Songs zum Cruisen?

SAURON

BANNED
Dabei seit
6. Feb 2001
Beiträge
36
Ich wweiss ne geilen Song zum Krusen: Cruisen von Masife Tone!!

Ihr Schwuchtekn!"!!!!!!



besonders Stratege is scheisse,dumme Nusswurstlecker!!

Sau
 

PoserSalami

Aktivist
Dabei seit
7. Apr 2000
Beiträge
762
masta ace - born to roll
dr.dre - let me ride
caddillac tah - POV City Anthem
Project Pat - Chickenhead

aber Geheimtip für den Sommer is............
"I.O.I.O." von B3
da geht die Party noch richtig ab...

aber Jungs, schafft euch MP3-Radios an, die werden immer billiger und damit kriegt man zwischen 150 und 180 Lieder auf ne CD...
 

PoserSalami

Aktivist
Dabei seit
7. Apr 2000
Beiträge
762
Ein Lied erhält bei mir immer "approved for cruisin"-stempel, wenn ich in den Rückspiegel schaue und nichts erkennen kann, weil das Ding zu krass vibriert...

Tinitus ich komme!!
 
Dabei seit
12. Apr 2001
Beiträge
1.122
Original geschrieben von PoserSalami
masta ace - born to roll
dr.dre - let me ride
caddillac tah - POV City Anthem
Project Pat - Chickenhead

aber Geheimtip für den Sommer is............
"I.O.I.O." von B3
da geht die Party noch richtig ab...

aber Jungs, schafft euch MP3-Radios an, die werden immer billiger und damit kriegt man zwischen 150 und 180 Lieder auf ne CD...
wie 'billig' sind die mp3-radios denn so??

???@B3 :confused: , da würde mein auto wohl nicht losfahren wollen ;)
 
Dabei seit
12. Apr 2001
Beiträge
1.122
Original geschrieben von PoserSalami
Ein Lied erhält bei mir immer "approved for cruisin"-stempel, wenn ich in den Rückspiegel schaue und nichts erkennen kann, weil das Ding zu krass vibriert...

Tinitus ich komme!!
gut ist auch immer wenn die leute an der ampel irritiert gucken, dann stimmt die anlage ;)
 

PoserSalami

Aktivist
Dabei seit
7. Apr 2000
Beiträge
762
Original geschrieben von CHorleone22850


wie 'billig' sind die mp3-radios denn so??

???@B3 :confused: , da würde mein auto wohl nicht losfahren wollen ;)
na billig sind sie nicht wirklich, ich besitze eines von der renomierten Marke Kenwood, das kostet im Laden €350, aber da gibts auch etwas billigere Modelle....

B3 war ja auch nicht ernst gemeint, ich hab das nur aus Scheiss da um irgendwelche Spastis glücklich zu machen...
 

PoserSalami

Aktivist
Dabei seit
7. Apr 2000
Beiträge
762
sorry, mein Kommentar zum Radio klingt so arrogant, soll er gar nicht sein eigentlich....
 
Dabei seit
12. Apr 2001
Beiträge
1.122
Original geschrieben von PoserSalami


na billig sind sie nicht wirklich, ich besitze eines von der renomierten Marke Kenwood, das kostet im Laden €350, aber da gibts auch etwas billigere Modelle....

und wie funktioniert das? wie beim normalen cd-player, nur dass die track-zahl bis 180 geht?
 

