Saisonthread - 1. bis 3. Bundesliga - Saison 2020/2021

Wer wird Deutscher Meister?

  • FC Bayern München

    Stimmen: 11 22,4%
  • Borussia Dortmund

    Stimmen: 22 44,9%
  • Leipzig

    Stimmen: 1 2,0%
  • Bayer Leverkusen

    Stimmen: 2 4,1%
  • Borussia Mönchengladbach

    Stimmen: 2 4,1%
  • Schalke

    Stimmen: 2 4,1%
  • Ein anderer

    Stimmen: 2 4,1%
  • Eintracht Frankfurt

    Stimmen: 3 6,1%
  • Werder Bremen

    Stimmen: 4 8,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    49
  • Umfrage geschlossen .

Clinical

Gold Status Member
Dabei seit
13. Okt 2007
Beiträge
14.492
BVB ist das neue Vizekusen. Echt krass wie die sich jedes mal für die Bayern bücken.
 

Sorbit

Gold Status Member
Dabei seit
30. Nov 2017
Beiträge
5.451
Jedes Mal die gleiche Kacke in München. Hummels der einzige mit Eiern.

sancho leider seit Wochen net auf der Höhe
 
G

(gelöschter User 248131)

Gast
Favre hat Sancho kaputt gemacht. Da ist er selber Schuld.
 

Young Germany

Gold Status Member
Dabei seit
16. Mai 2012
Beiträge
4.088
Haha das grenzt an arbeitsverweigerung. Die wollen doch selbst, dass Bayern Meister wird, anders ist das nicht zu erklären
 
G

(gelöschter User 248131)

Gast
Finde Davies macht das klasse. Kritik kann ich überhaupt nicht verstehen.
 
C

Comte de Buffon

Gast
BVB kann sich bisher bei Hummels und der mangelnden Lust der Bayern bedanken; sonst stünde´s bereits 4:0. 0, wirklich 0 Körpersprache bei der Truppe.
 
G

(gelöschter User 248131)

Gast
Hahahaha ich feier Alaba. Btw. geile Diagonalbälle von ihm aus der IV.
 
C

Comte de Buffon

Gast
Es ist eigentlich wirklich traurig: Die Bayern haben heute ne schwache Defensive und quasi kein Mittelfeld, aber es passiert nichts. Bezeichnend vorhin die Szene, in der Hummels alleine nach vorne gezogen ist und alle anderen zugesehen haben. Wie gesagt: Wenn die Bayern heute mehr Bock hätten, würde´s nicht mehr nur 1:0 stehen. Götze vorne drin ist natürlich auch die ärmste Sau der Welt.
 
C

Comte de Buffon

Gast
Das wüsste ich auch gerne. Sicherlich: Auswärts in München ist nicht einfach. Aber wer sich nicht auch nur ansatzweise wehren möchte, der muss sich nicht wundern, wenn´s am Ende wieder mehrfach klingelt. Dass man sich von so ner verhältnismäßig schwachen Bayern-Mannschaft so dermaßen dominieren lässt, spricht Bände. Mal sehen. Noch besteht ein Fünkchen Hoffnung für Halbzeit II.
 
C

Comte de Buffon

Gast
Lächerlich. Bin gespannt, ob man nach 90 Minuten überhaupt mal aufs Tor geschossen haben wird.
 
Oben Unten