Logo Vice Digital

Allgemeiner Fussball-Talk

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von pabeluga, 7. Aug. 2014.

  1. Fiesoduck Rises

    Fiesoduck Rises Senior Member

    Dabei seit:
    2. Mai 2017
    Beiträge:
    782
    Bekommene Likes:
    707
  2. mueslisohn

    mueslisohn Platin Member

    Dabei seit:
    24. Dez. 2007
    Beiträge:
    8.770
    Bekommene Likes:
    12.711
    nimmts mit humor :emoji_joy::emoji_joy::emoji_joy:

    [​IMG]
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
    • ja! ja! x 1
  3. HensoN

    HensoN Altgedient

    Dabei seit:
    25. Nov. 2014
    Beiträge:
    790
    Bekommene Likes:
    1.520
    Bin froh, dass ich deinen Humor nicht habe.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
    • ja! ja! x 1
  4. FifthAce1

    FifthAce1 Babo

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    39.229
    Bekommene Likes:
    37.394
    also ich für mein teil nimms mir humor aber muss jeder für sich selber wissen gä
     
    • ja! ja! x 1
  5. LilJD

    LilJD Moderator

    Dabei seit:
    2. Aug. 2004
    Beiträge:
    24.168
    Bekommene Likes:
    24.530
    Belgiens Fußball wird von einem Korruptionsskandal ungeahnten Ausmaßes erschüttert. Am Mittwochvormittag (10.10.2018) verhaftete die belgische Polizei prominente Protagonisten der höchsten belgischen Liga, der Jupiler Pro League. Darunter auch Ivan Leko, Trainer von Meister FC Brügge, sowie die bekannten Spielerberater Dejan Veljkovic und Mogi Bayat. Der wohl bekannteste Spieleragent des Landes soll auch der Strippenzieher bei den kriminellen Machenschaften sein. Es geht um Geldwäsche und Spielmanipulationen im großen Stil.

    Zudem wurden auch diverse Erstliga-Schiedsrichter, darunter die beiden FIFA-Referees Sebastien Delferiere und Bart Vertenten, in Gewahrsam genommen. Auch der ehemalige Anderlecht-Manager Herman Van Holsbeeck sowie ein weiterer Spieleragent wurden abgeführt.

    Die Bundesanwaltschaft bestätigte die großangelegte Razzia mit 44 Durchsuchungen im ganzen Land. Dabei sei Beweismaterial sichergestellt worden. Insgesamt wurden die Räumlichkeiten von zehn Erstligaklubs ins Visier genommen. Dazu zählten der FC Brügge, Rekordmeister RSC Anderlecht, Standard Lüttich und Royal Antwerpen. Insgesamt waren 184 Polizisten in Belgien und 36 Beamte im Ausland an den Durchsuchungen beteiligt.


    https://www.sportschau.de/fussball/...-korruption-geldwaesche-manipulation-100.html
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  6. NbgTotti

    NbgTotti Platin Member

    Dabei seit:
    27. Okt. 2010
    Beiträge:
    16.566
    Bekommene Likes:
    18.300
    Glaub derartige Machenschaften wurde damals auch bereits in Football Leaks aufgegriffen. Scheinen ja inzwischen durchaus einiges zu bewirken. :emoji_thinking:
     
  7. Werner Kampmann

    Werner Kampmann Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. März 2015
    Beiträge:
    1.414
    Bekommene Likes:
    5.445
    ich mach wettbetrug
    du dein bettbezug
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 11
  8. guesswhosbizzack

    guesswhosbizzack Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. März 2013
    Beiträge:
    6.590
    Bekommene Likes:
    3.261
    Für Podcast Freunde:

     
    • ja! ja! x 1
  9. LilJD

    LilJD Moderator

    Dabei seit:
    2. Aug. 2004
    Beiträge:
    24.168
    Bekommene Likes:
    24.530
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 5
  10. guajiro

    guajiro Gold Status Member

    Dabei seit:
    25. Aug. 2005
    Beiträge:
    19.638
    Bekommene Likes:
    6.700
    Zum Glück sind die Dopingkontrollen im Fußball nicht so streng
     
  11. JamesOttl

    JamesOttl Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    10.804
    Bekommene Likes:
    5.361
    schon zwei tage her, aber ihr pennt ja hier :mad:

     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  12. JamesOttl

    JamesOttl Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    10.804
    Bekommene Likes:
    5.361
    du meinst nicht so krass "streng" wie bei jamaikas leichtatlethen...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.