Die kleinen Ärgernisse aka "#§@*+&!!!" - DJH Jugendherbergswerk Edt

FifthAce1

Babo
Supporter:in
Registriert
8. Januar 2010
Beiträge
47.636
soll wohl im HO fortgeführt werden, genauso wie die kleinen freuden :confused:

also...mich kotzt der deutsche sommer richtig an! :thumbsdown: jedes jahr dieselbe kacke: ne zeitlang is das wetter perfekt, immer wieder aber auch unterbrochen von regnerischen tagen, und dann kommt die zeit, wo es tage- oder gar wochenlang regelmäßig scheiß wetter gibt...und ich glaub, die zeit herrscht bei mir wieder seit n paar tagen und geht auch nich mehr so schnell rum :mad:
 
Das Wetter ist wirklich beschissen, ich will einfach mal drei Wochen gutes Wetter am Stück.
 
Eigentlich ist mir das Wetter ziemlich latte. War nur ne Feststellung, dass der Sommer tatsächlich nicht so supi war bis jetzt. Wetter juckt mich eigentlich nur, wenn ich was geplant habe wo n mieses Wetter halt uncool kommt. Ansonsten ists eigentlich besser als 40 Grad im Schatten oder so.
 
Eigentlich ist mir das Wetter ziemlich latte. War nur ne Feststellung, dass der Sommer tatsächlich nicht so supi war bis jetzt. Wetter juckt mich eigentlich nur, wenn ich was geplant habe wo n mieses Wetter halt uncool kommt. Ansonsten ists eigentlich besser als 40 Grad im Schatten oder so.
Es ist aber einfach geil, wenn du raus gehst und dir die Sonne ins Gesicht scheint.

Wenn ich im Winter zum Auto gehe und dort bereits meine Socken durchnässt sind, dann ist meine Laune auch gleich wieder im Keller.
 
Neuer Ärgernisse-Thread im Hangout :thumbsdown:
Alter Ärgernisse-Thread gelöscht :mad: :mad: :mad:
 
Definitiv ist das Wetter scheiße! Und klar braucht man gutes Wetter - vor allem im Sommer - das schlägt sonst total aufs Gemüt. Außerdem was will man bei dem Rotzwetter denn sonst die ganze Zeit machen?
 
Dass mein Urlaub bald vorbei ist

Dass ich eigentlich längst einen besseren Job finden wollte, aber im Urlaub lieber gechillt habe.
 
Mangelhafte Ignore-Funktion im RL:mad::thumbsdown:.
Bitch, ich brauch ein Update:D!
 
Zurück
Oben Unten