Reason & VSTs

restless

ist hier aktiv
Dabei seit
25. Jan 2008
Beiträge
455
Ich arbeite mit Reason und finde das GUI sehr benutzerfreundlich und weiss mittlerweile ziemlich genau welcher Regler wo liegt usw. Will also eigentlich nicht die SW wechseln. Trotzdem würde ich gerne einige alternative VSTs ausprobieren, welche ich ja nicht über Reason ansteuern kann (?).

Könnte ich die fertigen Audiospuren in Cubase importieren (ReWire?) und dort zusätzliche VSTs benutzen oder spricht da etwas dagegen?

Peace,
Restless
 

florida

ist hier aktiv
Dabei seit
20. Mrz 2003
Beiträge
788
Du kannst Reason in Cubase via Rewire nutzen. Das ist nichts anderes als ein externer Klangerzeuger. Die GEschwindigkeit wird automatisch von reason syncrononisiert. Du kannst die Reason Instrumente in den Cubase Midispuren spielen und editieren.

Zusätzlich kannst du all die Vorteile von Cubase nutzen. Die liegen wohl auf der Hand. Alleine schon die Arbeit mit EQ´s sind im gegensatz zu Reason eine Offenbarung. Dazu natürlich VST Instrumente und VST Plug Ins.

Du musst also nicht erst deine Spuren aus Reason exportieren um sie dann als Audiofile in Cubase zu importieren. Hängt wohl von deiner Rechnerleistung ab.
 
D

DC-Roughneck

Gast
du brauchst nichma importieren, einfach rewiren, richtig patchen, und dann die zusätzlichen vsts benutzen in cubase. spricht garnix dagegen ^^
 

mR_dELuXe

gehört zum Inventar
Dabei seit
21. Nov 2002
Beiträge
1.733
kann man in FL auch Reason integrieren oder geht das nur andersrum?
 
Oben Unten