Schweizer Hip-Hop

my leGGA

am Start
Dabei seit
15. Jul 2005
Beiträge
1
möchte mal wissen was ihr drüber denkt !!



edit (LanZe): habe den Titel gekürzt, das "Was haltet ihr von..." ist weg, weil die wenigen Benutzer dieses Threads mittlerweile wissen, was die meisten Deutschen von SChweizer Rap halten."
 

aycool

Gold Status Member
Dabei seit
14. Dez 2003
Beiträge
14.968
Re: Was haltet Ihr vom Schweizer Hip-Hop

Original geschrieben von my leGGA
möchte mal wissen was ihr drüber denkt !!
such danach, du wirst einiges finden!
 

weg320

Aktivist
Dabei seit
17. Jul 2005
Beiträge
163
hmm...kann mir schon vorstellen dasses da n paar gute rhymer gibt. obwohl ich für meinen teil noch nie ein gerapptes wort von nem schweitzer gehört hab. hat vll jemand n link mit irgendnem gratis track oder so?
 

aycool

Gold Status Member
Dabei seit
14. Dez 2003
Beiträge
14.968
Original geschrieben von ^Dicke, Der
hmm...kann mir schon vorstellen dasses da n paar gute rhymer gibt. obwohl ich für meinen teil noch nie ein gerapptes wort von nem schweitzer gehört hab. hat vll jemand n link mit irgendnem gratis track oder so?
such nach ribo! hat einige tracks hier aufm forum!
 

seltsamurai

Altgedient
Dabei seit
29. Jun 2001
Beiträge
2.261
dieser greis ist doch schweizer!?

ich hatte mal eine beat platte von ihm...die beats waren gut
 

The Guv'nor

Altgedient
Dabei seit
9. Jul 2005
Beiträge
2.718
Den einzigen Schweizer "MC" und "DJ" den ich kenn is DJ Bobo :)

Aber im Ernst:Was für MCs etc gibts überhaupt aus der Schweiz? Würd mich mal interessieren...
 

dj_sniper

Aktivist
Dabei seit
11. Apr 2004
Beiträge
293
Also meine Favoriten aus der CH (mein Heimatland):cool:

-SK
-Black Tiger
-Emm
-Triple F

Stuff gibts unter www.aightgenossen.ch, www.cmdrecords.ch, www.beatbone.ch, www.focilio.ch

Hier die Facts öber den CH RAP
Begonnen hat alles mit dem Album P-27, und dem Pionier Black Tiger. Seither wurde viel erreicht. War Schweizer Rap selbst national vor zwei Jahren noch total unbekannt, so erreichten in der Zwischenzeit bereits zwei Acts Gold Status. TV Auftritte, und Chart Platzierungen sind ebenfalls nichts neues mehr. Viele finden den CH Rap cool, andere reden vom sogenannten "Blüemli Rap" (Blumen Rap=softe Scheisse)! Fakt ist, eine Mehrheit der Aktiven sind Studenten...viele kommen aus reichen Familien. Hardcore Könige sind wohl Gimma, Gleis2 und vielleicht kann man noch Lul Dxe dazu zählen.
 
Dabei seit
26. Mai 2005
Beiträge
265
Alle die in der Schweiz ein/mehrere Video(s) und ein/mehrere Alben draussen haben sind, für meinen Geschmack, krass lächerlich.....hab bis jetzt noch keinen Schweizer Rapper mit Plattenvertrag gehört der auch nur ansatzweise dope war......
Und: Ausser in Zürich kanns meiner Meinung nach nie dopen Sound geben, die anderen Städte sind einfach zu schwul (Bern, Basel und die ganzen Bergdörfer wo die Leute wie Blumentopf rappen und von Amisound keine Ahnung haben)

Ausserdem sind das alles Pussis die nur rappen können und sonst nichts, keine Hustlas und keine Leute die was erlebt haben, Bligg kriegt Ohrfeigen im Ausgang und wehrt sich nich mal, PMoos macht einen auf Kreis 5 Representa, dabei wird er dort nur ausgelacht und hat keinen einzigen Soldaten dort unten...
Aber in Zürich gibts paar krasse Unterground Artists, merkt euch AK von Ananas Skimaske, der toller Typ ****t alle, sogar der Punk EKR will ihn auf seinem neuen Album.........
Der hat P.Moos die Schwuchtel schon vor seinen Homies so gebattlet das der einfach traurig davonlief und der toller Typ is noch nich mal 20ig....

Züri, s vieri und s foife!!!!!!!!!!

Track kommt gleich, scheiss Rapidshare dauert sooooo lang..
 
