Behringer MX602A & Fostex Mic - Scheiß Quali??

DJ-Exxxtreme

Aktivist
Dabei seit
17. Nov 2005
Beiträge
207
Nabend zusammen!

Ich rappe, besitze als Equipment ein Behringer MX602A Mischpult und ein Fostex Microphon .... nehme mit Cool edit pro auf.....bei aufnhamen hört man aber ein sehr deutliches knistern und rauschen :confused: :( ..... weiss einer woran das leigt und wie man das ändern kann???
Und würde gerne wissen wie man mit cool edit richtig abmischt.....

THX im vorraus !!!

Ps revanchiere mich gerne

HADE:)
 

Big E

Altgedient
Dabei seit
7. Mrz 2006
Beiträge
4.051
was hast du denn für ne soundkarte?

schreib hier mal nen link für das micro rein, dann können wir uns ein bild davon machen.

das mischpult ist nicht so der killer.... behringer ist einfach fürn arsch, vorallem wenn du dein micro damit betreiben willst.

PeacE
 

DJ-Exxxtreme

Aktivist
Dabei seit
17. Nov 2005
Beiträge
207
ich hab das fostex M-301 .....ja die soundkarte ..... frag mich nicht is aber ne 5.1 keine onboard........joaa ich weiss das mic nicht besonders gut ist aber es knistert gaaaaaaanz extrem....das ist auif jedenfsll nmicht normal;)
 

Big E

Altgedient
Dabei seit
7. Mrz 2006
Beiträge
4.051
das knistern liegt definitiv auch an der soudnkarte und an dem mixer!

du brauchst ne recordingkarte... ne 5.1 karte gibt den sound zwar "schön anhörbar" wieder aber das aufnehmen damit klingt scheisse.

was kannst du oder willst du denn ausgeben um ne "gute" quali zu haben?

PeacE
 
Oben Unten