PoserSalami

Aktivist
Dabei seit
7. Apr 2000
Beiträge
762
Original geschrieben von CHorleone22850


und wie funktioniert das? wie beim normalen cd-player, nur dass die track-zahl bis 180 geht?
ähm, also Du brennst ne Daten-CD (sprich ne ganz normale CD-Rom) mit den ganzen MP3s drauf, am besten schachtelst Du das ganze noch in mehrere Ordner, sonst hast du halt gelitten wenn 163 jetzt das is, das Du hören willst...
das gute is halt dann auch, das Du immer Liednamen und interpreten auf dem Display hast, sprich Du musst Dir eigentlich nicht mehr merken wo jetzt welches Lied is usw., jedenfalls wenn du die CD in alphabetischer Reihenfolge brennst
 

PoserSalami

Aktivist
Dabei seit
7. Apr 2000
Beiträge
762
Du kannst dann ganz einfach mit n paar knöpfen durch die ordner flippen, sprich wenn ich mehere Alben auf ner CD habe kann ich von einem zum anderen springen, aber ich glaub da haben manche Radios mehr funktionen und manche weniger...
 
Dabei seit
12. Apr 2001
Beiträge
1.122
Original geschrieben von PoserSalami
Du kannst dann ganz einfach mit n paar knöpfen durch die ordner flippen, sprich wenn ich mehere Alben auf ner CD habe kann ich von einem zum anderen springen, aber ich glaub da haben manche Radios mehr funktionen und manche weniger...
klingt gut, sehr praktisch...eigentlich wollt ich mir nen neuen cd-wechsler holen, aber das mit den mp3's eröffnet ja ganz neue möglichkeiten ;)
 

PoserSalami

Aktivist
Dabei seit
7. Apr 2000
Beiträge
762
eben, da hast Du auch nicht mehr das problem, daß Du nicht weist, wo jetzt was im Wechsler is und bla blah... ausserdem passt auf eine CD ungefähr das gleiche wie in einen normalen 10CD Wechsler....
Wenn Du halt n bischen Zeit investierst und Dir dann ne gute Technik aneignest, mit der Du die CDs brennst (sprich so wie es für Dich am übersichtlichsten is...) is es echt die bessere Alternative.
 

PoserSalami

Aktivist
Dabei seit
7. Apr 2000
Beiträge
762
ich hab mir halt jetzt zum beispiel die arbeit gemacht und bin meine komplette CD-Kollektion durchgegangen und hab mir meine ganzen lieblingslieder als MP3s aufm PC gespeichert, sie sortiert und geordnet. jetzt hab ich Musik bis Weihnachten circa
 
Dabei seit
12. Apr 2001
Beiträge
1.122
ich würds wohl eher so wie zur zeit noch mit mixtapes machen, da mach ich einen sound für ein tape (90 min), also ein tape g-funk/westcoast sh!t, dann down-south/bounce/miami bass, düster (wenn man in der nacht unterwegs ist), NYC-rap usw....
 

PoserSalami

Aktivist
Dabei seit
7. Apr 2000
Beiträge
762
selber zusammengestellte Tapes sind natürlich geil, aber so ne CD mit einem Sound is halt nochmal geiler, weil Du dann n tape mit 150 oder mehr Liedern hast...
die einzige Gefahr besteht halt darin, das Du von der Masse der Songs erdrückt bist und praktisch immer den perfekten Song suchst, ihn aber doch nie wirklich findest...
 

bu´gin aka oppau

*********
Dabei seit
19. Jun 2000
Beiträge
1.922
Als ich ´99 nach Frankfurt gezogen bin und mit dem Golf Memphis die A5 runter gebrettert bin, war immer "Therapy" drauf...
 

DÄFF

*********
Dabei seit
19. Aug 2001
Beiträge
4.235
Biste nicht mit dem A5 den Golf nach Memphis runtergebrettert?! :D

Achja....MP3-Radios und CD-Player rulen derbe....!
 
Dabei seit
12. Apr 2001
Beiträge
1.122
im auto ist es mir primär wichtig dass viel bass hinter einem song ist, man kann zwar da mit den richtigen boxen nachhelfen, aber die bassline muss schon von vornherein das auto zum wackeln bringen...aber ich spiel sowieso die ganze zeit am autoradio rum, linke hand am lenkrad und die rechte ist immer mit spulen oder so beschäftigt...;, würde wohl noch extremer werden mit ner cd voll mit 150 songs...:rolleyes:
 
Oben Unten