Welcome to the Dirty South! III

P-Loc

Altgedient
Dabei seit
26. Feb 2007
Beiträge
8.677
ich hoffe, dass er mal wieder so richtig schöne deepe sachen wie auf "rise" raushaut...



ne, keine angst! ich denk mir einfach, dass du überhaupt kein plan hast!

Was du denkst ist mir eh schon vom Anfang an am Arsch vorbei gegangen.
Von jemandem der nur auf diesen Guerilla Maab Scheiß abfährt, lass ich mich sowieso nicht kritisieren.

Übrigens: Das Zeug von Masta Ace, das du mir mal gesendet hast, gefällt mir sehr gut. Nicht das du denkst, ich hätte mir den Scheiß nie angesehen.
 

kingmoik

BANNED
Dabei seit
16. Jan 2005
Beiträge
3.946
ich steh doch nicht nur auf den guerilla maab "scheiß" :D ach komm, lassen wirs!
 

Mr. Lunatik

Aktivist
Dabei seit
5. Mai 2007
Beiträge
572
Immer diese Guerilla Maab.

Für mich machen die keine gute Dirty-South Musik. (Kingmoik wird mich jetzt wieder mit Argumenten attackieren :D).
Da hör ich mir lieber Big Tymers oder T.I. an.

Och nöööö,diese diskussion schon wieder .Hast du dir wenigsten die Sachen angehört zu denen ich dir links geschickt hab ?Oder machen die auch keinen Down South typischen Sound :D ?!?
 

P-Loc

Altgedient
Dabei seit
26. Feb 2007
Beiträge
8.677
Och nöööö,diese diskussion schon wieder .Hast du dir wenigsten die Sachen angehört zu denen ich dir links geschickt hab ?Oder machen die auch keinen Down South typischen Sound :D ?!?

Du versuchst mich wieder zu provozieren. Aber dieses Mal gehe ich nicht auf diesen Scheiß nicht ein.
 

LBCstyle

Aktivist
Dabei seit
20. Nov 2005
Beiträge
846
Immer diese Guerilla Maab.

Für mich machen die keine gute Dirty-South Musik. (Kingmoik wird mich jetzt wieder mit Argumenten attackieren :D).
Da hör ich mir lieber Big Tymers oder T.I. an.

T.I ist ja wohl mal der letzte der gute / Dirty South Musik macht :p

PS:
Guerilla Maab >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> TI
 

kingmoik

BANNED
Dabei seit
16. Jan 2005
Beiträge
3.946
T.I ist ja wohl mal der letzte der gute / Dirty South Musik macht :p

PS:
Guerilla Maab >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> TI

t.i. ist von den die grad im rampenlicht sind, schon mit einer der besten! der sound ist zwar nicht mehr so dirty-south-mäßig, aber ist trotzdem noch gut! und dass guerilla maab trotz alle dem immer noch tausend mal besser ist, stimmt auch!
 

Mr. Lunatik

Aktivist
Dabei seit
5. Mai 2007
Beiträge
572
Du versuchst mich wieder zu provozieren. Aber dieses Mal gehe ich nicht auf diesen Scheiß nicht ein.

:confused:Bist du nicht derjenige gewesen der nach Down South Tracks gefragt hat ?Ich habe dich lediglich gefragt ob du das schon gehört hast.Wenn du darauf anspielst das ich gefragt habe ob die auch einen south typischen Sound haben,dann chill mal `ne Runde.Wer sowas sagt (das Face keinen typischen Sound hat )muss nun mal mit dem Echo rechnen :D;)
 

LBCstyle

Aktivist
Dabei seit
20. Nov 2005
Beiträge
846
t.i. ist von den die grad im rampenlicht sind, schon mit einer der besten! der sound ist zwar nicht mehr so dirty-south-mäßig, aber ist trotzdem noch gut! und dass guerilla maab trotz alle dem immer noch tausend mal besser ist, stimmt auch!

