Sammel-Thema Schaffe, schaffe, Häusle bauen - Der Eigentumsthread

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von Svansen, 15. Sep. 2017.

  1. Gronka Lonka

    Gronka Lonka Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Aug. 2007
    Beiträge:
    11.333
    Bekommene Likes:
    3.741
    es kommt auch auf den ort an. ob man in magdeburg oder münchen 10k/monat macht, ist schon ein unterschied.
     
  2. David Husselhoff

    David Husselhoff Altgedient

    Dabei seit:
    9. Mai 2018
    Beiträge:
    2.136
    Bekommene Likes:
    2.392
    Ab wieviel regelmäßigem / stabilen Brutto pro Monat würdet ihr jemanden auf dem Papier als Besserverdiener oder gar als Spitzenverdiener definieren?

    (Stumpf auf dem Papier, ohne Alter, Familienstand, Wohnort, usw. zu berücksichtigen.)
     
  3. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    41.690
    Bekommene Likes:
    6.111
    Ein Spitzenverdiener ist für mich jemand, der im Jahr mehr als 250k EUR verdient. Ist dann natürlich nach oben offen. Besserverdienende beginnen für mich (spontan evaluiert) bei etwa 70k EUR jährlich. Brutto ist das eh alles relativ.
     
    • ja! ja! x 1
  4. ¡Brave Digger!

    ¡Brave Digger! Altgedient

    Dabei seit:
    24. Sep. 2017
    Beiträge:
    1.983
    Bekommene Likes:
    1.071
    Besserverdiener so ab 5 Tauis

    Spitzenverdiener ab 20 Tauis
     
  5. David Husselhoff

    David Husselhoff Altgedient

    Dabei seit:
    9. Mai 2018
    Beiträge:
    2.136
    Bekommene Likes:
    2.392
    Interessant, Besserverdiener hätte ich ähnlich angesetzt, vielleicht etwas weniger.

    Spitzenverdiener allerdings schon ab etwa 10k Brutto im Monat oder irgendwas über 100k im Jahr.

    Wo und wie verdient man denn bitte als Angestellter 20k im Monat?
     
  6. ¡Brave Digger!

    ¡Brave Digger! Altgedient

    Dabei seit:
    24. Sep. 2017
    Beiträge:
    1.983
    Bekommene Likes:
    1.071
    Naja als Fluglotse, Arzt, Anwalt, Politiker oder ÖR-Nichtsnutz (o.ä) verdienst du (teilweise) verdammt gut, bist aber halt noch längst kein Spitzenverdiener.
     
  7. David Husselhoff

    David Husselhoff Altgedient

    Dabei seit:
    9. Mai 2018
    Beiträge:
    2.136
    Bekommene Likes:
    2.392
    Das ist mir auch klar, aber so viel (eure 250k)?

    Ich überlege gerade, weiß gar nicht ob ich außerhalb von Selbstständigkeit überhaupt schon mal mitbekommen hätte, dass jmd. so gut verdient.

    Wobei für mich die klassischen Topverdiener Berufe Anwälte, Ärzte, Zahnärzte, usw. eben überwiegend zur Selbstständigkeit gehören.
     
  8. ¡Brave Digger!

    ¡Brave Digger! Altgedient

    Dabei seit:
    24. Sep. 2017
    Beiträge:
    1.983
    Bekommene Likes:
    1.071
    Naja ein Lotse verdient bis zu 130k im Jahr

    Und Angestellt/Selbstständig is für mich kein Kriterium. Viele Selbstständige verdienen weniger als 1 Hartzler
     
  9. Suedberliner

    Suedberliner Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    11.395
    Bekommene Likes:
    12.287
    § 283 stgb :emoji_relieved::emoji_point_up:
     
  10. Oбезьяна

    Oбезьяна Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    5.253
    Bekommene Likes:
    5.231
    Gibt es da keine Glockenkurve mit aktuellen Zahlen was die Gehälter in Deutschland anbelangt? Fällt mir gerade schwer eine jeweilige Grenze zu ziehen.
    Als Geschäftsführer zum Beispiel (muss nicht zwangsläufig deine eigene Firma sein). Außerdem besteht die Möglichkeit durch eine variable Komponente diese Marke zu knacken. Gewinnbeteiligung, Lizenzgebühren für ein Patent/Erfindung welches du als Angestellter hervorgebracht hast, Prämien...
    Ich kenne Angestellte die besser verdienen als ihre Vorgesetzten, sogar besser als der Geschäftsführer.
     
  11. David Husselhoff

    David Husselhoff Altgedient

    Dabei seit:
    9. Mai 2018
    Beiträge:
    2.136
    Bekommene Likes:
    2.392
    In was für Branchen denn? Consulter / Vertriebler bspw. könnte ich mir vorstellen.
     
  12. Svansen

    Svansen Moderator Supporter

    Dabei seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    11.898
    Bekommene Likes:
    6.000
    Gehts hier noch um Hausbau?
     
    • ja! ja! x 1
  13. David Husselhoff

    David Husselhoff Altgedient

    Dabei seit:
    9. Mai 2018
    Beiträge:
    2.136
    Bekommene Likes:
    2.392
    Im weitesten Sinne, mit den diskutierten Jobs / Gehältern kannst du dir easy nen Haus bauen :thumbsup:.

    Ansonsten mache ich gerne nen neuen Thread auf, falls dir ebenso wie deinem Kollegen im Gossip der Bannfinger juckt :rolleyes:.
     
  14. Suedberliner

    Suedberliner Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    11.395
    Bekommene Likes:
    12.287
    an die, die bereits gebaut haben. habt ihr n baugrundgutachten machen lassen und was habt ihr bezahlt
     
  15. Oбезьяна

    Oбезьяна Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    5.253
    Bekommene Likes:
    5.231
    Maschinenbau und Baubranche (da sind wir wieder beim Thema. Hehe). In beiden Fällen anspruchsvolle internationale Großprojekte. Der dritte ist im Performance-Marketing, könnte als Selbstständiger wesentlich mehr rausholen was aber auch mit wesentlich mehr Stress verbunden ist.
     
  16. Svansen

    Svansen Moderator Supporter

    Dabei seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    11.898
    Bekommene Likes:
    6.000
    Meinst du n Bodengutachten?
     
  17. Suedberliner

    Suedberliner Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    11.395
    Bekommene Likes:
    12.287
    ja, is ja dasselbe.
     
  18. Svansen

    Svansen Moderator Supporter

    Dabei seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    11.898
    Bekommene Likes:
    6.000
    Haben eins machen lassen und falls du mit Bodenplatte baust halte ich das auch für zwingend. Preis müsste ich nochmal gucken
     
  19. HensoN

    HensoN Altgedient

    Dabei seit:
    25. Nov. 2014
    Beiträge:
    927
    Bekommene Likes:
    1.698
    Wie haben für‘s Bodengutachten zwischen 700-800 Euro bezahlt.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.