Spiegel zerreisst Bushido-Film

verbalskills

ist hier aktiv
Dabei seit
15. Dez 2009
Beiträge
754
so heute nacht gabs den mal.

also ich fand den teilweise ganz schön unterhaltsam.
spannung fehlt da komplett. is ja auch nich viel da, was passieren könnte.
bushido ist ein grottiger schauspieler. ich glaub allein wenn bushido sich nicht hätte selbst gespielt, wäre der film um einiges besser geworden.

macht aber spaß den zu gucken.
 

IRaper

Altgedient
Dabei seit
16. Aug 2009
Beiträge
7.298
so heute nacht gabs den mal.

also ich fand den teilweise ganz schön unterhaltsam.
spannung fehlt da komplett. is ja auch nich viel da, was passieren könnte.
bushido ist ein grottiger schauspieler. ich glaub allein wenn bushido sich nicht hätte selbst gespielt, wäre der film um einiges besser geworden.

macht aber spaß den zu gucken.

oder wenn der film von einer interessanten person gehandelt hätte :rolleyes:
 

SiehWieIchFahre

ist hier aktiv
Dabei seit
19. Feb 2010
Beiträge
377
Was für ein Glück, dass das nicht Bernd Eichingers letzter Film war und man ihn wegen besseren Filmen in Erinnerung haben wird.

Er ist also nicht wegen der Wackness gestorben !
 

Ol_DirtyJack

Altgedient
Dabei seit
19. Jan 2011
Beiträge
3.357
immerhin isses der erste deutsche film der diesem hiphoprap ding ne grosse leinwand bietet oder gibts andere,



hiphop und bushido ist ein wiederspruch ins sich

der konnte mal beats bauen aber seit 2004 macht er ein und deselben käse .....abfall rapper
 
Oben Unten