SV Werder Bremen V

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Sebo Supreme

Kenner
Dabei seit
19. Nov 2003
Beiträge
1.861
Schindler ist derzeit gezwungen etwas zu erfüllen, da mit Hunt , Klasnic, Almeida da vorne fast alles verletzt ist!
 

k-mono

Babo
Dabei seit
5. Mai 2003
Beiträge
82.703
Schindler, Schindler... :rolleyes: Man weiss garnich´ob der dass überhaupt packt da vorne. Nur weil`s bei Hunt einigermaßen geklappt hat...
 

The Guv'nor

Altgedient
Dabei seit
9. Jul 2005
Beiträge
2.718
Ich frage mich grade, was ihr von dem Schindler erwartet. Der ist grad 19 geworden. Soll der jetzt so abgehen wie Ronaldo? Lasst den Jungen mal 2-3 Jahre gut weiterentickeln und Werder hat nen überdurchschnittlich guten Stürmer aus den eigenen Reihen hervorgebracht. Und zu dem Hype-Ding: ja es stimmt, er ist überhyped. aber von wem denn? Richtig, den Medien. Wer, so wie ich, aus der Nähe von Bremen kommt, durfte in den letzten Wochen diverse Interviews von Schindler in den Regionalzeitungen lesen, in dem Schindler sagt, dass ihm der Hype unangenehm ist, weil er selbst der Meinung ist, dass er noch gar nix geleistet hat und den ganzen Hype nicht versteht. Also hört mal fix auf, den Jungen hier für Dinge zu kritisieren für die er nix kann...
 

T-eLeven

Altgedient
Dabei seit
25. Dez 2000
Beiträge
10.886
Eher 6 Mio:)
Aber naja, der Junge hat wirklich Potenzial auch wenn der Preis sicherlich nur dem leergefegten Markt zuzuschreiben ist.
 

metz

Platin Member
Dabei seit
9. Dez 2002
Beiträge
54.795
Unverständlich.
6 Mio. spielgelt seine Klasse nicht wieder, ehr so 2-3 Mio. und wegen seinem Charakter ist der "leergefegte Markt" auch kein Grund den Preis zu heben.
 

The Guv'nor

Altgedient
Dabei seit
9. Jul 2005
Beiträge
2.718
Erinnert alles ganz stark an die Klose-Verpflichtung vor drei Jahren. Den Vogel wollt damals auch keiner und jeder hat mit dem Kopf geschüttelt, das Werder so dämlich ist und 5 Mio für so ne Flasche hinlegt. Der Rest dürfte bekannt sein.... Sanogo wird uns definitiv weiterbringen und ich verstehe die heftige Kritik (was bei WOL oder Transfermarkt.de so in den Foren geschrieben wird...peinlich) einfach nicht. Allofs weiß schon, was er macht und ich denke, in der Winterpause werden so einige auf Knien um Entschuldigung bitten, wenn Sanogo eingeschlagen hat wie ne Bombe :cool:
 

metz

Platin Member
Dabei seit
9. Dez 2002
Beiträge
54.795
4, 5 Mio. sind auch noch n bissl zuviel, aber wenn Bremen ihn n bissl zurecht schleift und er sich charakterlich verbessert kann es was werden.
Aber der muss auch mal ackern wenn es nicht läuft...
 

k-mono

Babo
Dabei seit
5. Mai 2003
Beiträge
82.703
4, 5 Mio. für Sanogo?? Find´ich zuviel. Allofs wird sich da sicher was bei denken, aber ich hätte mir für Bremen und die BuLi einen richtige Hochkaräter als "Klose-Ersatz" gewünscht.
 

metz

Platin Member
Dabei seit
9. Dez 2002
Beiträge
54.795
Mal sehen, aber als Klose-Ersatz ist er net der richtige...

Aber könnte seine 10-15 Buden machen...wenn er spielt, aber als Ersatz holt man ihn nicht für dat Geld.
 

The Guv'nor

Altgedient
Dabei seit
9. Jul 2005
Beiträge
2.718
4, 5 Mio. für Sanogo?? Find´ich zuviel. Allofs wird sich da sicher was bei denken, aber ich hätte mir für Bremen und die BuLi einen richtige Hochkaräter als "Klose-Ersatz" gewünscht.

In Zeiten, in denen englische, spanische und italienische Vereine für jede noch so große Graupe zweistellige Mio-Beträge bezahlen, kann Werder halt für 5-8 Mio keinen sog. Star holen. Und man kann bei Sanogo auch nicht die letzte Saison als Kriterium nehmen, weil dann wären ja alle Hamburger die letzten Graupen. Ich hoffe es für Sanogo, dass er richtig einschlägt und ich bin da sehr optimistisch.
 

Sebo Supreme

Kenner
Dabei seit
19. Nov 2003
Beiträge
1.861
Also Sanogo kann schon was, dass hat er ja bei K`lautern gezeigt.
Beim HSV ja zu Anfang auch und dann hat er einen Elfer verschossen und kam er den Rest der Saison nicht mehr klar. Spricht nicht gerad für Charakterstärke... Aber mal abwarten.
 

3headed Monkey

auf Eis gelegt
Dabei seit
25. Dez 2002
Beiträge
11.929
In Zeiten, in denen englische, spanische und italienische Vereine für jede noch so große Graupe zweistellige Mio-Beträge bezahlen, kann Werder halt für 5-8 Mio keinen sog. Star holen. Und man kann bei Sanogo auch nicht die letzte Saison als Kriterium nehmen, weil dann wären ja alle Hamburger die letzten Graupen. Ich hoffe es für Sanogo, dass er richtig einschlägt und ich bin da sehr optimistisch.
der kolportierte preis ist angesichts seiner leistungen der letzten saison aber wirklich nicht zu rechtfertigen....aber gut, übermäßig viele bezahlbare stürmer waren einfach nicht auf dem markt....

naja, in jedem fall heißts jetzt beten, dass nilmar noch kommt :cool:
 

Don HawkinZ

Senior Member
Dabei seit
17. Feb 2003
Beiträge
2.128
der kolportierte preis ist angesichts seiner leistungen der letzten saison aber wirklich nicht zu rechtfertigen....aber gut, übermäßig viele bezahlbare stürmer waren einfach nicht auf dem markt....

naja, in jedem fall heißts jetzt beten, dass nilmar noch kommt :cool:
oder anelka:D
 

The Guv'nor

Altgedient
Dabei seit
9. Jul 2005
Beiträge
2.718
naja, in jedem fall heißts jetzt beten, dass nilmar noch kommt :cool:
Aus der heutigen Kreiszeitung:

Der Sportchef könne zwar verstehen, wenn nach einem internationalen Kracher gelechzt werde, "doch wir werden unsere Transferpolitik nicht aufgeben. Wir dürfen nicht von unserem Weg abkommen", sagte der 50-Jährige. Ein Grund mit, warum die Bremer die Spur des brasilianischen Stürmers Nilmar nicht weiter verfolgt haben. "Wir glauben an Sanogo und sein Potenzial", unterstrich Allofs.

Aber auch:

Mit der Verpflichtung von Sanogo wollen die Bremer ihre Transfertätigkeiten jetzt aber nicht einstellen. "Wenn sich noch etwas Außergewöhnliches tun sollte, werden wir noch mal aktiv", berichtete Allofs.

Der letzte Satz ist für mich n "typischer Allofs". Der hat noch was in der Hinterhand....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten