Megaloh – ein Gespräch über Macht

"Ich bin nicht so posi­tiv gestimmt, dass ich den­ke, dass über 500 Jah­re kolo­nia­le Struk­tu­ren – platt gesagt – in einem Som­mer Inter­net­dis­kus­si­on auf­ge­löst wer­den." ‒ Mega­loh im Inter­view über deut­sche Erin­ne­rungs­kul­tur, Selbst­er­mäch­ti­gung und Kon­troll­me­cha­nis­men inner­halb der Musikindustrie.

» Weiterlesen

Gestürzte Denkmäler – Haftbefehl als Alternative für Bismarck?

An die­ser Stel­le möch­ten wir Gedan­ken zu aktu­el­len Gescheh­nis­sen aus dem Deutschrap-​Kosmos zum Aus­druck brin­gen, die woan­ders kei­nen Platz fin­den. In unse­rem neu­en Kom­men­tar beschäf­tigt sich unser Redak­teur Wen­de mit der Fra­ge, inwie­fern Haft­be­fehl ein alter­na­ti­ver Stra­ßen­na­me für Bis­marck ist.

» Weiterlesen