Logo Vice Digital

Sound von meinen beats/abmische/WARUM?!?!?

Dieses Thema im Forum "DJing & Producing" wurde erstellt von -Kasa-, 29. Juni 2009.

  1. -Kasa-

    -Kasa- Aktivist

    Dabei seit:
    25. Apr. 2006
    Beiträge:
    118
    Bekommene Likes:
    0
    also boxen bilden quasi n V mit mir .... (hab übrigens zur kontrolle auch imemr noch meine AKG k271 am io2)

    ja wie geh ich vor....immer unterschiedlich^^ ...aber meist:
    1. grafic eq (fl)
    2.comp.
    3.reverb(ect.) ....ggf je channel

    anschließend nochma eq (und sehr selten multicom. , womit ich aber mehr verwurschtel....)
    weiß auch net...is alles immer son halbwissen,aber ich arbeite dran so,is nur kake wenn man kein hat,dem man ma über die schulter gucken kann,hab mir alles echt zu 100pro selber angelernt !
     
  2. Big E

    Big E Altgedient

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    4.051
    Bekommene Likes:
    156
    Wenn ich selber mische/mastere, versuche ich immer den MIX schon so weit und gut wie möglich zu EQen um im Master kein Eq mehr einsetzen zu müssen oder nur sehr gering.

    Eine Masterspur zu bearbeiten würde ich dir am Anfang auch garnicht empfehlen. Versuch beim Mix alles rauszuhohlen was geht. Da biste um einiges flexibler. Mische deinen Track, und leg ne halbe Stunde Pause ein! Komm runter und lass sich deine Ohren ein wenig erhohlen bevor du dir alles nochmal anhörst.

    An sich kann ich dir nur eines empfehlen... lesen, lesen, lesen und nochmals lesen! Dann alles gelesene üben, üben, üben, üben und nochmals üben! Du musst dein Gehör schulen. Und das geht nur mit Übung und Geduld. Abmischen lernt man nicht von heute auf morgen. Das dauert ewig und man lernt immer dazu!

    Kannst dir ja mal überlegen, ob du vielleicht so ein HOFA-Training machst, wenn bei dir die Kohle zu locker sitzt ;)

    PeacE
     
  3. Cop Dickie

    Cop Dickie Aktivist

    Dabei seit:
    16. Aug. 2006
    Beiträge:
    335
    Bekommene Likes:
    27
    Ich würde mich bei deinem Könnensstand noch gar nicht auf den Mix stürzen, sondern erstmal dafür sorgen, dass du dich von der Soundauswahl und vom Gesamtsound her einfach mal steigerst. Dazu muss man nicht viel mischen.
     
  4. -Kasa-

    -Kasa- Aktivist

    Dabei seit:
    25. Apr. 2006
    Beiträge:
    118
    Bekommene Likes:
    0
    so schlimm?^^
     
  5. xurC__

    xurC__ Senior Member

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    1.970
    Bekommene Likes:
    391
    Hat er nicht unrecht, gute Sounds sind das A & O für ein gutes Produkt. Umso besser deine Samples/Instrumente, desto weniger musst du auch mixen.
     
  6. joosh

    joosh Toy

    Dabei seit:
    26. Okt. 2016
    Beiträge:
    1
    Bekommene Likes:
    0
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1

Diese Seite empfehlen