Logo Vice Digital
  1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.
  2. Das Breakdance Forum ist geschlossen!
    Schweren Herzens (und nach einer Art Diskussion) haben wir uns entschlossen, dieses Subforum zu schließen. Breakdance lebt in den Jugendzentren, Tanzstudios, Trainingskellern und Bühnen dieses Landes - aber leider nicht mehr in diesem Forum. Hier war einfach nichts mehr los, die Info veraltet und teilweise falsch.
    Und bevor wir ein schlechtes Licht auf diesen wichtigen Teil unserer Kultur werfen, ziehen wir uns lieber zurück. Danke!

breakdance und muskeln

Dieses Thema im Forum "Breakdance / BBoying" wurde erstellt von denni123, 1. Apr. 2009.

  1. MatheNoob

    MatheNoob am Start

    Dabei seit:
    30. Okt. 2008
    Beiträge:
    143
    Bekommene Likes:
    8
    Ne der Thread bleibt offen.

    Ich hab nämlich entdeckt das man Hanteln auch durch Reisbeutel ersetzen kann, die wiegen ca. 500g dann ist das training nicht so schwer als wenn ich mit 5kg hanteln mache.

    Ziemlich gute Entdeckung :)
     
  2. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    und weils nicht so schwer ist, und es trotzdem das gleiche bringt, isses ziemlich praktisch!
    hammer! ich geh grillen.

    "wer denkt sex wär das geilste hat noch nie richtig gegrillt!"
     
  3. denni123

    denni123 am Start

    Dabei seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    336
    Bekommene Likes:
    15
    ja

    :thumbsup:habe ich schon angeguckt
    is gut:thumbsup:
     
  4. denni123

    denni123 am Start

    Dabei seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    336
    Bekommene Likes:
    15


    das bringt aber nichs 500g. ist doch ziemlich wenig.:thumbsdown:
    (zu wenig):D
     
  5. Analpirat

    Analpirat Altgedient

    Dabei seit:
    16. Okt. 2008
    Beiträge:
    3.693
    Bekommene Likes:
    916
    junge ich Ficke deine breakdance threads... wenn du talent hättest würdest du einige moves ziemlich schnell hinbekommen da dus aber nciht hinkriegst wie es scheint solltest du mim breaken aufhörn .... son schwachsinn hab ich nie gehört...extra muskeltraining fürs breaken hahaha... man du lüpmmel breaken ist das beste muskeltraining ...
     
  6. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    ja deshalb sehen bboys aus wie turner, bodybuilder oder powerlifter :D

    ohne ne packung reis und ne 5kg hantel wird das nix mit "muskeltraining" :)
     
  7. denni123

    denni123 am Start

    Dabei seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    336
    Bekommene Likes:
    15
    hahaha

    junge ich mache muskeltraining damit ich mir nicht so schnell was verenke oder so und joga mach ich auch was dagegen oder was.
    Das mach ich nur damit ich körperlich active bleibe:thumbsup:
     
  8. King Salomon

    King Salomon Aktivist

    Dabei seit:
    10. Sep. 2005
    Beiträge:
    567
    Bekommene Likes:
    39
    ich denk wie jeder mensch brauch auch ein b-boy muskeln.
    und die übung die du mit deinen hanteln machst is hauptsächlich für die brust.
     
  9. denni123

    denni123 am Start

    Dabei seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    336
    Bekommene Likes:
    15
    oh ja stimmt sorry

    du hast recht hanteln sind für brustmuskeln :thumbsup:
    sorry all
     
  10. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    WORD, absolut korrekt :D:D:D:D:D
    hammer, das is ja der hammer, hahahahahahahahaha.
     
  11. MatheNoob

    MatheNoob am Start

    Dabei seit:
    30. Okt. 2008
    Beiträge:
    143
    Bekommene Likes:
    8
    :D:D:D:D hammmer ey...


