1. Unser Forum-System wird in den kommenden Tagen erneuert. Es soll keine neuen Features geben o.ä. Aber wir wollen auf eine neuere Version umziehen. Fazit: Wenn in den nächsten Tagen hier nur ein Baustellenschild zu sehen ist: Es ist für einen guten Zweck.

LP Tyler, The Creator - IGOR (17.05.19)

Dieses Thema im Forum "International" wurde erstellt von haini38, 6. Mai 2019.

  1. sAms3miLLa

    sAms3miLLa Moderator Supporter

    Dabei seit:
    11. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.978
    Bekommene Likes:
    11.111
    Ihr immer mit euren ganzen Album des Jahres, usw. Posts.

    Wenn man ehrlich ist gab es im Amiland noch nix bahnbrechendes oder besonders dolles dieses Jahr. Ein paar Sachen konnte man gut hören und mehr auch nicht.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  2. Decepticon

    Decepticon Gold Status Member

    Dabei seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    7.877
    Bekommene Likes:
    6.054
    UHHHMMM...MALIBU KEN nicht gehört? oder Machmuggs oder die beiden Droogs?

    Billy Woods Ken?

    Was war denn in den letzten 10 Jahren bahnbrechend? sagen wir bahnbrechend wie z.B. Cannibal Ox.
     
  3. sAms3miLLa

    sAms3miLLa Moderator Supporter

    Dabei seit:
    11. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.978
    Bekommene Likes:
    11.111
    Das letzte Droog noch nicht, Malibu, Machmuggs und das erste Droog ja.

    Klar, stabil, aber so Dinger, an die ich mich auch in Jahren noch erinnere fehlen mir einfach.

    In den letzten 10 Jahren ? Evtl. passt da noch zeitlich das 808s & Heartbreak von Kanye rein. Er hat damals gezeigt, dass Autotune auch richtig gut klingen kann und hatte was zu erzählen. Muss man nicht mögen, aber war objektiv krass. Auch wenn der Autotune-Hype, der daraus entstand zu 98% Müll war.

    Sein MBDTF war definitiv auch eine Bombe. Alleine die orchestrale Produktion hat damals alles in den Schatten gestellt.

    Nicht bahnbrechend, aber definitiv eine absolute Bombe von Album war auch das erste GibbsMadlib-Dingen. Das Zusammenspiel zwischen krassen Beats und Raps gab es gefühlt davor viel zu lange nicht.

    Sind so 3 Dinger, die mir besonders hängen geblieben sind. Habe bestimmt auch irgendwas vergessen, aber ich denke man kann schon sehen auf was ich hinaus möchte.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  4. AxeToFall

    AxeToFall Aktivist

    Dabei seit:
    8. Feb. 2015
    Beiträge:
    207
    Bekommene Likes:
    143
    Und jetzt ist für mich (und andere) Igor auf dem selben Level. So läuft das eben mit Meinungen.

    Zumal du da in den letzten zehn Jahren echt so einiges unterschlägst.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  5. Decepticon

    Decepticon Gold Status Member

    Dabei seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    7.877
    Bekommene Likes:
    6.054
  6. sAms3miLLa

    sAms3miLLa Moderator Supporter

    Dabei seit:
    11. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.978
    Bekommene Likes:
    11.111
    Gut, nach der Argumentation ist Mero mit seinem Gedudel auch für viele auf dem Level. Ist objektiv aber einfach Bullshit.

    Ich unterschlage nichts, sonder habe lediglich gesagt, dass ich mich an diese gerade erinnere und bestimmt was vergessen habe.

    Aber hau du mal gerne raus.
     
  7. guesswhosbizzack

    guesswhosbizzack Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. März 2013
    Beiträge:
    7.834
    Bekommene Likes:
    5.167
    "Bahnbrechend" wird eh schwierig, letztendlich wurde jeder Akkord schon mal gespielt. Geile Sachen gab es mehr als genug in dem Zeitraum, alleine der Katalog von einem Kendrick bspw ...
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  8. Decepticon

    Decepticon Gold Status Member

    Dabei seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    7.877
    Bekommene Likes:
    6.054
    naja schon gut, aber Ken
    I = Illmatic
    II = tribemässig
    III = ganz originell
     
  9. AxeToFall

    AxeToFall Aktivist

    Dabei seit:
    8. Feb. 2015
    Beiträge:
    207
    Bekommene Likes:
    143
    Objektivität? Dann macht dein Ausgangspost ja auch keinen Sinn bzw. ist Bullshit.

