Eure Schlagzeilen des Tages?

Daffy Griswold

Gold Status Member
Dabei seit
23. Jan 2017
Beiträge
4.256
Natürlich noch besser als die ganze Geschichte ist, dass die AntiÖsis/Deutschen wie Daffy und Brave in jeder Kommentarspalte von einer Verschwörung sprechen. So richtig nieder, man liest es förmlich heraus.
häh wovon soll man denn sonst sprechen?
wer interessiert sich schon für mc strache, der is doch langweilig...

aber wer die regierung in österreich mit dieser aufwändigen falle gestürzt hat, das ist schon ziemlich interessant.
 

¡Brave Digger!

Altgedient
Dabei seit
24. Sep 2017
Beiträge
2.862
Ja sehr spannend Brave, was da wohl noch rauskommt ...
Für mich ist diese Nichte eine Heldin hahaha

Natürlich noch besser als die ganze Geschichte ist, dass die AntiÖsis/Deutschen wie Daffy und Brave in jeder Kommentarspalte von einer Verschwörung sprechen. So richtig nieder, man liest es förmlich heraus.
Als würde irgendein Linke/Mitte-Wähler eine Person/Partei bei schwerwiegendem Vergehen noch irgendwie unterstützen. Da sieht man förmlich die uneingeschränkte Gefolgsamkeit bzw. Sehnsucht nach dem Führertum - Soldaten in allen Ehre halt.
Wäre ich Straches Koalitionspartner würde ich ihn genauso absetzen, was er gemacht hat ist moralisch unentschuldbar, abgesehen von der grenzenlosen Dummheit. Regierung würd ich nicht absetzen solange es keine Beweise dafür gibt, dass die FPÖ dann wirklich so gearbeitet hat. Ich glaub ich hab noch mit keinem Wort Strache verteidigt. Aber wie Daffy sagt, die ganze Story drumherum is mittlerweile viel interessanter.

Und natürlich ist es eine „Verschwörung“ was denn sonst? Alter das ist die Definition einer gut geplanten, genial durchgeführten Verschwörung :D
 

¡Brave Digger!

Altgedient
Dabei seit
24. Sep 2017
Beiträge
2.862
Ein Schäuble z.B geht ja noch viel weiter

▶︎Schäuble hält es offenbar für möglich, dass Strache mit dem Video unter Druck gesetzt wurde. „Hat man gedacht, man kann den erpressen? Hat man ihn vielleicht die letzten zwei Jahre schon erpresst?“, fragte der frühere Bundesinnenminister bei einer Veranstaltung an einem Freiburger Gymnasium am Montagnachmittag. Das berichtet der „Stern“, dem eine Audio-Aufnahme von Schäubles Aussagen vorliegt.

Dort sagte Schäuble: „Da muss ja ziemlich viel Organisations- und Finanzkraft hinterstecken, diese Falle zu konstruieren, die ja nicht unintelligent war.“

Und weiter: „Was die da diesem Strache auf Ibiza vorgespielt haben, scheint einigermaßen plausibel gewesen zu sein. Der muss ja kein kompletter Idiot sein.“ Der CDU-Politiker kommt zu dem Schluss: „Irgendwie riecht’s nach irgendwas wie einem Geheimdienst (…) Bin mal gespannt, ob das aufgeklärt wird. Ich hoffe ja, aber … Sie sehen ja, man fragt sich: Warum jetzt? Und wer hat es gemacht? Und zu welchem Zweck?“
https://m.bild.de/politik/ausland/p...t/1905091827220/frame.html&wt_t=1558459155080
 

FifthAce1

Babo
Supporter
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
46.830
Da sieht man förmlich die uneingeschränkte Gefolgsamkeit bzw. Sehnsucht nach dem Führertum - Soldaten in allen Ehre halt.
hm nee die wissen schon dass das ein alles andere als "langweiliger skandal" is der es vollkommen rechtfertigt dass huso strache all seine ämter abgibt
aber beide wissen auch dass das ganze ein kleiner triumph für das politische spektrum is das beide nich mögen und das ärgert sie aus prinzip so sehr dass beide sagen der größere skandal sei doch aber der mit dem russischen lockvogel etc.

lach muss grade an das ultimatumspiel denken
stellt euch mal folgendes vor
wenn daffy und brave die einzigen gewesen wären die diese aufnahmen besessen und für jede veröffentlichte sekunde davon einen euro bekommen hätten dann wären beide lieber mit leeren händen davongegangen als geld damit zu verdienen während die linksgrünen mit dem finger auf die fpö zeigen
 

Bagabi

Altgedient
Dabei seit
10. Okt 2007
Beiträge
2.374
Wäre ich Straches Koalitionspartner würde ich ihn genauso absetzen, was er gemacht hat ist moralisch unentschuldbar, abgesehen von der grenzenlosen Dummheit. Regierung würd ich nicht absetzen solange es keine Beweise dafür gibt, dass die FPÖ dann wirklich so gearbeitet hat. Ich glaub ich hab noch mit keinem Wort Strache verteidigt. Aber wie Daffy sagt, die ganze Story drumherum is mittlerweile viel interessanter.