    Junge was du raushaust denni ist echt unglaublich xDDDD

    Und damit du "active" bleibst, trink einfach jeden morgen ne Flasche actimel ;)
     
  12. Analpirat

    Analpirat Altgedient

    Dabei seit:
    16. Okt. 2008
    Beiträge:
    3.693
    Bekommene Likes:
    916

    ja bleib bei joga...
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  13. denni123

    denni123 am Start

    Dabei seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    336
    Bekommene Likes:
    15
    jo

    mach ich auch
     
  14. purtzel

    purtzel Altgedient

    Dabei seit:
    30. Okt. 2003
    Beiträge:
    4.106
    Bekommene Likes:
    321
    Mach mal langsam... n Spässchen hier und da is ja in Ordnung aber sowas is doch zu krass... ruhig Blut und so!:eek:
     
  15. Adramolech

    Adramolech Frischling

    Dabei seit:
    7. Feb. 2009
    Beiträge:
    18
    Bekommene Likes:
    4
    is kreuzheben nich sehr schädlich fürn unteren rücen? sollte man doch lieber hyperextensions für die untere rückenmuskulatur machen, und wo ich grad frag, wie siehts mit t-bar rudern aus, schadet das dem unteren rücken auch stark?
     
  16. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    wieso schlecht für den rücken? :D
    wo is der unterschied zu hyperextensions?
    powerlifter haben weniger rückenprobleme im alter als der durchschnittsbürger ;)

    also es gibt keinen grund, bei saubere technik, dass diese übung schädlich ist, ganz und garnicht, eine der besten, weil funktionell, übungen dies für den rumpf gibt!

    t-bar rudern wäre exakt das gleiche wie kreuzheben, genau wie langhantelrudern, snatch, jerk usw usf, alles in ordnung.

    in dem sinne halt den rücken grade jango!
     
  17. Adramolech

    Adramolech Frischling

    Dabei seit:
    7. Feb. 2009
    Beiträge:
    18
    Bekommene Likes:
    4
    hab schon von nen paar lauten gesagt bekommen, das es nich gut sein solle, und deswegen frag ich ma lieber hier nach, wos jemanden gibt, der ja was in de bereich studiert hat^^, zu mir wurde halt gesagt, dass es die unteren wirbel aufgrund der hebelverhältnisse sehr belasten soll
     
  18. sTYLEiANOs

    sTYLEiANOs Altgedient

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    6.045
    Bekommene Likes:
    76
    ja, der hebel is recht lang, das auf alle fälle.
    aber das is n bisschen zu einfach gedacht.
    sofern du deine wirbel muskulär stabilisierst (also "rücken grade halten") wirkt vorwiegend "kompression" also DRUCK auf die bandscheibe.
    ich müsste rechnen, aber irgendwas mit 400kg kompressoin verkraftet eine gesunde untrainierte bandscheibe, ich bin mir grad nicht sicher über die genauen werte, aber, das kriegst du erstmal noch nicht hin. und WENN, dann hast du schon einige zeit trainiert und deine bandscheibe verkraftet dann beispielsweise 600kg also 6000Newton.
    is nurn beispiel, die werte sind sicherlich nicht richtig, aber du verstehst sicher schon.

    achso, sofern du den rücken "grade hälst" belastest du die bandscheibe auf der ganzen fläche. also die kraft wird über die fläche aufgeteilt.
    machst du n starken rundrücken, dann wird die bandscheibe nur punktuell belastet und DANN wirken definitiv zu höhe kräfte für die kleine fläche!!!

    ich mach kreuzheben zb mit doppeltem körpergewicht, und hatte vor n paar monaten ne rückenverletzung (nein, kreuzheben war nur indirekt schuld, haha, mir is die stange aus der hand gerutscht und ich hab nachgegriffen, also, den rücken KRUMM gemacht, VORSICHT!) und ich war selbst erstaunt wie SAUBER meine wirbelsäule auf dem röntgenbild aussah, hätte ich nach dem ganzen breaken und krafttraining nicht erwartet, also nicht in der form!
     
  19. denni123

    denni123 am Start

    Dabei seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    336
    Bekommene Likes:
    15
    Ich bleib lieber bei mein joga und so:D:D:D
     
  20. Adramolech

    Adramolech Frischling

    Dabei seit:
    7. Feb. 2009
    Beiträge:
    18
    Bekommene Likes:
    4
    k thx^^, also immer schön an geraden rücken denken^^
    @deni, wenn du joga machst, was willst du dann hier?
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1

Diese Seite empfehlen