Der offizielle // Dr. Dre // Thread

DJ600V

ist hier aktiv
Dabei seit
31. Mai 2006
Beiträge
293
ich hab mir immer gesagt das ich detox blind kaufen werde.
aber nach der scheiße die ich grade höre und i need a doctor muss ich mir das wohl stark überlegen. einfach nur traurig was dre da grade macht.
 

Funky Muchacho

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Jan 2011
Beiträge
144
Wurde ja schon vor einiger Zeit angedeutet, dass es mehr in die Kraftwerk Richtung gehen soll.

Eigentlich kommt Dre ja genau aus dieser Elektro Party Ecke, LA Elektro war ja stark von Kraftwerk beeinflußt. Der hat ja damals in den 80ern schon die schmierigsten Dance Dinger produziert. Der Amusement Faktor ist ja auch extrem hoch wenn man sieht was die Leute damals mit dem was sie an Equipment hatten machten. Aber heutzutage hätte man da mehr riskieren können und einfach harte Bretter raushauen sollen anstatt diesen weichgespülten Elektro Poprap. Jemand mit dem Fame eines Dre's muss sich doch nicht nach dem richten was die Popmeute hören will, der kann die Leute doch mit seinem Kram in eine bestimmte Richtung erziehen. Das ist doch eh ein Selbstläufer... ;)
 
T

Ted Turner

Gast
Den Leuten ist eh nichts gut genug für Detox, deswegen wird das Album auch nie kommen.
 

Funky Muchacho

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Jan 2011
Beiträge
144
G-Funk baby, das wollen die Leute von Dre hören. Es gibt genug gute Nachwuchs Producer und alteingesessene Dre Fans im Netz die das auf ihre eigene neue Art interpretieren, die hätte ich an Dre's Stelle ins Boot geholt anstatt Swizz Beats, Just Blaze & co. Das ist ist immer so dass zuviele Starköche den Brei verderben wenns darum geht dem Superstarkoch die Suppe zu kochen. Man könnte fast denken die machen absichtlich sonn Müll um selbst den Status eines Dre's einzunehmen ;)
 

BASSpirin

ist hier aktiv
Dabei seit
16. Jan 2008
Beiträge
786
Angeblich ist er ja so perfektionistisch an Detox rangegangen. Mir kommts aber eher so vor, als wär er die letzten Male mit dem Release nicht schnell genug gewesen und musste sich jedes Mal neu an aktuelle Trends anpassen...
Der aktuelle Electrotrend scheint jetzt mal lang genug zu halten, um Detox raushauen zu können...
traurig...
 

Funky Muchacho

ist hier aktiv
Dabei seit
23. Jan 2011
Beiträge
144
Elektro kann ja auch ganz cool sein meiner Meinung nach, nur diese weichspüler Dance kacke eben nicht die da durchblitzt. Das fand ich schon anfang der 90er als Kind scheiße :D
 

FifthAce1

Babo
Supporter:in
Dabei seit
8. Jan 2010
Beiträge
47.695
also der song is nich wie ich nach euren kommentaren befürchtet hab das schlimmste überhaupt...aber es is dennoch nich gut :(
 

Defnit

Gold Status
Dabei seit
7. Dez 2007
Beiträge
10.527
Ich höre grade wieder Imagine von Tha Blue Carpet Treatment und es ist schon traurig, dass Detox nie so klingen wird wie dieser Track obwohl sich die Fans nichts sehnlicher wünschen.
 

haschpapi

Gold Status
Dabei seit
16. Apr 2009
Beiträge
8.826
das verrückte ist doch, dass er zu der zeit für seine immer gleich klingenden pianobeats gehatet wurde.
 

jamlll

gehört zum Inventar
Dabei seit
26. Feb 2010
Beiträge
1.271
Ich hoffe auf mehr Tracks im Stil von Mr. Prescription und dass dieser was offizielles ist.
Bei Chillin habe ich kurz gedacht, es geht in die falsche Richtung. :D Dre hat ja Uptempo Songs angekündigt.
G-Funk macht er seit 20 Jahren nicht mehr, was manche hier wollen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mudhoney

Frischling
Dabei seit
27. Mai 2010
Beiträge
87
nein, die sind nicht verwandt. nate dogg war der cousin von snoop.
ich glaube, dre hat nur warren g. als berühmten verwandten. weiß aber nicht, ob der jetzt cousin ist oder bruder usw.

detox wird mir auch immer unsympathischer. wenn dre nich bald ma zurück zu den wurzeln geht, kauf' ich mir das nich. kann ich ja direkt flo rida und taio cruz oder ähnliche schwulis hören.
 

Tiramisu

Altgedient
Dabei seit
27. Sep 2008
Beiträge
2.044
imagine war ein absoluter überbeat wie ihn nur dre machen kann,einfach zeitlose musik....
 
Oben Unten