Ging mir jetzt vorrangig darum, dass TI nicht wirklich typische Dirty South Mucke macht ... Gut find ich ihn trotzdem nicht, aber wems gefällt der solls halt hören ;) Und dass beispielsweise ein Z-Ro in einer ganz anderen Liga spielt als TI ist ja mal eben fakt.
 

kingmoik

BANNED
Dabei seit
16. Jan 2005
Beiträge
3.946
Ging mir jetzt vorrangig darum, dass TI nicht wirklich typische Dirty South Mucke macht ... Gut find ich ihn trotzdem nicht, aber wems gefällt der solls halt hören ;) Und dass beispielsweise ein Z-Ro in einer ganz anderen Liga spielt als TI ist ja mal eben fakt.

er ist noch jung. als ich mit hiphop angefangen hab, hab ich die sache auch sehr fixiert betrachtet! vll merkt er irgendwann noch, dass z-ro so gut wie jeden in die tasche steckt!
 

P-Loc

Altgedient
Dabei seit
26. Feb 2007
Beiträge
8.677
t.i. ist von den die grad im rampenlicht sind, schon mit einer der besten! der sound ist zwar nicht mehr so dirty-south-mäßig, aber ist trotzdem noch gut! und dass guerilla maab trotz alle dem immer noch tausend mal besser ist, stimmt auch!

Sieht man ja dran, wie erfolgreich sie sind.

Ich kanns nur nochmal wiederholen: Jemand wie Busta Rhymes, Method Man oder Redman würde diese Guerilla Maab in den Boden rappen.
Nichts für ungut, Kingmoik.
 

P-Loc

Altgedient
Dabei seit
26. Feb 2007
Beiträge
8.677
kannst du einfachmal die klappe halten mit deinem "sieht man ja wie erfolgreich sie sind". wenn du keine ahnung hast, dann sag auch nix!

Oh, da verliert jemand die Nerven. Da hab ich wohl die richtige Stelle getroffen. :D

Fakt ist: Wenn Guerilla Maab so viele Fans hätten, wären sie automatisch kommerziell erfolgreicher. Außer die Fans wären alles Raubkopierer.
 

kingmoik

BANNED
Dabei seit
16. Jan 2005
Beiträge
3.946
Oh, da verliert jemand die Nerven. Da hab ich wohl die richtige Stelle getroffen. :D

Fakt ist: Wenn Guerilla Maab so viele Fans hätten, wären sie automatisch kommerziell erfolgreicher. Außer die Fans wären alles Raubkopierer.

fakt ist: dass z.b. in deutschland kaum eine möglichkeit bestand an guerilla maab ranzukommen, außer runterladen! jetzt öffnet sich das ganze langsam.

zweiter fakt ist: dass von den hiphopfans 90% so planlose kinder sind, wie du! da ist klar, dass denen der sound von guerilla maab nix gibt!

dritter fakt: ich verlier nicht die nerven. nur das gelaber von wegen "wenn sie so toll wären, würden sie mehr verkaufen" kannst dir sonstwo hinstecken, weil das überhaupt nicht zählt. oder hältst du 50cent für besser als rick ross oder jeezy? oder lil jon besser als alle deine geliebten poster-stars?!
 

Mr. Lunatik

Aktivist
Dabei seit
5. Mai 2007
Beiträge
572
Sieht man ja dran, wie erfolgreich sie sind.

Ich kanns nur nochmal wiederholen: Jemand wie Busta Rhymes, Method Man oder Redman würde diese Guerilla Maab in den Boden rappen.
Nichts für ungut, Kingmoik.

