Wachsender Antisemitismus/Rassismus in Deutschland!

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von HakaNsbraten, 28. Jan. 2005.

  1. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    7.056
    Bekommene Likes:
    5.573
    Es geht vor allem um self-preservation. Ich bin nicht in der Lage, meine Lebensumstände nach meinen Vorstellungen umzugestalten, ohne die der Anderen zu verbessern.
     
  2. Schneekardinal

    Schneekardinal Kenner

    Dabei seit:
    8. Juli 2018
    Beiträge:
    341
    Bekommene Likes:
    245
    Deswegen auch dein verzerrtes Bild von genau solchen Leuten. Newsflash: Der rechtspopulistische Nährboden speist sich nicht aus den Satten und Glücklichen. Diejenigen, die tatsächlich mit hochrotem Kopf gegen Ausländer und Tunten schimpfen, die tatsächlichen Wutbürger, haben für ihre Wut auch jede Menge guter Gründe. Auch wenn sie diese selbst nicht genau kennen. Die etwas besser gestellten hingegen, die ähnliche Meinungen wenn auch differenzierter vertreten, erkennen die Probleme der unteren Schichten an und sind um die Heilung des tiefen Risses bemüht, der sich durch unsere Gemeinschaft zieht. Diese Leute werden dann von Leuten wie dir mit Wutbürgern, wie eben die mit gewalttätigen Rechtsextremen und die mit tatsächlichen historischen Nazis über einen Kamm geschert. Und genau dieses Verhalten führt nur zur weiteren Spaltung und Radikalisierung des Diskurses.
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 3
    • ja! ja! x 3
    • nein nein x 1
  3. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    7.056
    Bekommene Likes:
    5.573
    So ein Satz muss einem erst mal aus der hohlen Birne fallen.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
  4. Schneekardinal

    Schneekardinal Kenner

    Dabei seit:
    8. Juli 2018
    Beiträge:
    341
    Bekommene Likes:
    245
    Ich zähl dich übrigens auch zu den Wutbürgern, und behaupte, dass die Aussage auch auf dich zutrifft.
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 2
    • ja! ja! x 1
  5. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    7.056
    Bekommene Likes:
    5.573
    Ja, das ist ja eins der Probleme mit euch Mitte-Boys: Die wollen einem immer sagen, wer man ist, wo man herkommt und wo man steht und wie man sich dort zu verhalten hat.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
  6. Schneekardinal

    Schneekardinal Kenner

    Dabei seit:
    8. Juli 2018
    Beiträge:
    341
    Bekommene Likes:
    245
    Wenn du meinst. Von hier oben hat man einen ziemlich guten Überblick.
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 2
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  7. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.207
    Bekommene Likes:
    856
  8. Dr.Ölfuß

    Dr.Ölfuß Aktivist

    Dabei seit:
    26. Feb. 2017
    Beiträge:
    130
    Bekommene Likes:
    195
    hahaha was labert der da für ne scheiße joonge
    aber stabiler typ
     
    • ja! ja! x 2
  9. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    3.261
    Bekommene Likes:
    3.487
    nee, nach der gesinnungsethik der linksgrünen politmedialen bourgeoisie, die durch ihre institutionalisierte deutungshoheit die regierung vor sich hertreibt
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
    • ja! ja! x 1
  10. RuhrpottPurkopf

    RuhrpottPurkopf BANNED

    Dabei seit:
    9. Juli 2019
    Beiträge:
    649
    Bekommene Likes:
    306
    stimme dir an sich zu, aber : schneekardinal ist kein mitte-boy. der hat sich schon öfters hier im forum eindeutig positioniert.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  11. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    7.056
    Bekommene Likes:
    5.573
    Das ist ja das Schöne an der Mitte: Die steht politisch für nichts, vielleicht mal abgesehen von einer diffusen sozial-freien Marktwirtschaft, und dort können sich dann all die Witzfiguren tummeln, wenn sie mal wieder betonen wollen, dass man keine Angst vor ihnen haben muss. Noch schnell irgendwas von "Freiheit" und "Demokratie" schwadroniert und fertig ist die Instant-Ranschmeißerei an den Teil des Wahlpöbels, der sich für reflektiert hält - oder gar besonnen. (Sollte es schwererer Geschütze bedürfen, zankt man sich mit den Konkurrenten darum, wer nun Israel lieber hat.)
     