    In den letzten zehn Jahren erschien u.a.:
    Danny Brown - Atrocity Exhibition
    Kendrick Lamar - Good Kid, M.A.A.D. City
    Kendrick Lamar - How To Pimp A Butterfly
    Vince Staples - Summertime 06
    Tyler, The Creator - Flower Boy
    Travis Scott - Rodeo
    Denzel Curry - TA1300
    Aesop Rock - Skelethon
    El-P - Cancer 4 Cure
    Joey Bada$$ - 1999
    Freddie Gibbs & Madlib - Pinata

    Um mal die offensichtlichen Namen zu nennen. Für mich persönlich alles Top Alben des jeweiligen Jahres, welche ich bis gerne höre.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
  10. Koopsta Knicca

    Koopsta Knicca Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    9. Dez. 2017
    Beiträge:
    2.532
    Bekommene Likes:
    5.404
    How To Pimp A Butterfly :D
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
  11. sAms3miLLa

    sAms3miLLa Moderator Supporter

    Dabei seit:
    11. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.978
    Bekommene Likes:
    11.111
    Pinata hatte ich erwähnt.
    Kendrick mit beiden Alben auch definitiv.
    Travis hat auch voll reingehauen, wenn auch nichts für mich persönlich.
    Joey Bada$$ passt denke ich auch noch.

    Rest sind alles Sachen, die man durchaus top finden kann, aber maximal perönliche Highlights sind und nicht diese Alben sind, auf die sich jeder einigen kann, nahmean.

    Ein Watch The Throne fällt mir da auch noch ein.

    Zum Thema Onjektivität: Ersetze in meinem Anfangs-Post "ich" durch "man" und es passt wieder, wenn alles auf die Goldwaage gelegt wird. Auch du solltest doch mittlerweile verstanden haben auf was ich hinaus möchte.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  12. AxeToFall

    AxeToFall Aktivist

    Dabei seit:
    8. Feb. 2015
    Beiträge:
    207
    Bekommene Likes:
    143
    Verdammt. :D

    Natürlich weiß ich worauf du hinaus willst. Dennoch ist es deine subjektive Meinung (die ja auch voll klar geht). Ich weiß dass du auf objektiv innovatives hinaus willst. Dann muss man aber zB "Atrocity Exhibition" oder auch "Igor" dazu nehmen, allein wegen deren bemerkenswerter Konsequenz. Man sollte da eher die Kategorien verfeinern. Aber das ist hier zu off topic, zumal wir ja grundsätzlich verstehen worauf wir hinaus wollen. :)
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  13. Jaystah

    Jaystah Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    4.940
    Bekommene Likes:
    3.199
    empfindest du so? finde, man merkt auch am forum, dass dieses jahr nicht so viel hergibt. das war doch schon mal ganz anders.

    abgesehen davon: unabhängig vom allgemeinen niveau gibt es ja immer alben, die einem aus dem ganzen jahrespool am besten gefallen, so what? find „igor” auch mit am interessantesten dieses jahr, würde zwar nicht mit superlativen diesbezüglich um mich werfen, aber kann’s schon nachvollziehen. quatschiger finde ich generell eher dieses verfrühte aoty-gerede, wo gerade mal juni vorbei ist.

    edit: ach, hier wird wieder auf irgendwelche objektiven kriterien abgezielt. gerade erst die anderen posts gelesen.
     
  14. JamesOttl

    JamesOttl BANNED

    Dabei seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    13.191
    Bekommene Likes:
    7.736
    das ist doch ein kleiner widerspruch in sich, wenn es bisher noch nix gutes gab, kann man doch bei dem ersten fuer sich zufriedenstellenden release von album des jahres bisher sprechen..

    album des jahres halt auch einfach ungleich bahnbrechend oder album des jahrzehnts. fuer mich persoenlich war futures wizard bisher das beste gefolgt von beastcoast und dann mit etwas abstand jim jones und offset, wobei jim jones' glaub ich ein mix tape is
     
    • ja! ja! x 1
  15. Decepticon

    Decepticon Gold Status Member

    Dabei seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    7.877
    Bekommene Likes:
    6.054
    Ja voll lahm - jedes Monat ein WrapWrelease zum Hören ist ja viel zu wenig. 10 sind minimum...

    Droog
    Droog
    Malibu Ken
    Machmuggs
    (Milano)
    Billy Woods Ken
    Suga Free

    bald Madgibbs II

    Die vocals auf Igor sind homosexuell.
     
  16. jeronimo

    jeronimo Gold Status Member

    Dabei seit:
    15. Sep. 2009
    Beiträge:
    8.024
    Bekommene Likes:
    2.657
    wer gibt nen F***, ob sich alle auf nen album einigen können. ich werd flower boy auch noch in 10 jahren pumpen und ob da irgendwelche dreckigen blogs oder leute, die sich samsemilla nennen, sich drauf einigen können oder nicht ist mir doch latten

    watch the throne übrigens drecksalbum
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  17. sAms3miLLa

    sAms3miLLa Moderator Supporter

    Dabei seit:
    11. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.978
    Bekommene Likes:
    11.111
    DU hast schon mal nix verstanden... :emoji_face_palm::emoji_face_palm:
     
  18. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    46.791
    Bekommene Likes:
    55.072
  19. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    46.791
    Bekommene Likes:
    55.072
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  20. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    46.791
    Bekommene Likes:
    55.072




    My goal in life is a Grammy, hopefully mom'll attend the
    Ceremony with all my homies
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.