• Die HipHop-"Lügenpresse" – über ein HipHop-​Publikum, das wir lange nicht wahrhaben wollten

    An die­ser Stel­le möch­ten wir Gedan­ken zu aktu­el­len Gescheh­nis­sen aus dem Deutschrap-​Kosmos zum Aus­druck brin­gen. In unse­rem neu­en Kom­men­tar beschäf­tigt sich unser Redak­teur Chris­tof mit zuneh­men­dem Miss­mut gegen­über HipHop-Medien.

  • Joy Denalane – ein Gespräch über Zufriedenheit

    "Prin­zi­pi­en­rei­te­rei hal­te ich für gefähr­lich. Gera­de, wenn man zum ers­ten Mal Mut­ter wird und mit vie­len Vor­sät­zen an die Sache ran­geht." ‒ Joy Den­ala­ne im Inter­view über die Rele­vanz der Selbst­ver­wirk­li­chung als Mut­ter für die eige­ne Zufriedenheit.

  • Suicidal Thoughts – wenn Rapper depressiv werden

    Depres­sio­nen haben das Show-​Geschäft schon seit ewi­gen Zei­ten im Griff. Die HipHop-​Szene bil­det dabei kei­ne Aus­nah­me. Wie mit der The­ma­tik umge­gan­gen wird und wie Hip­Hop sogar dabei hel­fen kann, die Krank­heit zu bekämp­fen, erfahrt Ihr hier.

  • Behind the Bars #20 Special: Ana

    Bei Behind the Bars stel­len wir Euch die inter­es­san­tes­ten Figu­ren der deut­schen Writ­ten Battle-​Szene vor. Zur Aus­ga­be 20 ein Spe­cial mit Ana, Chef­in­ter­viewe­rin von DLTLLY. 

  • Die Urbane. – mehr als nur ein Projekt?

    An die­ser Stel­le möch­ten wir Gedan­ken zu aktu­el­len Gescheh­nis­sen aus dem Deutschrap-​Kosmos zum Aus­druck brin­gen. In unse­rem aktu­el­len Kom­men­tar stellt sich unser Redak­teur Wen­de die Fra­ge, ob Die Urba­ne. eine neue ernst­zu­neh­men­de Par­tei ist.