Sammel-Thema Sqratch pladden (english)

innovation18

am Start
Dabei seit
15. Mrz 2004
Beiträge
4
Funky Fresh

Hallo,
such diesen Cut "Frunky Fresh", hab schon versucht im Forum zu suchen, gab aber irgendwie zuviel Ergebnisse.

Danke!!!!
 

MuZyKa.t0.ZyCi3

Aktivist
Dabei seit
17. Mai 2002
Beiträge
685
ich weiss nicht obsowas schon gefragt wurde aber könntet ihr mir vielleicht ne Scracht Platte empfehlen wo hauptsächlich Acapellas von MC`s drauf sind ! Also so richtige geile Acapella Raps mit Aussage die man cool cutten könnte ?? Vielleicht eine mit Ami-Raps und eine mit Deutsch-Raps?
 
S

Solemn

Gast
TERZ_ schrieb:
Hat die noch jemand?

Mit nem +/- 8 pitch-regler, so wie ich einen habe, fast nicht zu gebrauchen oder?:mad:

mal abgesehen von den Beats versteht sich.

wo hast du die her? möchte sie mir unbedingt ein paar mal auf vorrat bestellen aber weiß nicht wo ich sie in frankreich günstig (versand) bestellen kann. ist mir irgendwie zu umständlich die langen agb´s von justlikehiphop zu studieren:oops:
 

pHiL phadeR

Kenner
Dabei seit
26. Jan 2003
Beiträge
1.905
MuZyKa.t0.ZyCi3 schrieb:
ich weiss nicht obsowas schon gefragt wurde aber könntet ihr mir vielleicht ne Scracht Platte empfehlen wo hauptsächlich Acapellas von MC`s drauf sind ! Also so richtige geile Acapella Raps mit Aussage die man cool cutten könnte ?? Vielleicht eine mit Ami-Raps und eine mit Deutsch-Raps?
englisch:
DJ Crates - 1000 Cuts !!!!!

http://www.hhv.de/item_73905.html
 

TERZ_

Aktivist
Dabei seit
27. Mai 2006
Beiträge
130
Solemn schrieb:
wo hast du die her? möchte sie mir unbedingt ein paar mal auf vorrat bestellen aber weiß nicht wo ich sie in frankreich günstig (versand) bestellen kann. ist mir irgendwie zu umständlich die langen agb´s von justlikehiphop zu studieren:oops:
Also bin mir ziemlich sicher dass ich die bei beatsqueeze bestellt habe. Hatte sich portmässig auf jeden fall in Grenzen gehalten. Allerdings würd ich dir ohne einen vernünftigen Pitch davon abraten, aber das weisst du ja sicher eh selber.
 

DJ Lu-Cut

am Start
Dabei seit
14. Okt 2006
Beiträge
134
dj.freezer schrieb:
kennst du eine auch auf deutsch vielleicht ?
DJ Crates - German Cuts

innovation18 schrieb:
Hallo,
such diesen Cut "Frunky Fresh", hab schon versucht im Forum zu suchen, gab aber irgendwie zuviel Ergebnisse.

Danke!!!!
der ist zum Beispiel auf der superseal von dirt style drauf!
"funky fresh" "aaahh yeaaah" immer schön im wechsel ;)

peace
 

DJ KILLMATIC

Aktivist
Dabei seit
16. Jul 2001
Beiträge
92
Nach „1000 Cutz“ kommt von DJ Crates eine weitere sehr aufwändig gemachte Battlebreaks: „iToolz“

- more than 100 kicks, 100 snares & 100 hi hats to play drums with your turntables & produce tracks.

- 10 skipless sounds ... e-piano, distorted guitar, strings, choirs, synths...

- Clockwork Breaks, where sounds always stay at the same spot on the record, even if the needle skips ... perfect for heavy scratching

- all essential classic cuts from the famous 'beep-aahh-fresh' combo, over 'all that scratching is making me rich' to 'yeah boi' or 'scratching? What is it?'

- more than 150 new word cuts and effects, all sorted by genre (battle, represent..), some matched to speed with pauses, others recorded back to back for non-stop scratching.

- tons of sick breaks, crazy loops & banging beats, all listed with bpm number for endless backspinning & beatjuggling

- scratchsets, beats & raw drumbreaks matched to 90 bpm

- the whole musical scale (C, D, E, F, G, A, B, c) & and the major and minor chords played by a piano, a electric guitar & a string ensemble for all turntable instrumentalists

- 1000 Routines Track for endless turntablism routine variations

NO WEAK BEATS, NO NEVER ENDING DIALOGUES, NO BULLSHIT!

Limited Edition auf weissem Vinyl & free Sticker bei jeder Bestellung…

Das gute stück ist ab sofort bei den üblichen internet mailos zu bekommen, über roughtrade bestellbar und zum hammerpreis direkt bei mir zu bestellen….

