Logo Vice Digital

UFC - Freefight/Mixed Martial Arts

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von tommycash86, 6. März 2009.

?

MMA ist...

  1. ...super!

    44 Stimme(n)
    69,8%
  2. ...doof!

    4 Stimme(n)
    6,3%
  3. ...für mich ein Fremdwort.

    5 Stimme(n)
    7,9%
  4. ...mir egal.

    10 Stimme(n)
    15,9%
  1. tommycash86

    tommycash86 Kenner

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    1.540
    Bekommene Likes:
    236
    TRAILER: http://www.dsf-media.de/sonstiges/ufc.php

    Mixed Martial Arts ist ein Vollkontaktwettkampf, bei dem sämtliche Kampfsportarten zum Einsatz kommen und die besten Kämpfer der Welt gegeneinander antreten.

    In den USA hat MMA in seiner Popularität inzwischen das Boxen überholt!

    UFC-Präsident Dana White: "In drei Jahren wird Ultimate Fighting die populärste Sportart der Welt sein, populärer als die National Football League und populärer als Fußball."

    Über die Sportart MMA/ die Liga UFC:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Mixed_Martial_Arts
    http://de.wikipedia.org/wiki/Ultimate_Fighting_Championship

    UFC Highlight Video:
    http://www.youtube.com/watch?v=VTlTNmZYTrU

    Die Pressemitteilung des DSF:

    Was haltet ihr von Mixed Martial Arts?
    Findet ihr die Ausstrahlung im Fernsehen gut oder ist der Sport dafür zu brutal?
    Wer sind eure Lieblingskämpfer?
    Welche Kämpfe haben euch am besten gefallen? (Youtubelinks!)?
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  2. CologneBilo

    CologneBilo Altgedient

    Dabei seit:
    14. Nov. 2008
    Beiträge:
    1.651
    Bekommene Likes:
    749
    Hab es gestern bei TV Total erfahren das es demnächst auf DSF kommt. Find ich eine gute Sache. Fand die UFC schon immer interessant, nur nie die möglichkeit gehabt sie richtig zu verfolgen. Überlege sogar im Juni es mir hier in Köln anzuschauen, wenn es zeitlich klappt.
     
  3. tommycash86

    tommycash86 Kenner

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    1.540
    Bekommene Likes:
    236
    Ja das Ganze zu verfolgen war sowieso immer schwer, Websites zu durchforsten und Youtube-Videos gucken schockt nicht so...
    Deshalb auch sehr gut, dass sie Live-Übertragungen machen.

    Hier mal ein schöner Kampf von UFC 1, Royce Gracie im Gi gegen Shamrock:
    http://www.youtube.com/watch?v=BfZWQBT7WQ4
     
  4. Slap_a_bitch

    Slap_a_bitch Aktivist

    Dabei seit:
    2. Feb. 2009
    Beiträge:
    488
    Bekommene Likes:
    61
  5. Slap_a_bitch

    Slap_a_bitch Aktivist

    Dabei seit:
    2. Feb. 2009
    Beiträge:
    488
    Bekommene Likes:
    61
    mma tv pro googeln, für 5 euro alle ppvs für 6 monate in wirklich anschaubarer quali so 650 kbps....
     
  6. tommycash86

    tommycash86 Kenner

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    1.540
    Bekommene Likes:
    236
  7. CologneBilo

    CologneBilo Altgedient

    Dabei seit:
    14. Nov. 2008
    Beiträge:
    1.651
    Bekommene Likes:
    749
    Naja alles im Netz anzuschauen ist nicht so mein Ding. Aber Gott sei Dank hat das jetzt ein Ende. Obwohl ich das morgen direkt verpasse. Feiere mein Geburtstag nämlich rein, shit. :D
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  8. Sentence

    Sentence Gold Status Member

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    15.231
    Bekommene Likes:
    1.544
    hehe ich auch :D:thumbsup:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  9. CologneBilo

    CologneBilo Altgedient

    Dabei seit:
    14. Nov. 2008
    Beiträge:
    1.651
    Bekommene Likes:
    749
    Ich denk morgen um 24 Uhr an dich und die Leute die vorm TV sitzten :D
     
  10. tommycash86

    tommycash86 Kenner

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    1.540
    Bekommene Likes:
    236
  11. Silohero

    Silohero Altgedient

    Dabei seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    4.358
    Bekommene Likes:
    595
    zum kotzen , wer guckt sich so nen quatsch an??? ist doch wirklich in meinen augen primitiv, da werden kirmesschläger zu ikonen hochstilisiert, junge junge mit dem geschmack gehts aber immer weiter abwärts!!!
     
  12. Built_Twice

    Built_Twice Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    8.159
    Bekommene Likes:
    2.568
    Ist echt voll dumm das ganze !! ich bin sehr kampfsport interessiert aber das ist echt voll der quatsch !!!
     
  13. tommycash86

    tommycash86 Kenner

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    1.540
    Bekommene Likes:
    236
    Was heißt Kirmesschläger? :mad:
    MMA ist dadurch, dass sowohl der Standkampf als auch der Bodenkampf in all seinen Finessen angesprochen wird, ein technisch höchst anspruchsvoller Sport, der erst nach vielen Jahren harten Trainings beherrscht werden kann.

    Außerdem:
    Kampfkünste und somit auch die Idee "Wettkampf Mann gegen Mann" ist seit Jahrtausenden in verschiedenen Kulturen präsent und fasziniert die Menschen einfach.

    UFC schafft einen Vergleich aller Disziplinen und sucht so die ultimativen Kämpfer, die Besten der Welt.

