Könnt ihr mir dieses Album empfehlen ? - THREAD

Young Germany

Gold Status Member
Dabei seit
16. Mai 2012
Beiträge
4.080
Ist schon eine Weile so, die damalige Auflage war wohl recht niedrig.

Von dem könnte auch mal wieder was kommen, seit "Pilot Talk 3" damals war Funkstille. :(
Edit: Gerade mal geschaut, letztes Jahr kam wohl sogar ein neues Album ("Switched On Bap") von ihm, gar nicht mitbekommen. :emoji_astonished:
bei dem output von ihm ist es auch schwer, auf dem laufenden zu bleiben:D
 

Daffy Griswold

Gold Status Member
Dabei seit
23. Jan 2017
Beiträge
4.360
welche k rino alben lohnen sich?
hab ma danger zone gehört und fands gut, aber der hat so viele andere...
 

Mister Chimp

Gold Status Member
Supporter
Dabei seit
30. Mai 2014
Beiträge
3.205
welche k rino alben lohnen sich?
hab ma danger zone gehört und fands gut, aber der hat so viele andere...
Meine Lieblingsalben von ihm sind "Book Number 7" (2007) und "Danger Zone" (1995).
Danach kommt "Worst Rapper Alive" (2005).
Dann "K-Rino" (1998), "No Mercy" (2000), "Fear No Evil" (2004), "The Hitt List" (2004), "Triple Darkness Vol. 1" (2008) und "The Maven" (2013).
Die anderen Alben sind auch alle mindestens gut, nur vor allem in den letzten 5-10 Jahren hat sich schon eine gewisse Eintönigkeit eingeschlichen und deshalb sind die neueren Sachen halt nicht mehr wirklich interessant. Schlecht aber keinesfalls.
Sein Debüt "Stories From The Black Book" ist auch erwähnenswert, hat aber nie zu meinen Favoriten von ihm gezählt.
"Annihilation Of The Evil Machine" (2010) hat auch einige extrem starke Tracks und lässt sich auch als Doppel-Album gut durchhören.

Mal ne spontane Top 10 (hab die meisten Alben lange nicht mehr gehört):

1. Book Number 7 (2007)
2. Danger Zone (1995)
3. Worst Rapper Alive (2005)
4. Fear No Evil (2004)
5. No Mercy (2000)
6. The Hitt List (2004)
7. K-Rino (1998)
8. Triple Darkness Vol. 1: Wreck Time (2008)
9. The Maven (2013)
10. Alien Baby (2010)
 

pokusa

Gold Status Member
Dabei seit
7. Aug 2011
Beiträge
3.319
Wurd bestimmt schon oft gefragt, aber: Was könnt ihr von Young Chris empfehlen? Das kann ja kein Mensch überblicken...
 

haini38

Senior Member
Dabei seit
17. Feb 2017
Beiträge
252
welches album der three 6 mafia sollte man als nächstes nach mystic stylez angehen?
 

BuddyHolly

Gold Status Member
Dabei seit
9. Feb 2010
Beiträge
8.947
Bzw. vielleicht vorher noch die Compilations mit den alten Tape-Tracks, Sampler-Beiträgen und so.
 

haini38

Senior Member
Dabei seit
17. Feb 2017
Beiträge
252
ich höre gerade in die underground vol 1 compilation rein erster track klingt schonmal vielversprechend :thumbsup:

hat project pat eigentlich ein rundes projekt auf gescheiten beats? ich find seine features gerade aus den letzten jahren eigentlich immer cool aber seine eigenen sachen nie so richtig
 

