Wir freuen uns, wenn Du MZEE.com auf   unterstützt!
SirJackson

Profilnachrichten Beiträge Informationen

  • Erst aufmucken und dann löschen?

    Wenn auf dicke Eier machen dann doch richtig oder bist Du neuerdings ein Abou Chaker
    green_machine
    green_machine
    SirJackson
    SirJackson
    Was denn löschen? Ich habe absolut nichts gelöscht. Frag mal lieber deine Modbuddys dass die den Beitrag wieder bringen .
    B
    Seit wann bist du eigentlich Hippie?
    A
    Hiiiiiii, na dU!!!!!!

    woLLte mal gans gans liebe grüse und ein FeDDes L.I.K.E. da lassen!!! kannst ja back liken oder was teilen, okiiii?!?

    *FRECHGRINZZ*

    ++*H.D.L*++
    [video=youtube;THiPP3GYpjY]https://www.youtube.com/watch?v=THiPP3GYpjY[/video]

    flüssiger siehts ein wenig aus und ich meine verbesserungen im spacing und off ball movement zu erkennen. zumindest sieht das schon sehr danach aus was es ist, dass die zweite line up der heat von den spurs komplett misshandelt wird. aber wenn der ball bei splitter ist muss er rauspassen statt selber zu gehen. das ist das schlimmste bei diesen videos, da spielen nur mongos, die das spiel nicht checken. ich könnt mich wieder aufregen. muss aber los jetzt, die hohe Bildung ruft. later b.
    Mario Kart brachte einige Freundschaften an die Grenzen der Belastbarkeit. ich spiels schon noch und die WiiU kommt auch hauptsächlich deswegen, aber MP seltenst bis nie.

    PG ist immer Pass first spielweise. P&R (das klappt grad bei kings saugeil weil die überall wen haben der punkten kann und nicht dumm cutten) am liebsten und rauspassen wenn keiner frei ist ziehen. sobald irgendwann dann adäquates ballhandling, dribbling schwache hand, etc. da ist gehts ans knöchel brechen.

    D muss immer gespielt werden. Aber das hat glaub ich mit meinem grundlegenden Verständnis des Sports zu tun bzw. unser Trainer damals hat uns das nachdrücklich eingeeimpft, dass nicht der Ball, sondern die D dein Freund ist. Und als PG ist es eigtl. extrem entspannt rebounds zu holen weil bei fast allem aus midrange oder von draussen die anderen mit ausboxen geschätigt sind und gegnerische PG´s extrem selten zum rebound nachgehen wenn sie geworfen haben. da fällt viel ab.
    ja aber man spielt diese ultimate team dinger ja grad wegen dem onlinemist. und 2k (für online) und Mario Kart (für lokal gegeneinander) haben mir das mehrspielererlebnis definitiv ausgetrieben. hin und wieder ne runde fifa gegen die frau, aber da wirds auch langsam haarig weil sie deutlich mehr fifa spielt als ich. Aber sonst strictly singleplayer.

    bei mir ists immer ein athlethischen PG der aber sofort beim Passen hochgeskillt wird und dann midrange und dann der rest und ein Defensiv Center bei dem danach alles in Offense gebuttert wird. WObei ich diesmal mit nem athletischen C anfangen werd, weil mir die Offensiv und Athletik skills teurer und vor allem wichtiger scheinen als die defensiv dinger. Blocken und Rebounden ist in erster linie timing und dann erst skills points. während du vorne einfach die punkte brauchst damit überhaupt was fällt.
    online spiel ich kein 2k mehr grundsätzlich, das kommt noch hinzu. ich habs ausprobiert und der controllerverschleiß war zu hoch.

    ja das mit den spielen/stats/zweite saison ist etwas meh. da geht aber auch noch mehr.

    N kollege spielt SF, der meint das bockt wenn man den als Point Forward erstellt. ich bleib bei PG und C.
    meine frau meinte man kann bislang noch nichtmal mp3´s abspielen, kein plan aber wenn sie das sagt wirds schon stimmen, die verfolgt den ganzen firmwaremist und psplusish intensiver als ich.

    ich kann mit dem ganzen ultimate team, myteam stuff nix anfangen. das ist echt nix für mich irgendwie.

    es gibt nur die zwei optionen bei myplayer. PG oder C. Was anderes kann ich auch nicht, hab mal nen SF angefangen, das ging so dermaßen in die hose. Aber sind auch die Positionen die ich gespielt hab, die anderen intressiern mich auch nicht.

    Ich fands scheisse dass summer league und combine rausgeflogen sind weil sich so viele beschwert haben es würde so lang dauern und so schwer sein. auch dleague fand ich geil. vor allem wenn man ne schwierigkeit hoch ist und nen neuen myplayer gestartet hat war das killer. da hat man auch richtig das gefühl gehabt sich das spiel zu "erarbeiten" :D
    abgesehen davon dass soundtrack mit das unwichtigste ist, ist der mal wieder ziemlich okay. Aber kann nicht jeder meinen über jeden Zweifel erhabenen Musikgeschmack teilen.

    zwar keine QB Vision aber dafür Tackle vision. sexyswag. NCAA ist dope, sowas für basketball von 2k mit connected career. wapiss disch. wegen mir kann man bei 2k im myplayer modus auch gerne den rookieshowcase weglassen und stattdessen wieder 3 spiele combine und summer league. das war endgeil.

    das neue 2k bin ich auch gespannt. tradelogik wird leider ein frommer wunsch bleiben, aber mal schaun. zur not halt nur myplayer, weil mygm nach guten 30-40 stunden doch arg zu langweilen anfängt und als sim-modus/manager style zu dünn ist mit dem ganzen geunlocke.
    E
    jörn auch noch :D kranker bastard, viel spaß und so, bin gleich dann saufen

    student und so
  • Laden…
  • Laden…
Oben Unten