Moop Mama

"Wenn jemand einen ras­sis­ti­schen Witz reißt oder einen sexis­ti­schen Spruch bringt, dann sage ich ein­fach etwas. Und wenn das zu einer Dis­kus­si­on führt, zieh' ich mir den Schuh auch an." – Moop Mama im Inter­view über den Auf­stieg von Rechts­po­pu­lis­mus, die Ver­ant­wor­tung als Künst­ler und die Poli­zei.

» Weiterlesen

Mo-​Torres

"In der heu­ti­gen Zeit mit so einer Offen­heit auf­zu­wach­sen, ist mei­ner Mei­nung nach auf jeden Fall ein Pri­vi­leg." – Mo-​Torres im Inter­view über die Grün­de für sei­nen aus­ge­präg­ten Lokal­pa­trio­tis­mus, sei­ne neue Label­si­tua­ti­on sowie die Zusam­men­ar­beit mit Cat Ball­ou und Lukas Podol­ski.

» Weiterlesen

Tami

"Wenn ich mit mei­nem Beruf mehr ver­die­ne als ein Top Ten-​Rapper und neben­bei noch auf dem­sel­ben Niveau Musik machen kann, ist das doch für mich erstre­bens­wert." – Tami im Inter­view über Hal­tung in der Rap­sze­ne, Graf­fi­ti und dar­über, war­um er mit Musik nie­mals Geld ver­die­nen möch­te.

» Weiterlesen

Conny

"Das war dann auch der Punkt, an dem ich mei­nen eigent­li­chen Job gekün­digt habe, weil ich gemerkt habe, dass das schon ein gan­zes Stück Arbeit wer­den wür­de." – Con­ny im Inter­view über sei­ne Arbeit als Autor am Thea­ter, Femi­nis­mus und Lie­be in der moder­nen Zeit.

» Weiterlesen
1 2 3 4 19