LP Freddie Gibbs & Madlib - Bandana (28.06.2019)

Murmel

Platin Member
Dabei seit
5. Aug 2010
Beiträge
6.834
https://www.dazeddigital.com/music/...gibbs-madlib-bandana-new-album-2019-interview

Lib würde gern ein Album mit Push machen, sprich ohne omosexuelles Kaynejejaule.
kanye hatte einen verse auf dem letzten ep-album und davor auf keinem pusha solo ding, wenn ich mich nicht irre. und die produktionen waren doch immer stabil bis hervorragend, allein numbers on the board und money pussy alcohol sind doch absolute großtaten.

wobei ich gegen die kombo madlib pusha jetzt auch nix hätte.
 

Sahrawi

Kenner
Dabei seit
10. Jan 2015
Beiträge
187
Hot Take: Freddie Gibbs x Madlib absolut überbewertet und seine schwächsten Sachen
 

guesswhosbizzack

Gold Status Member
Dabei seit
3. Mrz 2013
Beiträge
8.996
AOTY. Vllt bringt Kendrick noch surprise drop im Herbst, aber sonst wüsst ich nichts was rankommen sollte. EarthGang vllt noch
 

Decepticon

Gold Status Member
Dabei seit
20. Jun 2001
Beiträge
8.352
kanye hatte einen verse auf dem letzten ep-album und davor auf keinem pusha solo ding, wenn ich mich nicht irre. und die produktionen waren doch immer stabil bis hervorragend, allein numbers on the board und money pussy alcohol sind doch absolute großtaten.

wobei ich gegen die kombo madlib pusha jetzt auch nix hätte.
Ich rede von den Uchtelautotune etc. Jesangsversuchen vom Fisch und den teils omosexuellen Elementen in den beats auf DAYTONA die es bei Madpush nicht geben wird, falls es zu Stande kommen sollte.
 

Decepticon

Gold Status Member
Dabei seit
20. Jun 2001
Beiträge
8.352
AOTY. Vllt bringt Kendrick noch surprise drop im Herbst, aber sonst wüsst ich nichts was rankommen sollte. EarthGang vllt noch
Malibu Ken und die erste Droog des Jahres...Suga Free hat leider zu viele kurze songs und ein unsauberes mixmaster...gehört auf jeden Fall zu den Topbandana's des Jahres, wobei wenn Metal Clergy oder ALCWROC kommen sollten...

Trotz der angeführten Kritikpunkte ein Album zu dem ich gebounced habe, was nicht oft passiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Decepticon

Gold Status Member
Dabei seit
20. Jun 2001
Beiträge
8.352
Machmuggs...ich glaub du tust dir eher mit Aes schwer, wie jeder...hehe
Wirst mir wohl nicht sagen wollen, dass da jeder beat ähnlich klingt, aber klar passt alles in einen Rahmen was auch gut so ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

guesswhosbizzack

Gold Status Member
Dabei seit
3. Mrz 2013
Beiträge
8.996
Malibu Ken und die erste Droog des Jahres...Suga Free hat leider zu viele kurze songs und ein unsauberes mixmaster...gehört auf jeden Fall zu den Topbandana's des Jahres, wobei wenn Metal Clergy oder ALCWROC kommen sollten...

Trotz der angeführten Kritikpunkte ein Album zu dem ich gebounced habe, was nicht oft passiert.
Droog war der Nas Rip-Off ne? Geb ich mir lieber das Original. Suga Free klingt mir zu sehr nach Kelleraufnahme.
 

Decepticon

Gold Status Member
Dabei seit
20. Jun 2001
Beiträge
8.352
https://www.discogs.com/de/Your-Old-Droog-It-Wasnt-Even-Close/master/1569623

hör das einfach ab...das Original hat seit 7 Jahren nichts jedroppt, außer du willst die crackhead EP mit Kanye West, wo er rostig flowt, mitzählen Süßling.

Kelleraufnahme beschreibts nicht richtig - Dummheit deinerseits - selber Schuld...perfekt kommts wie gesagt nicht, aber da gibts schon ganz andere fails.

Der Jacka wird auch gewürdigt auf Bandana.
 

FifthAce1

Babo
Supporter
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
47.605
ich kann mit aesop rock überhaupt nix anfangen
war mir schon immer viel zu wirr was der macht
seine komische stimme mochte ich auch nie so recht

das erste droog album in diesem jahr kann ich auch empfehlen
das zweite muss ich noch auschecken
 

guesswhosbizzack

Gold Status Member
Dabei seit
3. Mrz 2013
Beiträge
8.996
https://www.discogs.com/de/Your-Old-Droog-It-Wasnt-Even-Close/master/1569623

hör das einfach ab...das Original hat seit 7 Jahren nichts jedroppt, außer du willst die crackhead EP mit Kanye West, wo er rostig flowt, mitzählen Süßling.

Kelleraufnahme beschreibts nicht richtig - Dummheit deinerseits - selber Schuld...perfekt kommts wie gesagt nicht, aber da gibts schon ganz andere fails.
Hab Droog mal gehört wo alle dachten es wäre neuer Lost Tapes Teil, sry :D

Da ich schon ein bisschen auf Melodien stehe, bin ich eh der falsche Gesprächspartner, sry. Kann nachvollziehen warum man en Marciano feiert aber ist nicht meins. Stärkstes Alc Release bleibt für mich auch 1st Infantry
 

Decepticon

Gold Status Member
Dabei seit
20. Jun 2001
Beiträge
8.352
Die neuen Aessachen sind weitaus zugänglicher.
Ich will halt verschiedene Stile hören.

Finde es schön, dass sich ein Madlib Technologie und Twrap nicht verweigert bzw. dit auch sehr gut drauf hat.
Mal schauen ob die Migos bei ihm vorbeischauen. Diese Offset ist sicher nicht schlecht.
AUF MADLIBBEATS...

Hab Droog mal gehört wo alle dachten es wäre neuer Lost Tapes Teil, sry :D

Da ich schon ein bisschen auf Melodien stehe, bin ich eh der falsche Gesprächspartner, sry. Kann nachvollziehen warum man en Marciano feiert aber ist nicht meins. Stärkstes Alc Release bleibt für mich auch 1st Infantry
What? stärkstes ALCwrelease ist Rare Chandeliers oder Albert...oder RR
1st spielt doch in seinem alten recht generischen Stil.
 
Zuletzt bearbeitet:

$aven

Altgedient
Dabei seit
24. Jul 2002
Beiträge
1.981
Wie Sie einfach das Niveau des ersten Teils halten bzw. sogar noch toppen... überragendes Album :eek::thumbsup:
In spätestens 5 Jahren dann bitte den 3. Teil!
 
Oben Unten