LP Sentino - Smile (05.03.2021)

Kürbiskopf

Altgedient
Dabei seit
26. Jun 2006
Beiträge
809
Scheint so, als müssten wir nicht zu lange warten:


Vielleicht hat er nur paar Sticheleien gegen Asche und Kolle eingefügt. :D
 

smirnoff

Gold Status
Dabei seit
31. Mrz 2005
Beiträge
1.358
Bro$kis und RUEstHONORÉ mussten geremixt werden. Rue hab ich schon gehört und der ist noch besser als die erste Version. Er hat auch ein paar Songs ganz neu aufgenommen, weil er mit der ersten Aufnahme nicht zufrieden war.
Ansonsten verhandelt er grad mit 'nem Major. Wenn das klappt, wäre Release wohl erst im März und das nächste polnische Streettape entsprechend im Mai.
Ich werde dann alle Vorauszahlung komplett zurückzahlen, oder, falls das ne Option für den Major ist, den Vorbestellern die CDs selbst zustellen.
Ich würde jetzt aber noch ein paar Tage abwarten, bis das mit dem Major wirklich final ist, damit es nicht hin und her geht.
 

xaxa__

Altgedient
Dabei seit
2. Okt 2008
Beiträge
3.822
Kann mir jemand paar Sentino Tracks empfehlen, die nice sind? Hab Aschenputtel gefeiert und dadurch auch auf Smile (den Song) gestoßen, die mir gut gefallen haben (nur deutsch natürlich)
 

smirnoff

Gold Status
Dabei seit
31. Mrz 2005
Beiträge
1.358
Kann mir jemand paar Sentino Tracks empfehlen, die nice sind? Hab Aschenputtel gefeiert und dadurch auch auf Smile (den Song) gestoßen, die mir gut gefallen haben (nur deutsch natürlich)
Ingenieur des Verbrechens und Brooklyn Challenge
 

Kunstfigur

Gold Status
Dabei seit
29. Jul 2008
Beiträge
12.504
Kann mir jemand paar Sentino Tracks empfehlen, die nice sind? Hab Aschenputtel gefeiert und dadurch auch auf Smile (den Song) gestoßen, die mir gut gefallen haben (nur deutsch natürlich)

die alten sachen sind stellenweise großartig gewesen, aber für mich persönlich ausgelutscht und schlecht gealtert.
den zenit hatte er mmn mit stiller westen erreicht, das derzeit seinesgleichen suchte, danach kam ganz viel blödsinn, bei dem ich sicher auch nicht alles kenne, also gut möglich die 1 oder andere perle ist trotz seiner sagen wir labilen phase entstanden.
dann weiß ich nicht ob durch die zusammenarbeit mit fler etwas sinnvolles entstanden ist, für mich war dann nur sw 3 interessant, hat sich aber bis auf 1, 2 ausnahmen schnell totgehört...dabei passt sound, rap alles gut, nur inhaltlich määh
so was ich aus jüngster zeit ganz gut fand war die el malo ep, gibts sogar vollständig auf amazon prime falls du das nutzt

 

Falke1

Altgedient
Dabei seit
23. Feb 2005
Beiträge
4.679
Bei ihm ist leichter zu sagen was nicht empfehlenswert ist :D Gib dir einfach mal die ganzen älteren Tapes
 

smirnoff

Gold Status
Dabei seit
31. Mrz 2005
Beiträge
1.358
Nächstes Smile Update: Stress Pur wurde ganz neu gemacht, heißt jetzt Blessuren und ist mMn noch viel besser. Neues Releasedate wird wohl März. Die CDs werden nächste Woche gepresst und ich werde die CDs wie geplant verschicken. Es sollen noch 3 oder 4 Videos gedreht werden. Der polnische Track ist doch nicht mehr auf dem Album, sondern kommt asap als Single raus.
 
Zuletzt bearbeitet:

VeritasVeritas

Senior Member
Dabei seit
27. Mai 2009
Beiträge
420
Nächstes Smile Update: Stress Pur wurde ganz neu gemacht, heißt jetzt Blessuren und ist mMn noch viel besser. Neues Releasedate wird wohl März. Die CDs werden nächste Woche gepresst und ich werde die CDs wie geplant verschicken. Es sollen noch 3 oder 4 Videos gedreht werden. Der polnische Track ist doch nicht mehr auf dem Album, sondern kommt asap als Single raus.
Gibts jetzt schon ein releasedate?
 

Gelöschtes Mitglied 249741

gehört zum Inventar
Dabei seit
6. Feb 2021
Beiträge
125
Danke @smirnoff für die Arbeit und die E-Mail Updates...

@xaxa__
Von senti ist einiges empfehlenswert, da geht's halt um style, flows....

Kunst des Krieges ist sehr empfehlenswert, sein demotape, die ersten beiden mixtapes und die remix Version von wilder Westen - stiller Osten..... Achterbahn ist da z. B sehr empfehlenswert, vieles der alten Sachen entspricht Vl. Nicht mehr den veränderten hörgewohnheiten, aber du findest an den ein oder anderen dingern sicher Gefallen, auch das Album enthält einige Perlen, sw3. 2 ist auch sehr gelungen, sehr kohärentes soundbild, ohne dabei monoton zu sein...

Die letzten drei mixtapes. Haben mir nicht besonders zugesagt, wird aber von vielen gefeiert, zudem hat Senti unzählige feat.

Auch tracks vom unofficial mixtape sind klasse und haben nen geile roughen Untergrund flavour...

Auch polnische Sachen kann man sich teilweise gut anhören, da packt er flows, etc aus, er hat dabei auch nen stilwechsel vollzogen...


Ne liste von sentis kompletter Diskographie findest du auf smirnoff seite

Im Gründe ist für fast jeden was dabei
 
Oben Unten