  12. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.207
    Bekommene Likes:
    856
    Die Mitte steht für echte Freiheit ohne Vorherrschaft eines bestimmten Dogmas. Merk dir das
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  13. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    7.056
    Bekommene Likes:
    5.573
    Q.e.d.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  14. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.207
    Bekommene Likes:
    856
    Das ist die einzig akzeptable Herrschaftsform. Alles andere sollte zu Revolution führen.
     
  15. Keine Liebe

    Keine Liebe Altgedient Supporter

    Dabei seit:
    13. Okt. 2017
    Beiträge:
    1.683
    Bekommene Likes:
    1.545
    Deutschland muß sterben, damit wir leben können!

    Hups, sry. Da sind die Pferde mit mir durchgegangen.. Deutschland ist schon klasse
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
    • nein nein x 1
  16. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.207
    Bekommene Likes:
    856
    Ihr lebt doch schon? ihr wollt einfach nur takeover machen und dann deutschland schrotten, so wie bei euch drüben (ich nehm einfach mal an das du von da drüben bist korrigier mich wenn ich falsch liege). Ich hab aber n paar gute Änderungsvorschläge bleibe mal bei Rechtsstaatlichkeit absoluter meinungsfreiheit, Beseitigung von beleidigungsstraftatbeständen (wir behalten aber üble nachrede) . Antidiskriminierungsgesetze, Antikorruptionsgesetze. Absolute Unmöglichmachung eines Einflusses egal welcher Religion auf Regierungen. Gleichheit in Bildungschancen und sozialem Aufstieg. Recht darauf sein persönliches Glück zu verfolgen. Gerechte Strafen für Verletzung körperlicher Integrität und ärztliche Kunstfehler(so wie in USA in Millionenhöhe). Absolutes Diskriminierungsverbot in Bildungseinrichtungen, Beruf und im Öffentlichen Leben (auch politisch) . Bekämpfung illegaler Einwanderung. Sicherung der Funktionstüchtigkeit des Sozialstaats. Weniger Steuern. Bildungsgarantie. Gerechte Löhne.Hanf freigeben. Damit sind wir schon gut dabei. Ohja und mein Lieblingsthema : wir führen Hatecrime Legislation ein. Wenn keine Erklärung für eine Straftat gibt, wird automatisch angenommen das Herkunft, Religion, sozialer Status, sexuelle Orientierung Grund ist =Hatecrime = automatisch mindeststrafe 3 Jahre (nach oben offen), keine Geldstrafe möglich. keine Bewährung möglich. Außerdem muss der Täter beweisen, dass seine Straftat kein Hatecrime ist (Beweislastumkehr)
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    Zuletzt bearbeitet: 6. Aug. 2019
  17. Keine Liebe

    Keine Liebe Altgedient Supporter

    Dabei seit:
    13. Okt. 2017
    Beiträge:
    1.683
    Bekommene Likes:
    1.545
    Hahaha, top. Außer bei der illegalen Einwanderung bin ich dabei. Das Hatecrime Konzept muss ich mir noch vergegenwärtigen. Aber ansonsten Utopia.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  18. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.207
    Bekommene Likes:
    856
    Bruder wenn illegale Einwanderung eingedämmt wird, kann man legale Einwanderung liberalisieren. Das ist win win situation.
     
  19. Keine Liebe

    Keine Liebe Altgedient Supporter

    Dabei seit:
    13. Okt. 2017
    Beiträge:
    1.683
    Bekommene Likes:
    1.545
    Wird jetzt halt zu blabla, aber in erster Linie sehe ich nicht, wann Einwanderung illegal seien sollte..
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
    • nein nein x 1
  20. RuhrpottPurkopf

    RuhrpottPurkopf BANNED

    Dabei seit:
    9. Juli 2019
    Beiträge:
    649
    Bekommene Likes:
    306
    ...Rechten gefällt das nicht.
     
    • ja! ja! x 1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.