Immer dieses Argument,dass der besser ist als die und umgekehrt weil die ja mehr verkaufen :rolleyes:Bustas letztes Album war auch sehr erfolgreich,oder 10x Platin,wenn ich mich richtig erinnere,oder ?!?Redman`s Album ist kommerziell gesehen auch gefloppt,trotzdem würde ich niemals behaupten das er schlechte Musik macht.Und ja GM sind regional sogar sehr erfolgreich und sie verkaufen independent,d.h. wenn sie auch nur 10.000 Einheiten verkaufen,bleibt ihnen mehr Kohle als wenn ein Busta Rhymes mit seinem Album Gold geht.Die in den Boden rappen... natürlich,so untalentierte Burschen wie z.B. Z-Ro oder Trae oder Dougie D steckt halt jeder mit links in die Tasche :rolleyes:
GM machen Musik die die Leute in H-Towns Straßen fühlen,weil sie von Sachen handeln die die Leute kennen wie z.B. den täglichen Struggle oder glaubst du die fahren alle in ihren getunten Autos durch die Gegend und haben Asche ohne Ende und es herrscht Friede Freude Eierkuchen ?!?Deshalb verkaufen die auch teilweis über 100.000 Platten auf eigene Faust und machen damit mehr Kohle Meth,Busta und Redman zusammen.Schon früher haben Leute wie Geto Boys (um mal das bekannteste Beispiel zu nennen) von Dingen wie Gewalt,Polizeibrutalität,Verzweiflung,Mord,Schmerz und sprechen den Menschen (da unten) aus der Seele und auch der spätere Baller Kram von z.B. Lil Keke,Fat Pat usw. hat mehr zu bieten als nur oberflächliches Geprolle.Da steckt weit mehr hinter als du auf den ersten Blick denkst.Und du willst ernsthaft behaupten die machen keine gute Down South Musik ?!?Ich sag das jetzt noch mal das mir nichts daran liegt dich zu beleidigen ich habe nur Spaß gemacht,wenn du keinen Spaß verträgst auch egal.Ich habe dir lediglich etwas empfohlen,mehr nicht.
 

P-Loc

Altgedient
Dabei seit
26. Feb 2007
Beiträge
8.677
fakt ist: dass z.b. in deutschland kaum eine möglichkeit bestand an guerilla maab ranzukommen, außer runterladen! jetzt öffnet sich das ganze langsam.

zweiter fakt ist: dass von den hiphopfans 90% so planlose kinder sind, wie du! da ist klar, dass denen der sound von guerilla maab nix gibt!

dritter fakt: ich verlier nicht die nerven. nur das gelaber von wegen "wenn sie so toll wären, würden sie mehr verkaufen" kannst dir sonstwo hinstecken, weil das überhaupt nicht zählt. oder hältst du 50cent für besser als rick ross oder jeezy? oder lil jon besser als alle deine geliebten poster-stars?!

Erster Fakt: dann sind die restlichen 10% solche arroganten und überheblichen Pisser, die sich als was besseres fühlen.

Zweiter Fakt: Wenn du mal genau lesen würdest, hättest du gemerkt, dass ich nie von der Qualität gesprochen habe. Nur, dass mehr Fans automatisch mehr Verkaufszahlen bedeutet.

Dritter Fakt: Nur weil ich einen Rapper gut finde, steigere ich mich nicht so rein und sage niemand ist besser. Es gibt immer einen Besseren. Und für mich sind Leute wie Meth, Red oder Biggie viel besser.
 

MrAeko

Moderator
Dabei seit
19. Dez 2003
Beiträge
36.594
Ich finde Guerilla Maab überschätzt und übertrieben. Es ist ganz gute Musik, aber so vergöttern würde ich sie nicht. Außerdem ist es in Deutschland so, dass sowieso jeder zweite Hip Hop Gangsta gerne aus ATL oder Houston kommen würde und wenn du mit ihnen über Rap redest kommen sie dir mit Guerilla Maab weil die Underground sind ("Was kennst du die nicht? Die sind underground, nicht so Bubblegum Kommerz-Rapper"). Aber keinen Text verstehen :rolleyes:

Außerdem kann man, wie einige es tun, nicht NY Rapper mit Dirty South Rappern vergleichen.
Ein Trae oder ein Z-Ro sind vom Flow und den Reimen vielleicht lange nicht in der selben Liga wie die genannten New Yorker Rapper, aber man sollte bedenken dass Dirty South weniger eine Musikrichtung als eine Lebenseinstellung ist. Die Musik vermittelt ein ganz bestimmtes Lebensgefühl und eine Grundhaltung, die dort eben alltäglich ist. Das mit dem New Yorker Asphalt-Dschungel zu vergleichen und sich aufzuregen, dass die Südstaaten-Rapper weniger hart abgehen (den Chefrapper Ludacris mal ausgenommen) ist wie Bananen und Kokosnüsse zu vergleichen.

Dirty South rockt, aber ihr solltet aufhören die Rapper zu vergleichen, es geht nicht.
Und es ist noch immer Geschmackssache ob ich auf die langsame tiefe Stimme von Trae stehe oder das Doubletime Massaker von Busta Rhymes auf Break Ya Neck abfeiere (oder sogar beides :eek:)
 
Oben Unten