Logo Vice Digital
  1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.

Battle for 50 Bucks - Beat Edition ANMELDUNG

Dieses Thema im Forum "MZEE - b50b" wurde erstellt von altbekannt, 1. Feb. 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. p h i l

    p h i l Senior Member

    Dabei seit:
    11. Okt. 2010
    Beiträge:
    1.471
    Bekommene Likes:
    359
    gibt dann mehrere runden oder?
     
  2. sicky popp

    sicky popp Moderator

    Dabei seit:
    20. Apr. 2005
    Beiträge:
    9.806
    Bekommene Likes:
    612
    denke nicht
     
  3. Mr_McFly

    Mr_McFly Aktivist

    Dabei seit:
    27. Jan. 2011
    Beiträge:
    721
    Bekommene Likes:
    105
    Ich mach auch mit!
     
  4. THoR74

    THoR74 Gold Status Member

    Dabei seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    8.244
    Bekommene Likes:
    3.459
    Wieso nicht, gabs bei der Textbattle-Geschichte doch auch oder?
    So One-on-One-Battles hätten für mich auch irgendwie mehr Charme:D.

    Bin auch dabei (wenns korrekte Samples gibt, mit VSTs kann ich nix anfangen:D(nicht dass ich mir Chancen auf den Sieg ausmalen würde:D aber mitmachen werde ich schon)).
     
  5. p h i l

    p h i l Senior Member

    Dabei seit:
    11. Okt. 2010
    Beiträge:
    1.471
    Bekommene Likes:
    359
    Bei den beatbattles früher gab es ja auch mehrere runden wenn das so viele waren
     
  6. sicky popp

    sicky popp Moderator

    Dabei seit:
    20. Apr. 2005
    Beiträge:
    9.806
    Bekommene Likes:
    612
    yo, diesmal ist aber jurywertung...da kann man durchaus alle auf einmal "abfertigen".

    is ja immer ne sache: die quali der beast soll stimmen und bei einer runde muss man gleich vollgas geben...und die guten samples (@thor) müssen erst mal gefunden werden, woll?

    ich werd das aber mit alti bequatschen.
     
  7. Mc Elan

    Mc Elan Moderator

    Dabei seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    14.043
    Bekommene Likes:
    666
    :cool::thumbsup:
     
  8. Teetrinka

    Teetrinka Altgedient

    Dabei seit:
    24. Apr. 2005
    Beiträge:
    2.427
    Bekommene Likes:
    299
    Bin auch mal dabei... Aber bitte irgendwelche VSTi zulassen! Meinetwegen auch Sample/VST Mischung... Denn Producing nur auf Sample Basis ist anno 1900...
     
  9. sicky popp

    sicky popp Moderator

    Dabei seit:
    20. Apr. 2005
    Beiträge:
    9.806
    Bekommene Likes:
    612
    so ein gelaaber. ich kenne leute die machen dopere beats nur mit samples anstatt andere mit 15 vst und 30 spuren....


    nur weil du nicht mit samples umgehen kannst oder wie?

    http://soundcloud.com/www-mzee-com_battlelounge/c-mzee1101

    wozu is hier denn ein vst notwendig bitteschön? nicht jeder steht auf glattpolierte plastikbeats...klar so boombap is auch nicht jedermanns sache, aber schliesse doch von dir nicht auf andere.

    sry aber bei solchen verallgemeinerungen könnt ich mich aufregen----


    aber keine angst, vst werden erlaubt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Feb. 2011
  10. Teetrinka

    Teetrinka Altgedient

    Dabei seit:
    24. Apr. 2005
    Beiträge:
    2.427
    Bekommene Likes:
    299
    hey sicky.... Das ich mit samples umgehen kann müsstest du eigentlich wissen...Und natürlich gibt es dicke sample Beats, die auch in Ihrem Standard ausreichen... Was nicht heißt, dass durch eine gekonnte VST Benutzung diese nochmal eine aufwertung erfahren würden... Zudem fühl ich mich wesentlich Freier mit VST Benutzung... Lieber auf nem weißen Blatt Papier zeichnen was man will, als was gezeichnetes immer wieder "nur" zu modelieren...(und da ist es egal wie oft ich das choppen/pitchen kann) Und da neuartige Synthie/Sampler Kombinationen sehr nahe am organischen Klang dran sind, kann man bei gekonntem Einsatz und gekonnter Dynamik ein eingespieltes Midi Thema nicht mehr von einem Sample unterscheiden...
    Und das hat nichts mit "schließe nicht von dir auf andere" zu tun.. Ich möchte einfach einen kreativ freieren Wettbewerb unterstreichen..

