Stones Throw Records (Madlib, J Dilla, Quasimoto, MED, ... usw.)

-the-

Altgedient
Joined
Jun 28, 2005
Messages
6,709
So, neuer Versuch:


Hier rein alles zum aufstrebenden Label Stones Throw Records, was in der Verganenheit durch Releases wie ''The Further Adventures of Lord Quas'' von Quasimoto, ''Madvillainy'' von Madvillain oder ''Push Comes To Shove'' von MED aus sich aufmerksam machte...

Bald (Anfang 2006) erscheint auch das Instrumental-Album von Jay Dee, ''Donuts''; außerdem wurde ein Percee P Album für das Ende dieses Jahres (??) angekündigt.


Artists:

Aloe Blacc
Breakestra
Charizma
DJ Rels
Egon Funkaho
Georgia Anne Muldrow
Jay Dee / J Dilla
Jaylib
Koushik
Lootpack
Madlib
Madvillain
MED / Medaphor
MF Doom
Oh No
Peanut Butter Wolf
Percee P
Dudley Perkins
Quasimoto
Roc 'C'
Sound Directions
Turntablist
Wildchild
Gary Wilson
Yesterdays New Quintet

MP3's:

Four Tet & Percee P - A Joy:
http://www.stonesthrow.com/jukebox/joy_fourtet_percee.mp3

Madlib/Beat Konducta - The Payback:
http://www.stonesthrow.com/jukebox/madlib_bk_payback.mp3
 

hochstapla

ist hier aktiv
Joined
Jun 15, 2005
Messages
111
Lootpack - soundpieces da antidote
eins meiner all time classics. ein meilenstein der bis heute immer noch mit guter musik weiter rollt.
 

cyte

ist hier aktiv
Joined
Oct 19, 2005
Messages
349
ich glaube es kommen bestimmt 8 alben, worauf ich richtig gespannt bin sind baron zen...

ansonsten kann ich sagen das für meinen geschmack alle stones throw releases gut sind.. ;)
 

wung

ist hier aktiv
Joined
May 14, 2002
Messages
556
stone throw will von hip hop weg und sich eher in richtung elektronische musik bewegen. mal sehen was daraus wird. aber ich glaube die haben ihren zenith überschritten.
 

-the-

Altgedient
Joined
Jun 28, 2005
Messages
6,709
Original geschrieben von STONESTHROW
stonesthrow machte mich eher durch secondary protocol aufmerksam

Ich meinte in der näheren Vergangenheit...
 

wung

ist hier aktiv
Joined
May 14, 2002
Messages
556
ich war mal in san francisco auf nem konzert von den stone throw leuten, wo wildchild und ohno aufgetreten sind, war der laden ratz fatz lehr und das nicht ohne grund.
 

-the-

Altgedient
Joined
Jun 28, 2005
Messages
6,709
Weiß einer von euch jetzt eigentlich etwas über ein Percee P Album...?
 

Slowmo

Altgedient
Joined
May 17, 2001
Messages
3,254
hehe..der sehr gut durchlesbare ultimative Westcoast-thread....dann mf doom ...jetzt `n stones throw - thread...es geht aufwärts in der HHD :D..


Percee Album trägt den Arbeitstitel Perseverance..wird wohl von Madlib produziert (was aber auch schon lange bekannt ist ) und Gäste werden u. a. Aesop rock, Prince Po, Chali2Na sein..hoff das Madlib sich etwas am Riemen reisst, und nicht irgendwelche schnell hingerotzten Beats reinhaut..fand den Stuff aus jüngerer Zeit immer irgendwie etwas zerfahren..Percee hätts auf jeden Fall verdient..einer der meist unterschätztesten Rapper ever..vorallem wenn man bedenkt wieviele Jahrzehnte der Typ schon aktiv ist...ansonsten auf jeden Fall auch die..äh.."best of" -platte legendary status, die dieses Jahr erschienen ist, checken..sehr rares Material dabei...
 

-the-

Altgedient
Joined
Jun 28, 2005
Messages
6,709
Original geschrieben von Slowmo
hehe..der sehr gut durchlesbare ultimative Westcoast-thread....dann mf doom ...jetzt `n stones throw - thread...es geht aufwärts in der HHD :D..


Percee Album trägt den Arbeitstitel Perseverance..wird wohl von Madlib produziert (was aber auch schon lange bekannt ist ) und Gäste werden u. a. Aesop rock, Prince Po, Chali2Na sein..hoff das Madlib sich etwas am Riemen reisst, und nicht irgendwelche schnell hingerotzten Beats reinhaut..fand den Stuff aus jüngerer Zeit immer irgendwie etwas zerfahren..Percee hätts auf jeden Fall verdient..einer der meist unterschätztesten Rapper ever..vorallem wenn man bedenkt wieviele Jahrzehnte der Typ schon aktiv ist...ansonsten auf jeden Fall auch die..äh.."best of" -platte legendary status, die dieses Jahr erschienen ist, checken..sehr rares Material dabei...

Auf Legendary Status sind auf jeden mal geile Tracks drauf, auch wenn irgendwie nichts zueinander passt, was aber natürlich nicht sehr verwunderlich ist, sind immerhin Tracks aus 3 verschiedenen Jahrzehnten drauf...

