Testbericht [Tonabnehmer]Shure M44-7

baschtel.t

Aktivist
Dabei seit
3. Jul 2006
Beiträge
133
Heute sind meine neuen Shure m44 7 systeme angekommen. Die meisten DJ´s werdens schon kennen, trotzdem werd ich maln kleinen testbericht schreiben.

Verpackung und Zubehör
Das system wird in ner stylischen, durchsichtigen, runden box geliefert. Mit dabei ist ein Nadelschutz (schon an dem system dran zum hochklappen, stört aber beim auflegen=kann man abmachen), Eine leicht verständliche montageanleitung, Schraubenzieher, beilagscheibe, schrauben, 4 drähte für die headshell,gewicht und eine bürste, also alles was das herz begehrt und was man zum montieren braucht.

Gebrauch
Da ich vorher noch ein Audio Technika system draufhatte war ich vom klang angenehm überrascht. sehr warm und viel bass.
Scratchen ist perfekt die nadel springt kein einziges mal und bleibt auch bei den verdelltesten platten in der rille.

Preis und Fazit
Habs bei Thomann bestellt für 48 €.
Für den preis bekommt man eines der bekanntesten turntableism system. auch fürs mixen sehr gut geeignet.
jedem zu empfehlen.
 

Apfelsch0rle

Frischling
Dabei seit
2. Jun 2007
Beiträge
22
Shure sind super, spitzenmässig fürs Kratzen wirken jedoch leicht übersteuert bei höhen und mitten.ansonsten ein wirklich gutes hiphop-System nehme seit 3 Jahren nichts anderes.
 

CONG

Altgedient
Dabei seit
3. Nov 2002
Beiträge
2.586
unschlagbarer Klang und vorallem KEINE Abnutzung der Platten auch nach ewiglangen Scratchorgien des gleichen Samples....
 

NO!BeatZ

Altgedient
Dabei seit
3. Feb 2007
Beiträge
4.685
warum sinnlos?!?!


informativ für jeden der sich shures holen will und sons nen neuen thread aufmachen würde...


also...
 

fsone

Aktivist
Dabei seit
15. Mai 2008
Beiträge
804
wurde doch schon tausendmal debattiert. und das m44-7 state of the art sind sollte mittlerweile fast jeder wissen.
 

TheGodfather

Kenner
Dabei seit
10. Jul 2006
Beiträge
375
Gebrauch
Scratchen ist perfekt die nadel springt kein einziges mal und bleibt auch bei den verdelltesten platten in der rille.
wie sind den deine gewichts, anti-skating und tonarm-höhen werte?

scratchen geht, aber spätenstens bei juggling und backspins, schraube ich meine ortofon (blau s) systeme drauf.

edit: haha, thread ist von '07 und der user verdammt lang nicht mehr on.
egal, hat sonst wer einen tip zu den shure?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

NO!BeatZ

Altgedient
Dabei seit
3. Feb 2007
Beiträge
4.685
:D wie willse die denn ohne headshell anbringen?^^

@fsone: ja für dich vielleicht...für mich sicherlich nicht!
 

PeterPiper0815

Altgedient
Dabei seit
16. Nov 2004
Beiträge
6.644
Kommt die auf nem Headshell!?
Der Typ vom Laden meinte ja,aber ich bezweifel das...
Wie jetzt die Shure? Ja die kommt auf ne Headshell (oder heisst es "ein Headshell"??:confused:)
Das Ortofon System gibts ja in zwei Ausführungen. Einmal zur Montage auf ner Headshell und dann eben die Concorde Version.

peace
 

StrichaelStrich

am Start
Dabei seit
15. Dez 2008
Beiträge
194
Das Headshell,glaube ich.:oops: Weiss ich jetzt auch nicht...
Ja kann ja sein dit man das dazu kaufen muss.
Hatte vorher das besagte Ortofon Concorde System da dran...
 

carpediemdupedo

Aktivist
Dabei seit
18. Nov 2009
Beiträge
330
headshell musste dir besorgen, für 48euro kriegste nur das system was du an dat headshell dran schrauben musst.
 

CONG

Altgedient
Dabei seit
3. Nov 2002
Beiträge
2.586
wie sind den deine gewichts, anti-skating und tonarm-höhen werte?

scratchen geht, aber spätenstens bei juggling und backspins, schraube ich meine ortofon (blau s) systeme drauf.

edit: haha, thread ist von '07 und der user verdammt lang nicht mehr on.
egal, hat sonst wer einen tip zu den shure?
irgendwas machst du falsch junge....ab 2,5g springt da nix mehr....
 

dachic89

Frischling
Dabei seit
28. Apr 2010
Beiträge
15
wie war die Lieferzeit von Thomann? hatte letztes jahr was dort bestellt, und hatte über 1 woche gewartet. ist das normal? seit dem bin ich bei Recordcase, is manchmal sogar noch billiger
 

_Underdog_

am Start
Dabei seit
19. Mai 2008
Beiträge
208
Kommt sicherlich auch darauf an, welche Zahlungsmethode du wählst. Ich habe damals bei den Shures per Nachname gezahlt und das System innerhalb von zwei oder höchstens drei Tagen in der Hand gehabt.
 
Oben Unten