LP Der Plusmacher - Freieschwarzmarktwirtschaft (14.03.14)

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von Yo_Gotti, 24. Dez. 2013.

  1. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    43.200
    Bekommene Likes:
    46.390


    album hab ich gestern bei der post geholt, gebs mir morgen.

    die clan-leute sind die kings in sachen skits. allein die auf ghosts" fishscale".
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Feb. 2015
  2. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    43.200
    Bekommene Likes:
    46.390
    wie erwartet gut geworden und auch nich zu lang, etwas unter 60 minuten.
    ich liebe einfach den beat bei "träume aus staub". der zum track mit andi könnte eig. glatt von so ner wu tang-platte stammen.
    "bis mich jeder kennt" passt eig. nich so gut zum rest, aber mir gefällts trotzdem. erinnert mich n bisschen ans "infamy"-album von mobb deep. "kodex", "nichts" & "sterolife" auch geil.
    is streckenweise smoother geworden als bwl und nich so aggro & düster.
     
  3. daaaaaamn

    daaaaaamn Altgedient

    Dabei seit:
    16. Feb. 2009
    Beiträge:
    2.057
    Bekommene Likes:
    1.698
    schon ganz okay, aber man kann wirklich nicht von der hand weisen, dass er wie eine deutsche version von
    ssio klingt, nur ohne humor. ist solide, nicht mehr.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  4. mariuuh

    mariuuh Kenner

    Dabei seit:
    4. Apr. 2006
    Beiträge:
    412
    Bekommene Likes:
    116
    Habe ich gestern noch so bei mir gedacht als die Platte zum wiederholten mal im Auto routierte. Ist aber ja nichts verwerfliches dran. Ich feier SSIO auch.
    Denke aber es liegt einfach nur daran das wir so denken, weil beide so old-school-lastige Beats verwenden und die gleichen Themengebiete haben.
     
  5. _BREITSEITE_

    _BREITSEITE_ Altgedient

    Dabei seit:
    7. Feb. 2010
    Beiträge:
    8.534
    Bekommene Likes:
    840
    es ist ja auch nicht so das er erst angefangen hat nachdem ssio damit erfolgreich war
    paralellen sind definitiv da, aber daran ist ja nichts verwerfliches

    und fsw ist richtig dope, läuft immer noch täglich
    die skits sind das einzige was man als totalausfall betiteln könnte
     
  6. WaxTooOld

    WaxTooOld Altgedient

    Dabei seit:
    22. Sep. 2001
    Beiträge:
    1.346
    Bekommene Likes:
    428
    also ich hatte zuerst den +macher aufm schirm, danach kam ssio und somit habe ich genau den umgekehrten eindruck. macht aber nix, da ich den +macher im gesamtpaket einfach doper finde. sind aber beide feierbar.
     
  7. BluntGuerilla

    BluntGuerilla Gold Status Member

    Dabei seit:
    17. Sep. 2004
    Beiträge:
    4.938
    Bekommene Likes:
    7.249
    Was Träume aus Staub für nen ÜBERBEAT auffährt. Jay Spizzo, meine Fresse.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  8. WaxTooOld

    WaxTooOld Altgedient

    Dabei seit:
    22. Sep. 2001
    Beiträge:
    1.346
    Bekommene Likes:
    428
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Feb. 2015
  9. soopaman

    soopaman Gold Status Member

    Dabei seit:
    23. Feb. 2014
    Beiträge:
    3.512
    Bekommene Likes:
    4.152
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Feb. 2015
  10. WasLosLeguan

    WasLosLeguan Altgedient

    Dabei seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    1.180
    Bekommene Likes:
    1.428
    Heute zum ersten mal paar Videos von ihm angeguckt. Dübel gedreht und Album am geben. Vor allem die Beats kommen geil. Skits würden auch mich auf Dauer nerven, muss echt nicht sein sowas. :thumbsdown:
     
  11. sAms3miLLa

    sAms3miLLa Moderator Supporter

    Dabei seit:
    11. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.541
    Bekommene Likes:
    10.906
    Album hat sich leider nicht durchgesetzt bei mir.

