wladimir & jacksontöter - sommerloch kokasession mit hook

wladimir_p

ist hier aktiv
Joined
May 24, 2009
Messages
821
wladimir & jacksontöter - sommerloch kokasession mit hook

[hook, singsang]

seine knastwände sind anthrazit/..wie´n stalaktit/..doch
wladimir hat die fans (/defense) – wie´n handballteam/
japp..er hat die fans – wie´n schlaaaagballteam/ *japp*
..bastard, sieh:/ du hast auch die fans.. – in phaaaantasien/
seine knastwände sind anthrazit/..wie´n stalaktit/..doch
jacksontöter hat die fans (/defense) – wie´n handballteam/
japp..er hat die fans – wie´n schlaaaagballteam/ *japp*
..bastard, sieh:/ du hast auch die fans.. – in phaaaantasien/

[dieinextasetobendecrowd: ]

es ist der beste,/ *der beste*...raptexter/ *raptexter*
...und guess what? deine eltern sind fettsäcke/ *fettsäcke*

[wladimir, dann applaus: ]

*khm,khm, räusper*

joa meus..ey, das sind schon dicke, doch leider gott-/es
nennst du sie liebevoll „kloppse“...wie den inhalt von fleischeintopf/ *lecker*
…tschuldigung, mein kleiner trottel/..wenn ich eines tages/..deine alten/
seh, schrei ich auch : „kloppse!!!“…wie das publikum beim weiberboxen/
denn kuck, ich bin so extrovertiert/…fahr nen landroverjeep/
hab als beifahrer/ dein vater/ aufm verdeckboden liegen/
..tze..und zer-brech ihm die nase/..dann die messivisage/ *knack,brech*
tret auf dem hund rum/..bissa rumzuckt/..wie epileptiker,frage/
"sachma, mois...binichjetz chef oder pate?"/..und er meint, es/
sei nicht leicht, denn/ das sei wie bei justitiastatuen...es hält sich die waage/ *riggght*
hoes räum bei mir, auch bei rheuma den raum auf/, denn ich sagte zu ihnen:
"ey...........................räum ma den raum auf/..eidedaus, lauch/
dis´der langlebige mois/..ich hab tagtäglich ne neu-/..e fendi-uhr/
du dagegen denkst dir nur/..“****, schon wieder kein geld!“
..gehst dann mit deinem plastikchronographen zum an-und verkaufladen und sagst bedröppelt : „hier,meister…ich pfänd die uhr“/ *jadakriegstduwohlnixfür*


ja so geht dat zu bei dir..alles verpfänden, was man so aufm dachboden zwischen dem trödel und gerümpel alles aufstöbern kann, rauf und runter wird da gestöbert, kreuz und wieder quer, mois..*snff* auf deinem dachboden.. so hammwa dat gern, da is so´n plastikchronograph schon fast wie´n sechser im lotto, da is helle freude...*räusper*..ja, helle freude is da wohl...nichso hier, ey, DENN der BOSS..

[jacksontöter übernimmt plötzlich das mic, die crowd tobt: ]

..hat ne tochtergesellschaft/..wie procter & gamble/ - du nich..
du machst stress wegen zerquetschten, wie loveparadegegner/ *aaaaaah!*
sieh, ich bäng deine muum/..im geschäftsreisenwagen/ - doch krieg mitleid
und schick dir am nächsten morgen – ein kondolenzschreiben nach/
denn du – bist nur´n average chump/...wie heffernan, doug/
der auf teufelkommraus keine frauen kennenlern´ kann/
ich komm in deine kfz-werkstatt, frag/.."kannst du den wagen noch ma tieferlegen?/
und du antowortest nuschelnd, denn-du-bist-wie-justin - du hast bieberzähne/ *yüahr*
ey, das sind riesengeräte/..wie die verspiegelten gläser/
der ray-ban-pilotenbrille, die ich in den streets in venedig/
spazieren trag/..oder an dem ein´oder andern´karibikstrand/
..mit martiniglas/..und..ey,/..gay/..ähm..ha-/..taz wolln´ mich
in den rentenstand schicken/..wie die ententanzclique/
aber ich häng am ende immer noch, ´n jahr (/ya)... dran...wie..*jetztkommt´sschlingel*
deutsch sprechende türken/...holla die waldfee!/
ey, das is, wie-ob-li-ga-to-ri-sche begrüßungsfloskel im
märchenwald nach erscheinen der neuen diplomat-records-platte:
ey, holla, die waldfee!/ -holla back, waaaaldwichtel!/
..und bevor ich aaaabdrifte/..wie..ähm.. lucas black in diesem
„zu schnell, zu furios“-streifen/...ääähm., ja
ich muss los, kleiner/..los, kleiner/

..sing die hook!


seine knastwände siiiiiiind....tralala-la-lalala...so, übernimma mois..ich habkeine zeit mehr, jetzt..

ja da binich ma raus, jetzt auch..*snf*

wladimir und jacksontöter, 2010

watch out
 
Last edited by a moderator:

Hustleröder!

