Wu Tang meets the Indie Culture Vol.2

Infared83

Altgedient
Dabei seit
22. Mrz 2006
Beiträge
2.886
Nachdem mir der erste Teil nicht so zugesagt hat, bin ich auf den zweiten Teil der Serie gestoßen und bin begeistert!

Doppelalbum, Wu-Tang trifft auf Dubstep. Ich schätze mal, dass sich an dem Sound die Geister scheiden. Die einen findens geil, der Rest scheiße.

Cover: http://www.amazon.de/gp/product/images/B002PI1KWW/ref=dp_image_0?ie=UTF8&n=290380&s=music

Tracklist:

Disk: 1
1. Deep Space Featuring Lord Jamar & RZA (Jay Da Flex & Yoof Remix)
2. New Year Banga Featuring Bronze Nazareth, Kevlaar 7 & Phillie (Rogue Star Remix)
3. Street Corners Featuring Bronze Nazareth, Solomon Childs & Byata (Scuba Scythe Remix)
4. Love Don't Cost/Still Grimey Featuring Icewater, Method Man, U-God, Prodigal Sunn (Nebulla & Dore Remix)
5. Knuckle Up Featuring Raekwon, Pimp C & Icewater (Matt U Remix)
6. Biochemical Equation Featuring RZA & MF Doom (Datsik & Excision Remix)
7. Keep Hustlin Featuring Killah Priest, M-80, Doe Boy & Son One (Trillbass Remix)
8. Now Or Never Featuring Son One (Parson Remix)
9. Cinema Featuring GZA & Justice Kareem (Chimpo Remix)
10. Coke Featuring U-God, Raekwon (DZ Remix)

Disk: 2
1. Iconoclasts Featuring Bronze Nazareth, Killah Priest & Vast Aire (Syndaesia and AKS Remix)
2. Handle The Heights Featuring Canibus, M-80, Bronze Nazareth (Stenchman Remix)
3. Do It Big Featuring Busta Rhymes, Icewater & Raekwon (Baobinga & I'd Remix)
4. Wu-Tang Featuring U-God & Method Man (DZ Remix)
5. Let's Get It Featuring Raekwon, DJ Paul (Three 6 Mafia) & Icewater (Evol Intent Remix)
6. Lyrical Swords Featuring GZA & Ras Kass (Pawn Remix)
7. Think Differently Featuring Casual (Hellfire Machina Remix)
8. Pencil Featuring GZA, Masta Killa, RZA, Ghostface Killah & Ka (Soroka Remix)
9. Alphabets (Dakimh Instrumental Remix)

Zum reinhören: http://www.amazon.de/gp/recsradio/radio/B002PI1KWW/ref=pd_krex_dp_a
 

Lucifer

Gold Status
Dabei seit
14. Mai 2007
Beiträge
8.458
Also erstmal bin ich natürlich geradezu bestürzt, dass dir der erste Teil nicht getaugt hat, denn der ist in meinen Augen einfach nur genial. Auch diesen Teil hier mag ich, auch wenn ich bisher nur oberflächlich drübergehört habe...
 

Infared83

Altgedient
Dabei seit
22. Mrz 2006
Beiträge
2.886
Hab mir auf Youtube nur ein paar Sachen angehört und war nicht zufrieden.
Ich glaube demnächst werde ich mir den ersten Teil mal ausführlich geben, wenn du sagst er sei genial.
 

Lucifer

Gold Status
Dabei seit
14. Mai 2007
Beiträge
8.458
Ey, da sind solche gigantischen Bretter drauf, der absolute Hammer...
 

Lucifer

Gold Status
Dabei seit
14. Mai 2007
Beiträge
8.458
Zum Beispiel. Oder der vom Rugged Man, leck mich am Arsch Alda...:D
 

Benny_Blanco

gehört zum Inventar
Dabei seit
7. Jan 2005
Beiträge
1.473
mann der 1. teil war der hammer. der rugged man part fand ich auch fett. War das das lied mit bronze nazareth? das war auf jeden hammer
 
M

MaxPower

Gast
Think Different hatte ja eigentlich nicht allzuviel mit Wu-Tang zu tun. Der Rugged man/J-Live Track ist echt zuuuu gut
 

Hacker

gehört zum Inventar
Dabei seit
18. Okt 2002
Beiträge
518
ich fang mit dem positiven an -> bin froh, dass wu-tang wieder so viel veröffentlicht.
negativ: dub ist nicht meine musikrichtung, daher kann ich wenig mit diesem zweiten teil anfangen. daher bevorzuge ich den ersten teil....
 

Johnblaze

verwarnt
Dabei seit
3. Apr 2005
Beiträge
10.635
ich fang mit dem positiven an -> bin froh, dass wu-tang wieder so viel veröffentlicht.
negativ: dub ist nicht meine musikrichtung, daher kann ich wenig mit diesem zweiten teil anfangen. daher bevorzuge ich den ersten teil....

Dub ist allerdings noch mal was ganz anderes als Dubstep, nur das du Bescheid weisst..
 

pro molle

Altgedient
Dabei seit
22. Sep 2006
Beiträge
3.282
naja sind irgendwie wieder mal eines der releases die keiner braucht da ist das meth,ghost u.raek album sinnvoller
 

Lucifer

Gold Status
Dabei seit
14. Mai 2007
Beiträge
8.458
die massacre hab ich noch nicht, aber die beiden indie cultures sind in meinen ohren sehr fett...
 
Oben Unten