kinder

ich will das ja garnicht verharmlosen. ich bin mir sicher dass es vermehrt anschläge geben wird, auch ausschreitungen, von allen seiten. extrem beschissenes gesellschaftliches klima mit verschiedensten konflikten die am brodeln sind, ich sag doch die ganze zeit dass es noch krachen wird. aber not like 33...:rolleyes:
 
B

Braveheart

Gast
was willst du von mir du freak?

ich könt kotzen wegen dem scheiss! wenns so weitergeht bin ich ganz schnell weg aus diesem drecksland
 

Ergodt

Kenner
Dabei seit
7. Aug 2011
Beiträge
838
also die, die diesen schwachsinn abfeiern, sind in meinem bekanntenkreis...
- kleine schnöselige fette kinder, die zweimal "hooligans" mit elijah wood gesehen haben und mit vorliebe "WIDERSTAND!!!111"-bilder mit frakturschrift und halbdurchsichtigen adler mit schwarzrotgoldener färbung teilen.
- verranzte vollidioten die auf pepp und hardcore/frenchcore/mongocore hörend am busbahnhof in unserem 20.000 seelen dorf hängen und keine perspektive haben weil sie es selber schuld sind.
- leute die die BILD geliked haben, andauernd verpixelte bilder von benzinpreiserhöhungen und arbeitslosigkeit durch ausländische familien teilen und aufgrund von ständigem versagen in ihrem leben die schuld nicht bei sich, sondern bei immigranten suchen und von daher sowieso schon rechte tendenzen haben.

hat halt grad diesen hype, weils mega von diesen hängengeblieben gesellschaftsbremsen abgefeiert wird, für die ist das grade mit diesen ganzen vereinigungen von rockern, hools und braunem abschaum wie eine reunion-folge von power rangers.
Das Thema gelangt auch mittlerweile in die politisch gemäßigte Schicht. Bspw. stieg neulich ein Mann in Islamistengewandt mit Rollkoffer in die Bahn ein. Ist schon ein beklemmendes Gefühl, losgelöst von jeglichem Rassismus. Das geht sicher Vielen so, besonders da man jetzt gesehen hat, dass ein gewisser Teil sich nunmal gegen das Leben, Menschenwürde und Demokratie entschieden hat. Mißtrauen ist da völlig normal. Da das Thema jahrelang mit der Rassismus-Keule totgeschlagen wurde, entstehen Ressentiments hinter vorgehaltener Hand. Diese entladen sich irgendwann in Bürgerkriegs-ähnlichen Zuständen.

Z.b. wurde hier 2010 ein junger Mann mit Migrationshintergrund von Nazis erstochen. Vor ein paar Tagen wurde ein Gedenkmarsch für Ihn abgehalten. Ich kannte den persönlich und das war ein polizeibekannter Frauenschläger und Abzieher (Meist in Kombination). Auf meinen Einwand gegenüber der Stadtverwaltung wurde mir auch direkt die Nazikeule vor den Latz geknallt. Das ist höchst Kontraproduktiv.
 

PilotOne

Frischling
Dabei seit
15. Sep 2014
Beiträge
104
Das sind eben keine Hooligans...das sind Faschisten und die kriegen grade Applaus von Zehntausenden Deutschen quer durchs Netz...wer da das Problem nicht erkennt ist einfach nur blöd.
Der Wind dreht sich jetzt in Deutschland und das ist auch gut so.

:D
 
M

MaxPower

Gast
Wie wärs mit Lichterketten? Amüsant ist ja, dass da zwei Gewaltbereite Gruppen sich treffen und das noch mit Ansage. Statt schon bei kleineren Eskalation mit voller Härte durchzugreifen, versucht man das ganze mit Helene Fischer Musik zu deeskalieren :D

Steuergelder für den massiven Polizeieinsatz sowie die Schäden trägt der Steuerzahler. #läuft
Überleg mal wie viel GEMA Kohle die Polizei jetzt zahlen darf
 

FifthAce1

Babo
Supporter
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
47.194
hab mir grade das video von nuhr gegeben. oh gott, wie er es mit den spannungsbögen zur pointe manchmal übertreibt. hab mir länger nix mehr von ihm gegeben. schlechter kabarettist einfach. wenn jemand allen ernstes denkt, dass der dazu taugt, zum thema islam(ismus) endlich mal laut und fest auf den tisch zu hauen mit seinen mittelmäßigen witzen, dann gute nacht.
 

Kraeuter

BANNED
Dabei seit
9. Jan 2014
Beiträge
1.324
hab mir grade das video von nuhr gegeben. oh gott, wie er es mit den spannungsbögen zur pointe manchmal übertreibt. hab mir länger nix mehr von ihm gegeben. schlechter kabarettist einfach. wenn jemand allen ernstes denkt, dass der dazu taugt, zum thema islam(ismus) endlich mal laut und fest auf den tisch zu hauen mit seinen mittelmäßigen witzen, dann gute nacht.
Das will er doch auch gar nicht. Man darf sich doch über Religionen lustig machen.
 
M

MaxPower

Gast
Mario Barth darf das.
Hat die Scharia Polizei eigentlich auch präsenz gezeigt?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

--Cha\/ezz--

Moderator
Supporter
Dabei seit
31. Okt 2002
Beiträge
42.733
also die, die diesen schwachsinn abfeiern, sind in meinem bekanntenkreis...
- kleine schnöselige fette kinder, die zweimal "hooligans" mit elijah wood gesehen haben und mit vorliebe "WIDERSTAND!!!111"-bilder mit frakturschrift und halbdurchsichtigen adler mit schwarzrotgoldener färbung teilen.
- verranzte vollidioten die auf pepp und hardcore/frenchcore/mongocore hörend am busbahnhof in unserem 20.000 seelen dorf hängen und keine perspektive haben weil sie es selber schuld sind.
- leute die die BILD geliked haben, andauernd verpixelte bilder von benzinpreiserhöhungen und arbeitslosigkeit durch ausländische familien teilen und aufgrund von ständigem versagen in ihrem leben die schuld nicht bei sich, sondern bei immigranten suchen und von daher sowieso schon rechte tendenzen haben.

hat halt grad diesen hype, weils mega von diesen hängengeblieben gesellschaftsbremsen abgefeiert wird, für die ist das grade mit diesen ganzen vereinigungen von rockern, hools und braunem abschaum wie eine reunion-folge von power rangers.
Die Frage ist nur, ob es diese Opfer nicht schon vorher existent waren, aber durch Facebook & Co nur sichtbarer sind. Ich habe privat glücklicherweise nicht mit solchen Menschen zu tun.
 

FifthAce1

Babo
Supporter
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
47.194
Das will er doch auch gar nicht. Man darf sich doch über Religionen lustig machen.
schon. aber das interview von ihm dazu, wo man merkt, dass er ebenfalls nich immun gegen gewisse missverständnisse über den islam is und teils auch schlicht keine ahnung davon hat, gibt dem ganzen nen säuerlichen beigeschmack.

an sich gibts eig. bessere kandidaten als ihn, über die man sich aufregen könnte wegen islamophobie. der nuhr is halt eher ein dümmlicher spast, der sich selbst zu gerne quatschen hört.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gronka Lonka

Gold Status Member
Dabei seit
7. Aug 2007
Beiträge
12.562
Das will er doch auch gar nicht. Man darf sich doch über Religionen lustig machen.
eben. der islam bietet einen haufen kabarettistisches potential und dass dieses von den allermeisten kabarettisten/comedians nicht genutzt wird, liegt nicht daran, dass sie es nicht erkennen, sondern an fehlenden cojones. nuhr macht das schon gut so :thumbsup:
 

Munichs_finest

Platin Member
Dabei seit
31. Okt 2005
Beiträge
26.166
Das Thema gelangt auch mittlerweile in die politisch gemäßigte Schicht. Bspw. stieg neulich ein Mann in Islamistengewandt mit Rollkoffer in die Bahn ein. Ist schon ein beklemmendes Gefühl, losgelöst von jeglichem Rassismus.
Eben nicht. Aber sich das einzugestehen wäre ein großer Schritt. #EmbraceTheHate
 

Gronka Lonka

Gold Status Member
Dabei seit
7. Aug 2007
Beiträge
12.562
schon. aber das interview von ihm dazu, wo man merkt, dass er ebenfalls nich immun gegen gewisse missverständnisse über den islam is und teils auch schlicht keine ahnung davon hat, gibt dem ganzen nen säuerlichen beigeschmack.
explain please
 
R

RichGirl

Gast
warum macht eigentlich niemand kabarett über den holocaust?

verlangt ja auch echt viel guts ab, sich über den islam lustig zu machen, wo der glauben gerade ständig gebasht wird. :rolleyes:

nuhr der held
 
Oben Unten