Gold Status
Joined
Nov 3, 2006
Messages
6,589
Gute Sachen dabei, aber mit dem Zwischengefasel und so teilweise recht unübersichtlich geschrieben...
 

Burn Air GmbH

gehört zum Inventar
Joined
Aug 14, 2005
Messages
786
da hatter sich ja jetz ma zu rechtfertigen hier... der kollegah :D

an sich ganz dope zeilen, aber auch das ein oder andere ältere dabei. und das von dir wladi... wenn das der wgtaria sieht :D
 

Clinical

Gold Status
Joined
Oct 13, 2007
Messages
15,081
schöne vergleiche und wortspielereine dabei, aber mit einem eigenständigen style könnte das noch zig mal besser klingen.

achja, die defense-line hat jamish hier shcon einige male gepostet :D
 

wladimir_p

ist hier aktiv
Joined
May 24, 2009
Messages
821
schöne vergleiche und wortspielereine dabei, aber mit einem eigenständigen style könnte das noch zig mal besser klingen.

achja, die defense-line hat jamish hier shcon einige male gepostet :D

neeeeeeeein, bitte steinigt mich..ja, so is das ma auf der anderen seite zu sein was schon gehabte lines angeht :thumbsdown:


was meinst du mit eigenständigem style? so wie wgtaria, mit studenten-vorstadt-körneresser-wortschatz von "dir auf´s maul hauen" reden, obwohl man förmlich rausliest, dass der poster vermutlich ein junger bücherwurm ist, der mit seiner hornbrille germanistik studiert? ich bitte dich, ein bisschen credibil sollte man schon bleiben, zudem fahren hier nicht viele wirklich den style
 

Clinical

Gold Status
Joined
Oct 13, 2007
Messages
15,081
von authenzität red ich ja nicht mal. ich meine eben einfach stylemäßig sein eigenes ding machen. aber ich seh schon ich treff da auf wenig taube ohren...
 

wladimir_p

ist hier aktiv
Joined
May 24, 2009
Messages
821
meinst du, es gibt wirklich viele alternativen..? das weglassen typischer "bossrap"-attribute allein wird ja schon als "voll der eigene style" bezeichnet, zur zeit kann man auf hohem niveau na, mal genau zwei styles fahren

diesen hier, und diesen auf-die-fresse-style, wo man straight paar reimketten durchflowt, und killersprüche droppt sowie richtig punchende bilder erschafft

und das muss man einfach mal einsehen, oder hast du z.b. etwa einen eigenen style? ich glaub, nicht wirklich
dein textgut hebt sich auch nicht wirklich ab durch irgendwelche "eigenen" merkmale

das thema ist aber auch schon recht durchgekaut
 
Last edited by a moderator:

Clinical

Gold Status
Joined
Oct 13, 2007
Messages
15,081
da gibts schon noch andere möglichkeit. schau dir doch mal die deutschen rapper an, die man im weitesten sinne als battlerapper bezeichnen kann, da gibts schon viele verschiedene "styles". naja, musst du wissen was und wie du schreibst
 

wladimir_p

ist hier aktiv
Joined
May 24, 2009
Messages
821
allerdings hör ich kaum deutschrap...bis auf kollegah...die sind eh alle schwul..
 

Clinical

Gold Status
Joined
Oct 13, 2007
Messages
15,081
in sachen amirap ist das doch noch extremer was verschiedene style angeht.
 

wladimir_p

ist hier aktiv
Joined
May 24, 2009
Messages
821
ja, aber projizier das mal ins deutsche, ohne schwul zu klingen..und im grunde mach ich den style, der mir gefällt und wo ich spaß dran habe, es auch zu lesen und zu hören
warum soll ich mir nen swaggerlosen schrottstyle aneignen, nur weil das hier auf mzee größtenteils so üblich ist ..? :(
 

