• 9inebro – ein Gespräch über Positivität

    "Posi­ti­vi­tät bedeu­tet für mich, nett zu ande­ren Men­schen zu sein. Man kann zwei­mal drü­ber nach­den­ken, bevor man eine grum­py Ant­wort gibt, hilfs­be­reit sein, Leu­te auf der Stra­ße grü­ßen." – 9inebro im Inter­view über sein posi­ti­ves Mind­set, die Vor­bild­funk­ti­on als Musi­ker und anste­hen­de Soloalben.

  • Behind the Bars #32: bahamakarma

    Bei Behind the Bars stel­len wir Euch die inter­es­san­tes­ten Figu­ren der deut­schen Writ­ten Battle-​Szene vor. Zudem gibt es ein paar ver­nich­ten­de Bars gegen MZEE​.com. Die­ses Mal von bahamakarma.

  • Pöbel MC – ein Gespräch über Gegensätze

    "Ich bin kein Dienst­leis­ter und mache mei­ne Musik nach mei­nen Ansich­ten. Dass das nicht immer das End­le­vel der Selbst­re­fle­xi­on ist, ist mir schon klar." – Pöbel MC im Inter­view über Kri­tik­fä­hig­keit, künst­le­ri­sche Frei­heit und sein Alter Ego namens Mul­ti­lin­gu­al Mike.

  • Afrika Bambaataa – ein zerschlagenes Denkmal?

    Afri­ka Bam­baa­taa. Für vie­le eine abso­lu­te HipHop-​Legende, vie­le jün­ge­re Rap-​Hörer dürf­ten sich wie­der­um zurecht fra­gen: "Wer?" – Über Bam­baa­taa, sei­nen Ein­fluss auf die HipHop-​Szene und die schwer­wie­gen­den Miss­brauchs­vor­wür­fe gegen ihn.

  • Mädness – ein Gespräch über die Familie

    "Dir fehlt ein Ori­en­tie­rungs­punkt. Du suchst auto­ma­tisch nach etwas, das die­sen ersetzt oder ver­suchst, ihn selbst zu erset­zen." – Mäd­ness im Inter­view über die feh­len­de Vater­fi­gur in sei­ner Jugend und dar­über, wie er Fami­lie defi­niert und was sie ihm bedeutet.