    So ganz ohne Regeln wie manchmal dargestellt ist UFC übrigens nicht, es gibt folgende Regelverstöße:

    * Kopfstöße
    * Augenkratzen
    * Beißen
    * Haare ziehen
    * Einführung der Finger in Körperöffnungen / Verletzungen
    * Tiefschläge
    * Griffe an kleine Gelenke (z. B. Finger)
    * Schläge auf Hinterkopf oder Wirbelsäule
    * Nach unten gerichtete Schläge mit der Spitze des Ellbogens
    * Schläge auf den Hals, sowie das Abdrücken der Luftröhre
    * Kratzen / Kneifen
    * Festhalten des Schlüsselbeines
    * Tritte auf den Kopf eines am Boden liegenden Gegners
    * Das Knien auf dem Kopf eines am Boden liegenden Gegners
    * Drauftreten / Stampfen
    * Fersentritte auf die Niere
    * Das Werfen des Gegners auf Kopf oder Nacken (siehe Piledriver)
    * Das Werfen des Gegners aus dem Ring oder dem umzäunten Bereich
    * Festhalten der Hose oder Handschuhe des Gegners
    * Anspucken
    * Unsportliche Vorgehensweise die eine Verletzung zur Folge hat
    * Festhalten an den Seilen oder dem Zaun
    * Beleidigungen innerhalb des Ringes / Zaunes
    * Angriffe während der Pause
    * Angriffe auf Gegner unter der Obhut des Schiedsrichters
    * Angriffe nach Ertönen der Ringglocke
    * Nichtbeachtung der Schiedsrichterentscheidungen
    * Feigheit, z. B. Vermeidung des Kontaktes mit dem Gegner
    * Fremdes Eingreifen
    * Werfen des Handtuchs während des Kampfes
     
  14. Built_Twice

    Built_Twice Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    8.159
    Bekommene Likes:
    2.568
    Ja und 90 % der kämpfe sehen aus wie straßen kämpfe die shclagen einfach aufeinander ein bis einer umkippt !! Bodenkämpfe machen eh sehr wenige ! Also ich finde das hat nix mit sport zu tun und zum angucken, neee viel zu langweilig da gibts null taktik oder sonst was ! Da kann ich auch raus gehn und mich selber prügeln hab ich mehr von ! ( und nicht nur eventuelle verletzungen oder anzeige )
     
  15. Oбезьяна

    Oбезьяна Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    3.182
    Bekommene Likes:
    1.945
    :confused:
    Sicher, bei Damenkämpfen konnte ich sowas desöfteren beabachten. Aber irgendwie endeten alle Kämpfe mit einem Double Ko nach einem endlosen Bodenkampf.
     
  16. Oбезьяна

    Oбезьяна Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    3.182
    Bekommene Likes:
    1.945
    Informier dich mal ein bisschen über den Sport. :thumbsdown:
     
  17. Built_Twice

    Built_Twice Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    8.159
    Bekommene Likes:
    2.568
    Wie gesagt bin ich selber kampfsportler und auch interessiert zum schauen im tv oder i-net.... hab mir das also schon angschaut und mit taktik oder sonst was geht da garnichts ;) !! Und die meisten kämpfer die da mit machen sind doch kickboxer thaiboxer und so und mit bodenkampf haben die mal garnichts zu tun !!!
     
  18. Hustleröder!

    Hustleröder! Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. Nov. 2006
    Beiträge:
    6.595
    Bekommene Likes:
    1.987
    Hm, was machst du denn genau du "kampfsportler"?! Also ich mach selbst Freefight und das is so mit Abstand das härteste was es gibt. Nicht nur weil die Handschuhe dünner sind, nein, vielmehr weil ich zu jeder Zeit mit jedweder Form von Angriff rechnen muss. Nicht nur Schläge und Tritte, auch wenn mein gegner versucht mich zu Boden zu werfen muss ich blitzschnell reagieren um den Takedown nach seinen Bedingungen zu verhindern. Und der Bodenkampf an sich ist im Prinzip ein einziges taktisches Geplänkel. (Fähigkeiten vorausgesetzt). Natürlich haben sich in dem Segment auch viele hartgesottene Strassenkämpfer breit gemacht, aber die haben begrenzte Technische Mittel und schaffen daher meist nie den Sprung ins Fernsehen... :thumbsup:
     
  19. tommycash86

    tommycash86 Kenner

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    1.540
    Bekommene Likes:
    236
    :thumbsdown:
    Irgendwie widerspricht das hier deiner Aussage, kampfsportinteressiert zu sein. Bei den Profis ist jede Bewegung überlegt und auf technisch hohem Niveau, und das kann man auch sehen, wenn man sich etwas damit auskennt.
    Viele Kämpfe scheinst du jedenfalls noch nicht gesehen zu haben.
    Und ob jetzt Bodenkampf oder Standkampf gemacht wird, hängt wohl vor allem mit den Disziplinen, die die jeweiligen Fighter gelernt haben, zusammen.
    Oder hängt von ihren Überlegungen ab, in welchem der jeweiligen Bereiche sie besser/schlechter sind als ihr Gegner = Taktik.
     
  20. Built_Twice

    Built_Twice Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    8.159
    Bekommene Likes:
    2.568
    Also ich hab Tae Kwon Do gemacht und jetzt boxe ich !
    Ich hab nie behauptet das der sport also free fight nen luschen sport ist und hab auch nie gesagt das es kein taktischer sport ist, aber DAS WAS MAN IM TV sieht ist einfach was ganz anderes !!
     

Diese Seite empfehlen