    Hatte doch irgendwie mehr von erwartet jetzt im Nachhinein.
     
  12. clifton

    clifton BANNED

    Dabei seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    3.263
    Bekommene Likes:
    2.281
    bei mir ist es umgekehrt, das album gefällt mir nach dem 3. mal hören immer besser. kommt mir als typ nach wie vor etwas seltsam rein, aber musikalisch doch überzeugend. der ssio-vergleich ist natürlich unvermeidbar (zb auf "sterolife"), auch wenn's vielleicht nicht ganz fair ist und plusmachers musik eh etwas melancholischer und dafür weniger humorbetont wirkt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2014
  13. Ergodt

    Ergodt Kenner

    Dabei seit:
    7. Aug. 2011
    Beiträge:
    838
    Bekommene Likes:
    420
    SSIO finde ich viel überzeichneter. Da ist auch der G-Funk viel präsenter. Plusmachers Sound ist da schon wesentlich klassischer.
    Beim Plusmacher kann ich mich auch besser hineinversetzen, weil ich viele Leute (insbesondere Ticker) kenne, die so ähnlich drauf sind.

    Auf Dauerrotation läufts bei mir nicht, aber es ist trotzdem ein gutes Album, was ich eigentlich immer empfehle.
     
  14. Tahashi

    Tahashi Platin Member

    Dabei seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    12.901
    Bekommene Likes:
    15.440
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Feb. 2015
  15. Lucifer

    Lucifer Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    8.871
    Bekommene Likes:
    5.644
    Hat einer hier beide Alben zuhause und ist gewillt mal in ein zwei Sätzen zu vergleichen? Ich hab die BWL im Schrank und bereue den Kauf nicht, lohnt sich das aktuelle Release ebenso oder gar mehr?
     
  16. kr0x

    kr0x Moderator

    Dabei seit:
    15. Jan. 2008
    Beiträge:
    5.865
    Bekommene Likes:
    3.483
    ich finde es, mal abgesehen von den nervigen skits, deutlich besser als bwl
    im grunde genommen ist es (zum glück) vom sound und stil her sehr ähnlich, aber man merkt schon dass fsw album und bwl ein mixtape ist. hörs dir doch mal auf spotify an, obwohl die bisher veröffentlichten videos eigentlich auch schon einen ganz guten eindruck vermitteln.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Juli 2014
  17. Ergodt

    Ergodt Kenner

    Dabei seit:
    7. Aug. 2011
    Beiträge:
    838
    Bekommene Likes:
    420
    FSW finde ich deutlich ausgereifter (allein schon die Beats <3). Es ist nicht so düster wie BWL, sondern hat schon eher "G-Funk"-Flavour. Die Skits sind nervig (Sind die auf BWL - bis auf "Jambo" - ja auch schon).

    Wenn du mit dem Plusmacher auf BWL klarkommst, dann kannst du auch bei FSW unbesorgt zugreifen.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Juli 2014
  18. Trae92

    Trae92 Platin Member Supporter

    Dabei seit:
    10. Jan. 2010
    Beiträge:
    29.634
    Bekommene Likes:
    23.048
  19. JoeFernandez

    JoeFernandez Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    7. Jan. 2005
    Beiträge:
    6.539
    Bekommene Likes:
    4.457
    Habe beide auf Platte zuhause, finde da keinen großen qualitätsunterschied, wie skuzzelbud schon sagte sind die beats auf fsw noch besser
     
  20. _BREITSEITE_

    _BREITSEITE_ Altgedient

    Dabei seit:
    7. Feb. 2010
    Beiträge:
    8.534
    Bekommene Likes:
    840
    fsw ist stellenweise deeper, beattechnisch auch abwechslungsreicher
    ist aber schwer zu sagen welches album besser ist, mir gefallen beide sehr gut
    nur die skits auf fsw nerven
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.