Und natürlich ist es eine „Verschwörung“ was denn sonst? Alter das ist die Definition einer gut geplanten, genial durchgeführten Verschwörung :D
Ja aber hast du überhaupt. Eobachtet was die FPÖ so alles aufgef7htt hat in den letzten 2 Jahren?
Zahlreiche "Einzelfälle" von entlarven Neonazis, da könntest du praktisch schon nenivecticjer schalten ....
Und was kickl aufgeführt hat....der hatte Narrenfreiheit, mit seiner geplanten einschrä b jung der Pressefreiheit nurn bisschen "schöner" formuliert
Kein Wunder das kurz, das oppoftunistenscgweib, kickl, der mit der strache Causa nichts zu tun hatte absetzen wollte xx war längst überfällig....
Da schnappt sich dieser benko die Krone, Dix brav für die patriotische geimtpartei schreibt und propagiert und Medien wie Falter und standard wollte er nur eingeschränkten Zugang zu Informationen gewähren....
Schon allein für diecäuśerungceines mannes in der Position, mit dem Vorsatz gehört er ins Gefängnis....

Der andere spricht tatsächlich von k.o Tropfen und gibt beiläufig zu sich voll wegzusorengen und dann wird das so dargestellt als sei der Skandal die heimlichen Videoaufnahmen...
Die Bastarde sind sich für es cnichts zu schade....jz spricht er von noch mehr belastbaren Material, weshalb sollten die nur wegen seines totalen Rückzugs amnicht veröffentlicht werden...

hm nee die wissen schon dass das ein alles andere als "langweiliger skandal" is der es vollkommen rechtfertigt dass huso strache all seine ämter abgibt
aber beide wissen auch dass das ganze ein kleiner triumph für das politische spektrum is das beide nich mögen und das ärgert sie aus prinzip so sehr dass beide sagen der größere skandal sei doch aber der mit dem russischen lockvogel etc.

lach muss grade an das ultimatumspiel denken
stellt euch mal folgendes vor
wenn daffy und brave die einzigen gewesen wären die diese aufnahmen besessen und für jede veröffentlichte sekunde davon einen euro bekommen hätten dann wären beide lieber mit leeren händen davongegangen als geld damit zu verdienen während die linksgrünen mit dem finger auf die fpö zeigen
Ein Triumph für das andere politische Spektrum?
Wer blau wählt geht blau wählen, blinde Gefolgschaft, allein in den letzten Jahren haben die so viel scheiße gebaut, trotzdem allerlei Zuspruch erlangt....
Das spielt jetzt genau Sebastian kurz in die Hände, der die absolute erreichen können...
Diecmeisten interessieren sich fürc2 Dinge: ja keine Ausländer und weg wit den bösen Moslems...
Kurz ist fast noch rechter als die FPÖ selbst, der hatcsiexnach Gutdünken verfahren lassen
Welchercoppositiinspartei spielt das in die Hände? Den grünen, die sich selbst zerstört haben und keinen ansatzweise sympathischen typen haben?
Liste jetzt?
Ey die Gesinnung verlieren die Idioten dadurch ja nicht, kein FPÖ Wähler wird eine der Oppositionspartei zusenden, sondern wenn überhaupt ÖVP wählen....die haben sich schließlich nichts zu Schulden kommen lassen außer absolutcscheiße zu sein.
SPÖ: ist oder gilt in der öffentlichen Wahrnehmung als zertrümmert, da wird sich n scheiß ändern, jz hat foö auch noch Hofer, der tatsächlich charisma besitzt und die fahnexhoch halten wird.
Der FPÖ Wähler kapiert doch noch nicht Mal was da gerade passiert ist, für jeden normalen Menschen ein weckruf, aber kein normaler Mensch wählt fpö, die gut propagieren können und jz mit Hofer auch noch den Liebling der Nation an der Spitze hat, der sicher auch Van der Bellen als Bundespräsident abgelöst hätte...
 
Zuletzt bearbeitet:

Amplitune

Platin Member
Dabei seit
8. Okt 2008
Beiträge
13.858
Schäuble hält es offenbar für möglich, dass Strache mit dem Video unter Druck gesetzt wurde. „Hat man gedacht, man kann den erpressen? Hat man ihn vielleicht die letzten zwei Jahre schon erpresst?“, fragte der frühere Bundesinnenminister bei einer Veranstaltung an einem Freiburger Gymnasium am Montagnachmittag.