Für bunte Bildchen und noch mehr infos checkt mal:

www.djcrates.com
www.cratesbreaksrecords.com
www.myspace.com/DJCRATES
 

eyvind

am Start
Dabei seit
30. Apr 2004
Beiträge
10
macht was richtiges mit eurem geld..

ich weiss ja man braucht beats zum skratchen.. aber mal ernsthaft.. kauft euch doch lieber ne reason vollversion und macht die loops selber.. die meisten skratch loops die da draussen existiern sind so extrem einfach aufgebaut.. die bau ich dir in 10min nach.

und zu eardrum medicine.. die ist seit langem schon out of print. und ich kenne keinen, der sie besitzt und verkaufen würde.. ich würe dies auf jeden fall nicht tun. -die bleibt schön im rahmen. wenn du sie haben willst, ist deine einzige chance sie irgendwo in digitaler form downzuloaden..-macht ja eh keinen unterschied, da man ja meist nur die beats braucht. und ansonsten gibts ja immernoch serato skratch ;)

cheers,
eyvind
 

DJ KILLMATIC

Aktivist
Dabei seit
16. Jul 2001
Beiträge
92
DJ Crates – Scratch Library A-M

Die konsequente Weiterführung der 1000 Cutz Scratchplatte. Kein unnötiges Füllmaterial, nichts als Cuts für alle Deejays, die immer nach neuen Scratches suchen. Konsequent nach Buchstaben geordnet lassen sich gewünschte Phrasen schnell finden und effektiv in jedes Set einbauen. Ein ordentlicher Grundstock für jeden Turntablisten Anfänger, oder Riesen-Ergänzung für alte Hasen aus dem DJ Geschäft, die endlich neues Material zum cutten wollen.


Key Facts:

- 2 einzelne Lps, auch erhältlich als Bundle mit 7“ als gratis Dreingabe (feat. mnemonic, Donato, Tide, Absztrakkt & Der Geist)
- Beide Vinyls vollgepackt mit insgesamt deutlich mehr als 1750 Cutz, Phrases, Scratches, movie quotes, punchlines
- Ausschließlich neue Cutz, keine Wiederverwertung von alten Crates Vinyls!
- Hochqualitativer Druck & Matt-Laminierung für alle Sammler!
- Featured representer lines wie „More kids know my name than Michael Jackson’s private parts“ oder “My lifestyle: based on a true story”, shouts wie “Peace 2 Jam Master Jay” unzählige an battle styles, street knowledge: “you stay loyal in this business, you can move up, you can move up fast” & tablism slogans “spin the record back and forth”
- Alle Cuts auf der Rückseite/extra Cut Listing Sheet aufgeführt, damit schnell der passende Scratch gefunden werden kann.


DJ Crates feat. mnemonic, Donato, Tide, Absztrakkt & der Geist

Sammler aufgepasst: Auf der streng limitierten 7“ kommen auf der A-Seite die 3 Ausnahme Emcees mnemonic, Donato & Tide auf einem soulfullen Gänsehaut Beat zu Wort und fordern „Give it Up“. Auf der Flipside „Sag uns was du weißt“ geht es düsterer zu, die Lüdenscheiter Absztrakkt und Geist verstehen es, kryptische Botschaften in verbale K-O-Schläge zu verwandeln, dass kein Kopf vorm nicken verschont bleibt. 2 Tracks die hängen bleiben und auch nach mehrmaligem Hören nicht langweilig werden.
 

CONG

Altgedient
Dabei seit
3. Nov 2002
Beiträge
2.586
Sali,

ich such schon ewig eine Line von Method Man, die auf dem 1976*Recon Album von Dj Hype auf einem Track mit den Phaderheadz benutzt wurde:

"The Revolution has just begun"

...hat jmd. nen Plan aus welchem Track die is, oder ob es die Line womöglich auf ner Cut-Platte gibt?
 

al radshid

Aktivist
Dabei seit
6. Nov 2000
Beiträge
371
Hi, suche eine Platte auf der das "so step up if you wanna battle"
sample in voller Länge zu finden ist.
 

Phnky Mnky

Altgedient
Dabei seit
12. Dez 2007
Beiträge
1.754
und ich suche ne scratch platte mit vielen effekten :confused:. beats habe ich genug aber an effekten mangelts mir.

die 1000 cuts von dj crates ist nicht das was ich wollte, dachte da wären mehr effekte drauf.

wäre praktisch wenns die platte auch hier bei mzee gäbe.
 

mclef

am Start
Dabei seit
9. Mrz 2005
Beiträge
3
DJ Rafik Semis ITF 2003

bin auf der suche nach einer scratch platte (und vor allem nach einem bestimmten beat), welche dj rafik an den itf 2003 semi finals gebraucht hat. den beat in der zweiten hälfte seiner routine suche ich, kennt den jemand??

hier das youtube-video: http://www.youtube.com/watch?v=aTIYmFci3IE
ab 0:46

danke im voraus
 

cbpimpi

Frischling
Dabei seit
18. Jul 2008
Beiträge
66
hallo leute aufgrund der unzahl von battle tools will ich mal darauf hinweisen dass es auch höchst interessant ist mit jazz oder bluesplatten musikalisch zu arbeiten. richtige profis wie bspw. gunkhole oder auch birdy nam nam bedienen sich auch solcher tonträger. die musik wird einfach abwechslungsreicher da die meisten battle tools auch immer die gleichen sounds enthalten. grüße
 

INFACTED

Frischling
Dabei seit
8. Feb 2008
Beiträge
4
Moin, ich hoffe es wurde nicht schon beantwortet, einen Großteil der 27 Seiten habe ich auch durchgesehen: Wo krieg ich die ganzen guten ScratchTool-Vinyls als Download, bzw CD?

(Hintergrund: Ich möchtet einen Turntable als Instrument in einer Band einsetzen. Ich habe deshalb auch nix mit Platten am Hut und um Vinyls zu umgehen habe ich mir einen Numark CDX besorgt. Gerade auch im Hinblick darauf, dass ich irgendwann vor allem die Texte des Sängern scratchen will, erleichtert das Medium CD das später sicherlich.
Zum Üben bzw um erstmal kennenzulernen welche Sounds so üblicherweise zum Scratchen genutzt werden hätte ich trotzdem gerne Platten wie die "Hee Haw Breaks", bzw ähnliches z.B von Q-Bert - nur halt digitalisiert auf CD oder als mp3s.)
 
Oben Unten