Die USA: Politik, Gesellschaft, Kultur...

Chalaco

Altgedient
Dabei seit
1. Sep 2018
Beiträge
2.950
Erzähl mal woran du bei dir fremden Menschen von deren Leben und Ansichten du nur einen winzigen Bruchteil kennst erkennen willst, was deren Lebensinhalt ist. Wem würdest du z.B. bescheinigen, dass Israelkritik sein Lebensinhalt ist?
ich wüsste da wen
 

--Cha\/ezz--

Moderator
Supporter
Dabei seit
31. Okt 2002
Beiträge
42.395
Je mehr Sichtbarkeit der Squad gewinnt, desto größer wird das Grinsen von Trump werden. Nach der Wahl wird dann wieder gejammert, dass sie nicht genug Stimmen der weißen Unterschicht geholt haben.

PS: Was Ilhan unterschlägt ist natürlich, dass der Anteil schwarzer Männer bei Kapitalverbrechen deutlich überproportional ist. Pasts nicht in die "Fear the White Man"-Story.


 
Zuletzt bearbeitet:

guesswhosbizzack

Gold Status Member
Dabei seit
3. Mrz 2013
Beiträge
7.897
Die Wahrscheinlichkeit das jemand aus der "Squad" Präsidentschaftskandidat wird ist doch sehr gering. Für amerikanische Verhältnisse sind die ja schon fast Kommunistinnen.
 

--Cha\/ezz--

Moderator
Supporter
Dabei seit
31. Okt 2002
Beiträge
42.395
Die Wahrscheinlichkeit das jemand aus der "Squad" Präsidentschaftskandidat wird ist doch sehr gering. Für amerikanische Verhältnisse sind die ja schon fast Kommunistinnen.
Ich denke, dass selbst die Demokraten noch nicht so durch sind und entweder AOC oder eine ihrer Freundinnen aufstellen. Je öfter die allerdings ihren identitätspolitischen Bullshit im TV verbreiten, desto eher wird dieser als Position der Demokraten wahrgenommen. Und warum sollte ein weißer Wechselwähler eine Partei wählen, die ihn beschimpft statt eines Präsidenten, der (kurzfristig) die Wirtschaft enorm gestärkt hat?
 

--Cha\/ezz--

Moderator
Supporter
Dabei seit
31. Okt 2002
Beiträge
42.395
Lieber @Ceza du würdest doch auch nicht eine Partei wählen, die Menschen mit türkischem Migrationshintergrund als Gefahr für Deutschland bezeichnet, oder?
 

¡Brave Digger!

Altgedient
Dabei seit
24. Sep 2017
Beiträge
2.862
Dass ihr auf eine Frage zu Jihadisten nichts anderes einfällt als pauschal gegen weiße Männer zu hetzen ist schon ziemlich vielsagend. Vermutlich ist sie sowohl rassistisch als auch islamistisch.
 

Andy Dufresne

Senior Member
Dabei seit
15. Sep 2017
Beiträge
566
Die Wahrscheinlichkeit das jemand aus der "Squad" Präsidentschaftskandidat wird ist doch sehr gering. Für amerikanische Verhältnisse sind die ja schon fast Kommunistinnen.
denke mal die meisten hier sind sich dessen sehr bewusst, aber die 4 bieten halt eine angriffsfläche, die manche hier im forum brauchen, um ihr weltbild aufrecht zu halten :)
 

--Cha\/ezz--

Moderator
Supporter
Dabei seit
31. Okt 2002
Beiträge
42.395
denke mal die meisten hier sind sich dessen sehr bewusst, aber die 4 bieten halt eine angriffsfläche, die manche hier im forum brauchen, um ihr weltbild aufrecht zu halten :)
Haben denn moderate Demokraten im Verhältnis zum Squad genau so viel Airtime? Zumindest AOC wirkt schon arg überrepräsentiert.
 

Chalaco

Altgedient
Dabei seit
1. Sep 2018
Beiträge
2.950
Damit beantwortest du nur die Ergänzungsfrage. Ohne Antwort auf die Hauptfrage gibt es dafür leider keine Punkte.
Hauptfrage meine psychotischen Auseinandersetzungen mit ihm und dem anderen Wirrkopfx dessen name mir partout nicht mehr einfallen will.
 
Oben Unten