Floowrian

am Start
Joined
May 23, 2009
Messages
125
probz für wladimir mal an dieser stelle... :thumbsup:
bringt es hier sehr gut auf den punkt.. Oft ließt man hier sachen wie "öööh kollegahstyle" oder sowas... wobei erstens auf mzee doch garnicht so viel davon gepostet wird , immoment, bzw allgemein und wenn, dann mal im überfluss von diesem mainstreamlos typ, dessen texte man ja eigentlich garnicht als diesen style wahrnimmt, weils absoluter müll ist und zweitens: ca. 90% in der rhymecypher "deutschland ist scheiße, politik ist schlecht", "mein ghetto ist so grau" oder "ich liebe dich mein engel" - texte sind. Wo man sich dann auch fragt... wo denn genau ist jetzt der "eigene" style von dem ihr hier die ganze zeit redet? Dann kann ich mir ja genauso gut Azad, Bushido und Curse anhören und anschließend bei mzee als feedback schreiben : "ööh voll der Curse-Style" oder?

also.. lasst mal dieses gelaber von wegen "ööh kollegah möchtegern style" dies das.. wenns gut ist, sollte man dafür probz geben. Denn nicht viele beherschen diese art zuschreiben ohne sich dabei lächerlich zu machen.
 
Last edited by a moderator:

kingrov

Altgedient
Joined
Jun 18, 2005
Messages
5,455
probz für wladimir mal an dieser stelle... :thumbsup:
bringt es hier sehr gut auf den punkt.. Oft ließt man hier sachen wie "öööh kollegahstyle" oder sowas... wobei erstens auf mzee doch garnicht so viel davon gepostet wird , immoment, bzw allgemein und wenn, dann mal im überfluss von diesem mainstreamlos typ, dessen texte man ja eigentlich garnicht als diesen style wahrnimmt, weils absoluter müll ist und zweitens: ca. 90% in der rhymecypher "deutschland ist scheiße, politik ist schlecht", "mein ghetto ist so grau" oder "ich liebe dich mein engel" - texte sind. Wo man sich dann auch fragt... wo denn genau ist jetzt der "eigene" style von dem ihr hier die ganze zeit redet? Dann kann ich mir ja genauso gut Azad, Bushido und Curse anhören und anschließend bei mzee als feedback schreiben : "ööh voll der Curse-Style" oder?

also.. lasst mal dieses gelaber von wegen "ööh kollegah möchtegern style" dies das.. wenns gut ist, sollte man dafür probz geben. Denn nicht viele beherschen diese art zuschreiben ohne sich dabei lächerlich zu machen.

hab ich irgendwas verpasst :confused:
 
B

Benutzer0123

Gast
nich ganz clinical...
ich hatte
"ey ihr seid zwar keine harten parfümkritiker, doch ihr riecht streng/
ja du un deine popcrew seid wie englsiche verteidigungen: d! fans/"

mit dem d! fans wär die hook noch cooler gewesen ;) aber bite is natürlich quatsch

ansonsten paar nette, paar einschläfernde sachen bei
 

Clinical

Gold Status
Joined
Oct 13, 2007
Messages
15,081
probz für wladimir mal an dieser stelle... :thumbsup:
bringt es hier sehr gut auf den punkt.. Oft ließt man hier sachen wie "öööh kollegahstyle" oder sowas... wobei erstens auf mzee doch garnicht so viel davon gepostet wird , immoment, bzw allgemein und wenn, dann mal im überfluss von diesem mainstreamlos typ, dessen texte man ja eigentlich garnicht als diesen style wahrnimmt, weils absoluter müll ist und zweitens: ca. 90% in der rhymecypher "deutschland ist scheiße, politik ist schlecht", "mein ghetto ist so grau" oder "ich liebe dich mein engel" - texte sind. Wo man sich dann auch fragt... wo denn genau ist jetzt der "eigene" style von dem ihr hier die ganze zeit redet? Dann kann ich mir ja genauso gut Azad, Bushido und Curse anhören und anschließend bei mzee als feedback schreiben : "ööh voll der Curse-Style" oder?

also.. lasst mal dieses gelaber von wegen "ööh kollegah möchtegern style" dies das.. wenns gut ist, sollte man dafür probz geben. Denn nicht viele beherschen diese art zuschreiben ohne sich dabei lächerlich zu machen.
ich hab doch gesagt, dass es gut ist.
und welche text hier im rhyme cypher gepostet werden bzw. in was für einem style sie geschrieben werden ist doch vollkommen egal.
ich hab nur gesagt, dass er seine fähigkeit nutzen sollte um was eigenes auf die beine zu stellen. auf dem gebiet ist eh kein blumentopf zu gewinnen, weil keiner an kollegah rankommt.
 
Top Bottom