D.U.T47

Platin Member
Dabei seit
7. Jul 2005
Beiträge
11.383
als weitere 3-6 cd würde ich noch
prophet posse - body parts
empfehlen
da sidn halt auch viele leute aus dem umfeld drauf aber abgesehn von crunchy black sind die alle dope
die cd neuauflagen von untergrund tapes dürften dich auch interessieren
koopsta knicca - da devils palyground ist extrem düster....
"dj paul volume 16 the original masters" biete ne gute mischugn aus gechillten tracks und düsterem zeug... da ist zum beispiel der erste part von i gotta touch em drauf
aber das is auch eher ne compilation mit vielen solo tracks von mitgleidern der erweiterten truppe
und natürlich die drei triple six mafia volumes die bereits erwähnt worden sind
wenn du auch taperips nicht abgeneigt bist würde ich definitiv empfehlen nach DJ Paul and Lord Infamous - Come with me to hell part 2 zu suchen, das wirkt für mich wie der direkte vorgänger von mystic stylez

bezüglich pat:
da muss ich
the kaze - timez up
erwähnen
gruppen album von mc mack, scanman und project pat, find das is das beste album mit pat beteiligung
das solo tape das buddyholly erwähnt hat is auch stark, das wurde unter dem titel "murderers and robbers" auch mit 1-2 bonus tracks neu auf cd aufgelegt


wenn du auf den düsteren scheiß stehst macht es aber auch sinn sich etwas mehr in memphis umzuschauen
bei der frayser click oder den children of the corn tun sich zb auch noch pechschwarze abgründe auf
 

Decepticon

Gold Status Member
Dabei seit
20. Jun 2001
Beiträge
8.037
Juicy J DJ Paul Vol 2 Exorcist
Vol 3 Spring Mix, Vol 9 It's On..

Von Lord Infamous Come With Me To Hell I gibts ein gescheites remaster.

37 mins

Die sollten paar alte Tapes mal ordentlich Wrewreleasen...
 
Zuletzt bearbeitet:

D.U.T47

Platin Member
Dabei seit
7. Jul 2005
Beiträge
11.383
jo stimmt aber teil 1 von come with me to hell find ich noch nicht ganz so stark...da haben sie leider den falschen teil remastered, zumindest meiner ansicht nach
lord infamous flowt da noch lange nich auf dem level wie auf späteren releases und die paul beatz sind auch noch ausbaufähig gewesen, auch wenn ein paar bretter dabei waren keien frage

von vol2 exorcist hab ich leider noch nie einen brauchbaren rip gehört, die soundquali is immer arschig gewesen
aber da sind harte tracks drauf, wie das original smoked out loced out wo später zich zeilen rausgesampled wurden
 

haini38

Senior Member
Dabei seit
17. Feb 2017
Beiträge
252
koopsta knicca - da devils palyground ist extrem düster....
davon hab ich auch schon viel gutes gelesen, auf anhieb ging mir aber nur robbers so richtig gut rein... muss dem ganzen vlt einfach nur ein bisschen zeit geben - gibts die cd davon noch irgendwo? nichtmal bei discogs oder ebay verkauft die im moment jemand

Juicy J DJ Paul Vol 2 Exorcist
das klingt vom style her genau nach dem was ich suche und geil finde von den beats und den screwed-hooks her und so, aber die soundquali ist leider so mies

jo stimmt aber teil 1 von come with me to hell find ich noch nicht ganz so stark...da haben sie leider den falschen teil remastered, zumindest meiner ansicht nach
den fand ich beim ersten hören eigentlich ziemlich gut sound-technisch und ziemlich nah dran an dem sound den ich suche, das leg ich mir vlt als nächstes zu
ist aber direkt aufgefallen wieviel sich da alleine mit mystic stylez überschneidet (long n hard, back against the wall)

wenn du auf den düsteren scheiß stehst macht es aber auch sinn sich etwas mehr in memphis umzuschauen
ja das glaub ich, bislang kenn ich in die richtung kaum was wirklich nur halt jetzt mystic stylez und einige sachen von suicideboys zB. und einige neuere tapes von juicy j (lol)
 

Decepticon

Gold Status Member
Dabei seit
20. Jun 2001
Beiträge
8.037
Jo, hab ich mir jedacht.
Ja, Quali = sehr räudig leider...

Ich wette zu Murder Is All On My Mind hat sich Bazztard einen abjewichst.
tapes leider alle Sauquali...und selbst dem remasterten ist anzumerken, dass das eine Volluntergrundoperation war.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten