1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.

Aggro Berlin ist tot!

Dieses Thema im Forum "Die MZEE.com Wall (Community-News)" wurde erstellt von Monk.E, 9. Apr. 2009.

  1. hmmmmm

    hmmmmm Frischling

    Dabei seit:
    30. März 2009
    Beiträge:
    21
    Bekommene Likes:
    4
    da die meisten es noch immer nich merken, AGGRO is done!
    also spart euch doch euer AGGRO 4 LIFE gepupse...
    schade? nö
    freude? nö
    wo ist der bus? und kennze wayne?
    is doch eh alles nur ein businessmove, demnöchst heißt es dann love electro berlin feat. blümchen und rosenstolz....nä nä nä
     
  2. fucc mods

    fucc mods Aktivist

    Dabei seit:
    6. Aug. 2004
    Beiträge:
    342
    Bekommene Likes:
    8
    savas machts wieder mal vor :D o_O
     
  3. Juventus

    Juventus Altgedient

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.714
    Bekommene Likes:
    507
    Also ich hatte immer das Gefühl, vor 2004 hätten alle Juli und anderen Pop-Rock gehört.
     
  4. Juventus

    Juventus Altgedient

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.714
    Bekommene Likes:
    507
    Also wenn es nach Ostersonntag immernoch keine Reinkarnation gibt, muss ich mich wohl der Schande beugen, ja.
    Als Aggro-Fan bezeichnen lasse ich mich trotzdem nicht :mad:
     
  5. xStrikerx

    xStrikerx Gold Status Member

    Dabei seit:
    1. Okt. 2002
    Beiträge:
    6.333
    Bekommene Likes:
    2.455
    "Perfekte Welle" erschien 2004. ich red aber von davor, wie gesagt so 1999/2000 als der riesige HipHop Hype lief, die Beginner, Freundeskreis oder Eins Zwo usw. ÜBERALL waren, selbst die traditionellen Rockfestivals a la Bizarre aufgrund der Nachfrage Rapkünstler ins Lineup aufnahmen, deutschsprachiger Rap auf heavy rotation lief, jeder Idiot (siehe Def Jam Germany) einen Vertrag hinterher geschmissen bekam usw. usf.
     
  6. Tygalook_Option

    Tygalook_Option Aktivist

    Dabei seit:
    2. Jan. 2007
    Beiträge:
    777
    Bekommene Likes:
    34
    ich war nie aggro fan, hatte aber auch nichts gegen die wie sehr viele, fand sido fresh und fler hat auch was....der rest war mir immer relativ egal...

    man muss fasthalten - egal ob man die gut findet oder nicht - dass aggro berlin wohl 3 der bedeutendsten deutschen rapper ever rausgebraucht hat und somit mehr als jedes andere label zuvor. ob das deutschem rap geholfen hat oder der anfang vom ende war.....darüber lässt sich streiten...

    R.I.P.
     
  7. Sandmann1983

    Sandmann1983 Altgedient

    Dabei seit:
    13. Sep. 2005
    Beiträge:
    2.768
    Bekommene Likes:
    1.399
    Ich weiß nicht was ich dazu schreiben soll und habe aggro auch mit allen freaks die da rum laufen gehasst. Aber wenn man die ma ne zeit lang einfach ignoriert, kommt von alleine der Sensemann... naja, ma abwarten ob das für den dt. rap gut od. schlecht is... wie schon gesagt einfach ignorieren

    R. I. P. Fler
     
  8. Dikkah

    Dikkah Frischling

    Dabei seit:
    7. Nov. 2008
    Beiträge:
    31
    Bekommene Likes:
    2
    Find ich kacke das es so kommen musste ich find es aber gut das sido kitty tony und bobby weningstens bei universal sind

    schade drum aber vll kümmert sido sich um die jungs von sektenmuzik
    Peacen
     
  9. Raloz

    Raloz Altgedient

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    2.873
    Bekommene Likes:
    272
    Endlich ist der Saftladen zu....kam doch die letzten 2 jahre eh nur kacke von denen :thumbsdown:

    Zeit für die neue Generation!
     
  10. AminaKoydum

    AminaKoydum Senior Member

    Dabei seit:
    8. März 2007
    Beiträge:
    2.479
    Bekommene Likes:
    222
    jetzt wird nicht nur sein flow gebitet^^
     
  11. Benny Blanco

    Benny Blanco BANNED

    Dabei seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    79
    Bekommene Likes:
    14
    Okay, okay. Das war wenigstens eine gute Antwort;-)
    Der Beitrag spricht ja allgemein Aggro-Hörer an, also muss sich das ja auch nciht auf dich beziehen..