Und weiter: „Was die da diesem Strache auf Ibiza vorgespielt haben, scheint einigermaßen plausibel gewesen zu sein. Der muss ja kein kompletter Idiot sein.“ Der CDU-Politiker kommt zu dem Schluss: „Irgendwie riecht’s nach irgendwas wie einem Geheimdienst (…) Bin mal gespannt, ob das aufgeklärt wird. Ich hoffe ja, aber … Sie sehen ja, man fragt sich: Warum jetzt? Und wer hat es gemacht? Und zu welchem Zweck?“
War bestimmt lustig, wenn das vor Schülern stattgefunden hat. Schäuble redet sich da vor 100 Schülern in Rage und faselt von Verschwörung und die hälfte surft auf Instagram oder schreibt Hausaufgaben ab, während in der letzten Reihe 20 Kanacks sitzen und "das warn bestimmt Zionisten" reinschreit. Perfektes Publikum.
 

XRebellX

Altgedient
Dabei seit
14. Jul 2004
Beiträge
7.367
Ich fand die Stellungnahme von strache eigentlich nicht so schlecht.. Zwischendrin als er fast anfängt rum zu heulen halt etwas unangenehm aber irgendwie ehrlich. Er behauptet am dem Abend mehrmals darauf hingewiesen zu haben sich an recht und Ordnung halten zu wollen. Der Vollständigkeit halber hätte man diese Momente, wenn es denn stimmt , schon auch zeigen können
 

noface

Gold Status Member
Supporter
Dabei seit
22. Nov 2005
Beiträge
14.742
Ich fand die Stellungnahme von strache eigentlich nicht so schlecht.. Zwischendrin als er fast anfängt rum zu heulen halt etwas unangenehm aber irgendwie ehrlich. Er behauptet am dem Abend mehrmals darauf hingewiesen zu haben sich an recht und Ordnung halten zu wollen. Der Vollständigkeit halber hätte man diese Momente, wenn es denn stimmt , schon auch zeigen können
mit koks am tisch

in die tonne mit dem mülltypen
 

FifthAce1

Babo
Supporter
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
46.830
Ein Triumph für das andere politische Spektrum?
Wer blau wählt geht blau wählen, blinde Gefolgschaft, allein in den letzten Jahren haben die so viel scheiße gebaut, trotzdem allerlei Zuspruch erlangt....
Das spielt jetzt genau Sebastian kurz in die Hände, der die absolute erreichen können...
Diecmeisten interessieren sich fürc2 Dinge: ja keine Ausländer und weg wit den bösen Moslems...
Kurz ist fast noch rechter als die FPÖ selbst, der hatcsiexnach Gutdünken verfahren lassen
Welchercoppositiinspartei spielt das in die Hände? Den grünen, die sich selbst zerstört haben und keinen ansatzweise sympathischen typen haben?
Liste jetzt?
Ey die Gesinnung verlieren die Idioten dadurch ja nicht, kein FPÖ Wähler wird eine der Oppositionspartei zusenden, sondern wenn überhaupt ÖVP wählen....die haben sich schließlich nichts zu Schulden kommen lassen außer absolutcscheiße zu sein.
SPÖ: ist oder gilt in der öffentlichen Wahrnehmung als zertrümmert, da wird sich n scheiß ändern, jz hat foö auch noch Hofer, der tatsächlich charisma besitzt und die fahnexhoch halten wird.
Der FPÖ Wähler kapiert doch noch nicht Mal was da gerade passiert ist, für jeden normalen Menschen ein weckruf, aber kein normaler Mensch wählt fpö, die gut propagieren können und jz mit Hofer auch noch den Liebling der Nation an der Spitze hat, der sicher auch Van der Bellen als Bundespräsident abgelöst hätte...
mit kleiner triumph meinte ich ja auch nich zuwachs für die linken parteien bei der neuwahl sondern einfach nur diese schadenfreude darüber wie die entlarvt wurden
straches gesamte politische karriere is jetz gefikkt und darüber kann und darf man auch lachen
 

Daffy Griswold

Gold Status Member
Dabei seit
23. Jan 2017
Beiträge
4.256
so sehr dass beide sagen der größere skandal sei doch aber der mit dem russischen lockvogel etc.
der deutlich größere natürlich... eine regierung wurde gestürzt und es wird versucht, die eu-wahl zu beeinflussen.
als wär das gelaber von mc strache so unfassbar, wird ja so getan als hätte er da n doppelmord in auftrag gegeben...
da gibts krassere skandale in deutschland die keine folgen haben.

"wenn daffy und brave die einzigen gewesen wären die diese aufnahmen besessen und für jede veröffentlichte sekunde davon einen euro bekommen hätten dann wären beide lieber mit leeren händen davongegangen als geld damit zu verdienen während die linksgrünen mit dem finger auf die fpö zeigen"

lol für die 20k würdich sogar frauke an die bild verkaufen.
 

FifthAce1

Babo
Supporter
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
46.830
du tust so als würde dich der zeitpunkt der veröffentlichung stören aber ich glaub ja dir wäre jeglicher zeitpunkt nich recht gewesen
 
Oben Unten