Dabei seit
26. Mai 2005
Beiträge
265
Original geschrieben von dj_sniper
http://www.flexnbone.ch/webtracks/whatwedo.mp3

Dieser Track sollte sich alle anhören, 17 ist der Junge der am Mic ist!!!
Schwul, und nich nur wegen dem Dialekt, sondern weil es typische Schweizer Flows sind, der Junge fühlt Amirap nich, sonst wär er nicht so Schweizer Rap Style im Beat, hört sich für mich einfach scheisse an, hart unmusikalisch, der fühlt den Beat einfach nich, sondern is irgendwie auf seinen Punkrhymes hängebliben........
und am schlimmsten: er sagt: Spast, dieses Wort is en deutsches Wort und hört sich auf CH-Deutsch einfach schwul an, der Junge soll Amirap hören, anstatt sich von irgenwelchen deutschen Punks inspirieren zu lassen...

Hier AK Track aus 2004, mit Chilli & Bizzi (zwei Albaner aus Höngg, kenn aber nur AK, also bin mir nich 100 Prozent sicher....)
Um ehrlich zu sein Chilli & Bizzi gefallen mir musikalisch nich so, aber sind halt Kumpels vom toller Typ und ham den Beat gemacht...

http://rapidshare.de/files/4420455/chili_bizzi_ft_ak_-_strass_isch_haert.mp3.html
 

real 88

Senior Member
Dabei seit
22. Jan 2003
Beiträge
2.973
Dieser Griot aus Basel ist die krasse Witzfigur. Der versucht allen Ernstes als Schweizer (!!!) einen auf Gangster zu machen...

:)

real
 
Dabei seit
26. Mai 2005
Beiträge
265
Original geschrieben von real 88
Dieser Griot aus Basel ist die krasse Witzfigur. Der versucht allen Ernstes als Schweizer (!!!) einen auf Gangster zu machen...

:)

real
Word, der Zwerg is hart lächerlich!!
 

GyveMacker

Aktivist
Dabei seit
11. Feb 2004
Beiträge
333
Das jemand der aus der Schweiz kommt und auf Gangster macht lächerlich ist, ist
selbstverständlich,
aber ich verstehe ehrlich gesagt nicht so ganz was die 3 Ausrufezeichen da zu suchen haben, und warum du so hervor-
hebst das er Schweizer ist.
 

dj_sniper

Aktivist
Dabei seit
11. Apr 2004
Beiträge
293
Original geschrieben von Soulja Slim B.G


Schwul, und nich nur wegen dem Dialekt, sondern weil es typische Schweizer Flows sind, der Junge fühlt Amirap nich, sonst wär er nicht so Schweizer Rap Style im Beat, hört sich für mich einfach scheisse an, hart unmusikalisch, der fühlt den Beat einfach nich, sondern is irgendwie auf seinen Punkrhymes hängebliben........
und am schlimmsten: er sagt: Spast, dieses Wort is en deutsches Wort und hört sich auf CH-Deutsch einfach schwul an, der Junge soll Amirap hören, anstatt sich von irgenwelchen deutschen Punks inspirieren zu lassen...

Hier AK Track aus 2004, mit Chilli & Bizzi (zwei Albaner aus Höngg, kenn aber nur AK, also bin mir nich 100 Prozent sicher....)
Um ehrlich zu sein Chilli & Bizzi gefallen mir musikalisch nich so, aber sind halt Kumpels vom toller Typ und ham den Beat gemacht...

http://rapidshare.de/files/4420455/chili_bizzi_ft_ak_-_strass_isch_haert.mp3.html
vou scheisse! Do zieh ech mer lieber Low Flex. Und de macht sicher vou ke normale CH Rapstyle, du hesch gloubs ke Ahnig.
 

dj_sniper

Aktivist
Dabei seit
11. Apr 2004
Beiträge
293
Original geschrieben von GyveMacker
Das jemand der aus der Schweiz kommt und auf Gangster macht lächerlich ist, ist
selbstverständlich,
aber ich verstehe ehrlich gesagt nicht so ganz was die 3 Ausrufezeichen da zu suchen haben, und warum du so hervor-
hebst das er Schweizer ist.
und wenn jemand aus Deutschland kommt ist es genauso scheisse!!!
 

stylez86

am Start
Dabei seit
12. Jul 2005
Beiträge
8
Also von den schweizern kenn ich nur Bligg der einen Track mit savas am start hat...
find ich gar nich mal so schlecht... vor allem witzig wegen seinem komischen Dialekt..
für mich is schweizerisch immer noch ne Halskrankheit... ;)
egal.
Savas feat. Bligg - King size....

peace :D
 
Oben Unten