Am geilsten kommt immeroch das Battle mit Large Proffesor, dem hat er's mal richtig gezeigt :eek: :D
 

John Fontanelli

Senior Member
Joined
Dec 4, 2005
Messages
1,394
normal percee p ist einer von den vielen most underrated mceez,
beim stones throw konzert mit wildchild und oh no ist er unglaublich geil abegangen und ich werd nie vergessen als er mit seinem rucksack rumgecheckt ist und "legendary status" auf unbeschrifteten rohlingen fürn tenner vertickt hat, eine "best-of" cd die wie schon gesagt ne echte bombe ist."Lung Collapsing Lyrics" ist absolute spitze was flow und technik betriftt!


Überhaupt ist vom ST-label 2006 einiges zu erwarten denk ich mal,sind ja mittlerweile sehr viele verschiedene abwechslungsreiche künstler geworden.Das erfolgreichste Indie-Label in den Staaten hat auch mich auf jeden Fall schon derbe geflasht weil es gibt so viele verschiedene Releases von sehr geilen künstlern wie madlib,der voll auf jazz hängengeblieben ist und zusammen mit doom mit "madvillian" einen klassiker schechthin rausgehauen hat,wildchild mit "secondary protocol"
(was mein erstes ST album war ;) ) Oh No, der wie madlib granatenbeats baut und live zusammen mit Roc C eine killercombo am mic ist:D und nicht zu vergessen Medaphoar, der mit "push comes to shove" auch ein solides Albumdebüt hingelegt hat!"Push" ist auf jeden Fall einer meiner Tracks2005;)
Peanut Butter Wolf, der Kopf des Labels ist dazu einer der besten Djs weltweit und hat auch mit "my vinyl weighs a ton" glaub ich heissts ein dickes album am start!

ist auf jeden Fall ein Label das mich in den letzten 2 Jahren derbe geflasht hat!

bin mal gespannt auf's Percee P album, denn dieser Ausnahme mc hat auf jeden Fall die absoluten Killerbeats verdient,
würd mich mal interessiern ob's dafür schon ein Release-Date gibt!??

erst der MF DOOm-Fred und jezt ein ST-Fred, es geht wieder aufwärts hier!

PeaZe

J.F.
 

-the-

Altgedient
Joined
Jun 28, 2005
Messages
6,709
Original geschrieben von John Fontanelli


bin mal gespannt auf's Percee P album, denn dieser Ausnahme mc hat auf jeden Fall die absoluten Killerbeats verdient,
würd mich mal interessiern ob's dafür schon ein Release-Date gibt!??

Im Booklet von ''Legendary Status'' steht nur was von 2005, aber dazu wird's wahrscheinlich nicht mehr kommen...

Hier ein Interview mit dem Rhyme Inspector
 

Qlambo

ist hier aktiv
Joined
Jul 11, 2005
Messages
159
Steinwurf!

Stones Throw und Def Jux sind meiner Meinung nach die beiden dicksten Labels zur Zeit! Madlib und El-P zwei der besten Produzenten/Musiker die die Welt je gesehen hat!
Percee P ist verkanntes genie, der is halt schon so lange dabei und noch wirklich ein album released...das kann bestimmt noch n bissel dauern, aber das arten wird sich lohen!
war dieses jahr in leipzig beim auftritt von wildchild, ohno und percee p und das war echt n richtig dicke show, die boys sind richtig abgegangen!
hab nach dem auftritt noch eine selbstgebrannte cd von legendary status für 10 eure direkt bei percee gekauft, die läuft jetzt schon nicht mehr, aber ansonsten alles dope.....guten rutsch!


checkt bigga blast records magdeburg-sachsen/anhalt
 

flowin.fong

Gold Status
Joined
Apr 29, 2002
Messages
4,780
es kommt ja wahrscheinlich madvillainy2 und jaylib2 in 2006!aber das perceep-album sollte schon anfang 2005 kommen:oops:
 

-the-

Altgedient
Joined
Jun 28, 2005
Messages
6,709
Bevorstehende Releases für '06:

Madlib & MF Doom - "Madvillain 2"
Jay Dilla - "Donuts"
Oh No Meets Galt MacDermont - "The Exodus into Unheard Rhythms"
Percee-P - "Perseverence"
Madlib - "The Beat Konducta Vol. 1 and 2"
Wildchild - "Jack Of All Trades"
 

Mikel Tight

am Start
Joined
Jan 13, 2003
Messages
69
Word Qlambo.

Bei dem Konzert war ich auch. War fett. MED war auch neulich im Leipzig. Der hat nen 30 Minutenauftritt gemacht. Schade.

Hört euch mal CAN'T HOLD ON von MED an,,,
 

Mikel Tight

am Start
Joined
Jan 13, 2003
Messages
69
Word Qlambo.

Bei dem Konzert war ich auch. War fett. MED war auch neulich im Leipzig. Der hat nen 30 Minutenauftritt gemacht. Schade.

Hört euch mal CAN'T HOLD ON von MED an,,,
 

caballo

am Start
Joined
Sep 15, 2003
Messages
83
Moin,
ich habe bei ebay die angebliche orginalpressung von "The Unseen" ersteigert, dass erste Quasimoto-Album.
Wisst ihr wie ich die orginalpressung von der Reissue unterscheiden kann, denn die sind augenscheinlich gleich???

Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet
 

Spitback

am Start
Joined
Jan 1, 2003
Messages
73
Original geschrieben von -the-

Am geilsten kommt immeroch das Battle mit Large Proffesor, dem hat er's mal richtig gezeigt :eek: :D

Hab ich was verpasst, oder meinste Lord Finesse? Da kann man aber keinen klaren Gewinner nennen!
 
Top Bottom