    Außerdem ist dein "Plastikbeat" argument ja wohl ähnlich meinungsbildend gewesen wie mein "anno" beitrag... Da könnte ich genauso frage... Kannste nicht mit vst umgehen? Denn Plastik klingts nur bei leuten, die die tollen musikalischen Errungenschaften des 21 Jahrhunderts nicht gekonnt einsetzen können... Zumal ich auch betont habe, dass auch eine Mischung aus Sample/vst ok wäre... Immer diese Boombap, Plastik abgrenzung...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Feb. 2011
  11. Mc Elan

    Mc Elan Moderator

    Dabei seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    14.043
    Bekommene Likes:
    666
    fail:oops::thumbsup:
     
  12. sicky popp

    sicky popp Moderator

    Dabei seit:
    20. Apr. 2005
    Beiträge:
    9.806
    Bekommene Likes:
    612
    ich stör mich nur hieran: "Denn Producing nur auf Sample Basis ist anno 1900..."

    denn das ist schlichtweg falsch. es gibt hunderte von leuten die darauf schwören, nur mit samples zu arbeiten...falsch zumindest soweit, das es heute 2011 eben immer noch prktiziert wird. ich würde sogar soweit gehen, das einige wieder weg von dem technik kram wollen, bewusst.

    bitte stemple die doch nicht ab.

    was du machst ist deine sache und ich geb dir recht, man kann aus der kombi aus beidem das, auch für mich imho, beste rausholen...nur würde ich mich nie soweit aus dem fenster lehnen und so ne behauptung aufstellen....

    wie gesagt, vstís werden erlaubt sein.....
     
  13. sicky popp

    sicky popp Moderator

    Dabei seit:
    20. Apr. 2005
    Beiträge:
    9.806
    Bekommene Likes:
    612
    toller kommentar mister...hake es doch einfach unter dem begriff: rethorische frage oder bewusst provokante frage/aussage ab.....
     
  14. Mc Elan

    Mc Elan Moderator

    Dabei seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    14.043
    Bekommene Likes:
    666
    hak es doch einfach unter "nicht ausreichender humor" ab:cool:

    war keineswegs ein front:)
     
  15. sicky popp

    sicky popp Moderator

    Dabei seit:
    20. Apr. 2005
    Beiträge:
    9.806
    Bekommene Likes:
    612
    na dennn....
     
  16. sicky popp

    sicky popp Moderator

    Dabei seit:
    20. Apr. 2005
    Beiträge:
    9.806
    Bekommene Likes:
    612
    bitte jetzt aber beim thema bleiben...

    fragen zum ablauf einfach per pm an mich oder alti bitte....

    ich lass den alten kram stehn, alles andere was iwie offtopic ist, wird ab sofort gelöscht
     
  17. Teetrinka

    Teetrinka Altgedient

    Dabei seit:
    24. Apr. 2005
    Beiträge:
    2.427
    Bekommene Likes:
    299
    edit: habs vernommen.sicky

    auf ein gelungenen Contest
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Feb. 2011
  18. Prisma

    Prisma am Start

    Dabei seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    100
    Bekommene Likes:
    14
    Bin dabei.
     
  19. Juls89

    Juls89 Frischling

    Dabei seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    6
    Bekommene Likes:
    0
    yüüar bin dabei
     
  20. Battleboi_Basti

    Battleboi_Basti Senior Member

    Dabei seit:
    9. Juni 2009
    Beiträge:
    1.611
    Bekommene Likes:
    306
    ich würde mich als jurymitglied hergeben...hab zwar null ahnung von mixing und so nem scheiß aber ich hab ne eigene meinung!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen