Sarrazin - Weltfremder Rechter oder Unangenehme Wahrheit?

E

eiskalt

Gast
Die Scientology-Sendung war z.B. super;)

Aber ansonsten hast schon recht, Hart aber Fair ist oft nicht besonders interessant.

Mal schauen wies heute ist, könnte schon noch was werden.

Plasbert ist wenigstens besser als der Spast Beckmann
Die Scientology Sendung fand ich so widerlich, da habe ich mich geschämt, vor allen Dingen völlig überflüssig...

Sie ist Deutsche..
 

Hemphans

Altgedient
Dabei seit
7. Apr 2002
Beiträge
7.486
Aber den Punkt finde ich schon richtig: Was bedeutet in dem Zusammenhang "religiös"? Lesen Mitglieder türkischer Jugendgangs den Koran oder gehen regelmäßig in die Moschee und beschäftigen sich mit dem Glauben?

Kann ich mir nicht wirklich vorstellen.
 
E

eiskalt

Gast
Was ne dümmliche Sendung, der Typ und seine kack Geschichte interessiert mich auch nicht.

Araber Boys 21 :D:D:D:D ALTER

gayyng die gaaaaaaaang alter

Geil: "Man trifft Leute die man lange nicht gesehen hat"

Sein Buch lesen bestimmt viele, hat er gerade Buch gesagt?

Ich glaube die haben alle Angst ihn zu unterbrechen "moha breiter Kanacke, nee lass mal".
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hemphans

Altgedient
Dabei seit
7. Apr 2002
Beiträge
7.486
Der tingelt schon seit Monaten durch alle Talkshows und sagt immer ganz exakt das gleiche.
 

Achtundachtzig

Aktivist
Dabei seit
2. Aug 2010
Beiträge
394
redet ihr über hart aber fair?was das wieder für ne behinderte aishee oder wie man den *****n namen schreibt
 

Hemphans

Altgedient
Dabei seit
7. Apr 2002
Beiträge
7.486
Haha, das mit dem auf den Boden rotzen gabs bei uns in der Schule auch, haben vor allem die Jungs von der KFZ-Berufschule gemacht und zwar nicht nur Migranten:D
 
E

eiskalt

Gast
Ich rotz ständig draußen rum, allerdings nur wenn ich unbeobachtet bin... :oops:
 

Le_Bron

Altgedient
Dabei seit
25. Mai 2009
Beiträge
5.914
ich mußte grad laut schrein "boah halt doch ma die fresse!"
is mir so rausgerutscht, aber was die beiden für einen scheiß labern:D
 

Hemphans

Altgedient
Dabei seit
7. Apr 2002
Beiträge
7.486
Eiskalt hat wohl schon recht, die Diskussion ist leider nix.

Ich glaub Illner letzte Woche war schon der Höhepunkt.

Zumindest ist es nicht so extrem kacke wie bei Beckmann;)
 

Hemphans

Altgedient
Dabei seit
7. Apr 2002
Beiträge
7.486
haha, aus dem Hart aber Fair Gästebuch

stephan s. (31 J)

ich komme aus hamburg. Hamburg mitte. In dieser stadt ist das leben nicht mehr schön. Sarrazin hat den ball jetzt ins rollen gebracht. Gedacht wie er haben hier schon viele, ausgesprochen leider keiner. Man wird ja gleich als nazi abgestempelt. Ich hoffe, dass alles nicht so endet, wie in frankreich. (oder schlimmer) ich denke... Der bürgerkrieg nahet...
:D

Wer mit 31 Jahren einen Satzbau wie ein 6jähriger hat sollte sich auch erstmal gründlich Gedanken machen.
 

__Hagi__

BANNED
Dabei seit
19. Mai 2009
Beiträge
7.029
Da ist ne Frau mit Kopftuch, rettet sie, reitet am besten bei Hart aber fair ein!

Die Unterdrückte!!!

Ja die ist echt unterdrückt, wirklich, die wird bestimmt so hart gewzungen!
krass bist du ein spacken, du schnallst echt nicht dass es nicht um diese frau geht. oder glaubst du weil da eine mit kopftuch ist, die nicht utnerdrückt wird, gibt es dieses problem nicht?

:oops:
 

Le_Bron

Altgedient
Dabei seit
25. Mai 2009
Beiträge
5.914
ich glaub die hatte iher kopftuch ein bißchen zu fest umgelegt
das hat zum einen ihre mundwinkel zu diesem fiesen dauerlächeln hochgezogen und wohl auch dazu geführt, dass sie immer dazwischen reden mußte, egal obs grad passte oder nicht
 

Ray_Pissed

Altgedient
Dabei seit
2. Apr 2009
Beiträge
1.450
Aber den Punkt finde ich schon richtig: Was bedeutet in dem Zusammenhang "religiös"? Lesen Mitglieder türkischer Jugendgangs den Koran oder gehen regelmäßig in die Moschee und beschäftigen sich mit dem Glauben?

Kann ich mir nicht wirklich vorstellen.
Ist wahrscheinlich auch nicht viel anders als bei den katholisch-italienischen Mafiosis z.B.. Also ein "zwiespältiges" Verhältnis, weil die eigenen Handlungen im krassen Widerspruch zum Glauben stehen.
 
Oben Unten