Yes, endlich wieder 8:20 Uhr :) - Der Thread für Arbeitnehmer

Was soll der Arbeitnehmer und beliebte User @heiligeremilius tun?


  • Umfrageteilnehmer
    14
  • Umfrage geschlossen .
Email an die HR ist erst wenige Minuten raus. Angebot angenommen.

Heute Abend dann erst einmal Champagner öffnen.

So. Heute einen unterschriebenen Arbeitsvertrag abgeschickt. Einen neuen Job viel schneller gefunden als erhofft. Gehalt sogar noch etwas besser als im vorherigen Job, da Bonus deutlich höher. Einziger Wermutstropfen: ich verkürze meine Freistellung um einen auf zwei Monate und fange schon im Juni wieder an zu arbeiten. Dafür kann ich mich im Mai entspannt zurücklehnen und habe den Druck mich zu bewerben nicht mehr.
 
ich habe mich getäuscht: es gibt anscheinend doch einen linksrutsch

To view this content we will need your consent to set third party cookies.
For more detailed information, see our cookies page.
 
Ey. Das so geisteskrank die neue Arbeit. Ich hab jetzt innerhalb von paar Tagen mehr Sachen mit Kumpels und Familie gemacht als in den letzten ~10 Jahren. Ohne Freiwunsch oder sowas einzulegen. Ich sehe JEDEN Tag meine Kinder. So geil.
 
To view this content we will need your consent to set third party cookies.
For more detailed information, see our cookies page.
 
Hachja ein Klient hat ne schön lange Zahn OP und ich Schill im Wartezimmer, so macht die Arbeit doch spaß
 
einfach gestern mein Handy weg eskaliert, und ohne kann ich mich im Home Office nicht anmelden (2 Faktor Authentifizierung)

naja willste machen, sagen wir im Rheinland ne
 
Gestern auf Instagram ne Nachricht Anfrage von irgend so nem random Account bekommen. Gott sei Dank habe ich abgelehnt und blockiert. Kurz drauf stand nämlich mein Bürokollege bei mir und fragt mich, ob ich grad genau diese Anfrage bei Insta bekommen hab. Er beichtet mir dann, dass er von dieser Person mit schlüpfrigen Sex Bildern (seine Wortwahl) erpresst wird.

Bei dem Gedanken, dass solche Bilder existieren und ich diese mit einem falschen Klick zu sehen bekommen hätte wird mir richtig schlecht.
 
Zurück
Oben Unten