    Na, dann bin ich mal gespannt ob sido am Montag irgendnen Stein vor ner Höhle wegrollt
     
  12. ErtanOngun

    ErtanOngun Senior Member

    Dabei seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    1.145
    Bekommene Likes:
    190
    ich kam schon durch i luv money records zum rap, nicht erst durch aggro wie ihr kleine kinder!
     
  13. BgKnoccOut

    BgKnoccOut Gold Status Member

    Dabei seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    7.047
    Bekommene Likes:
    8.538
    pfff machs du spässe


    ich kam durch too $hort und big daddy kane zum rap
    nicht wie diese deutschrapspasstenhöhrenden kinder
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  14. Deus-ONE

    Deus-ONE Altgedient

    Dabei seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    3.108
    Bekommene Likes:
    389
    Oh ja seid ihr alle cool! Kommt neue Diskussion: Wer hört am längsten und durch wen Rap? Is doch scheißegal, Kinder... :rolleyes:
     
  15. GMS

    GMS Frischling

    Dabei seit:
    22. Dez. 2006
    Beiträge:
    56
    Bekommene Likes:
    8
    Also ich glaub in Zukunft werden sich Künstler sehr gut überlegen, ob sie gegen Kollegah schießen.
    "Denn Aggro ist zwar noch nicht ganz am Ende, aber langsam zeichnet es sich ab wien Selbstporträtist"
    Label ge****t!

    Verbraucherhinweis: Der Beitrag könnte Spuren von Ironie enthalten.
     
  16. Crack-Music

    Crack-Music am Start

    Dabei seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    77
    Bekommene Likes:
    3
    14 jährige Kids zum Arschf*cksong??? :rolleyes: haha
     
  17. deinBo$$

    deinBo$$ Altgedient

    Dabei seit:
    13. Nov. 2006
    Beiträge:
    4.009
    Bekommene Likes:
    352
    mit der schliessung hat die kollegah beefgeschichte gar nix zu tun... der punkt ist einfach das aggro ausgelutsch ist, aggro hat schon seine feste fanbase und seine klieschees, die verantwortlichen von aggro, wollen einfach was neues machen, ne neue crew oder so... überlegt doch mal allein schon der name "aggro berlin" hört sich an wien schlechter schertz, aber damals war der name ein vorreiter. es gibt viele junge hungriege leute mit den man ein neues freshes movemend erstellen kann, der ganze hype, alles geht von vorne los, mit einem zeitgemässen crew name, und einem neuen gesamtbild das vertreten wird, hoffentlich nich wieder die pseudo gansta schiene
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  18. Lutz MC

    Lutz MC Gast

    ich kam damals durch olli p`s flugzeuge im bauch zum rap...
    also schon lange bevor es aggro gab, haha na wer ist jetzt true to da game:cool::D
     
  19. Deinstalker

    Deinstalker am Start

    Dabei seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    118
    Bekommene Likes:
    14

    :thumbsup:
     
  20. Yo$hik

    Yo$hik am Start

    Dabei seit:
    28. Apr. 2005
    Beiträge:
    86
    Bekommene Likes:
    3


    verdreh hier mal nicht die tatsachen, jungchen. es war wohl eher aggro die den karren in den dreck gezerrt haben! mag ja sein das musik geschmack sache ist aber was die da teilweise prodziert haben ist jenseits von gut und böse.

    selbst eine cora e hat mehr geburnt wie die hampelmänner um aggo berlin.
    und sie ist nur ein kleiner stern von vielen unter himmel. bevor du also so gerüchte in die welt setzt, solltest du dich mal besser informieren was überhaupt sache ist.

    nur weil aggro so ein medien hype durchgemacht hat heisst es noch lange nicht das sie die ersten hier waren....!

    weiss grad echt nicht ob ich dich auslachen soll oder doch eher bedauern, weil du nie in den genuss von guter musik gekommen bist. :)

    wikipedia soll aber auch helfen wenn man mal nicht weiter weiss und selbst da wurden nicht alle erwähnt die zwischen den 80er und ende 90er die bühnen gerockt haben.

    so kommen gerüchte zustande....:thumbsdown:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.